Feeding Frenzy Live Arcade (Xbox360)
Feeding Frenzy - Feeding Frenzy Live Arcade (Xbox360) Xbox 360 Spiele

Produkttyp: Sprout Games Xbox-360-Spiele

Neuester Testbericht: ... als kleiner Fisch an, muss kleiner Fische fressen um zu wachsen und kann dann auch größere Fische fressen. Das Spielprinzip ist sehr einfa... mehr

Feeding Frenzy
Feeding Frenzy Live Arcade (Xbox360)

slimshady322

Name des Mitglieds: slimshady322

Produkt:

Feeding Frenzy Live Arcade (Xbox360)

Datum: 17.04.09

Bewertung:

Vorteile: schönes Spielprinzip, macht Spaß

Nachteile: kein Multiplayer, nicht besonders fesselnd

Feeding Frenzy für Xbox 360 über Xbox Live Arcade

Dieses Spiel ist für die Xbox 360 Konsole über 2 Wege erhältlich. Entweder man kauft es über die Konsole online übers Internet für 400 Microsoft Points oder 5Euro, oder man erhält dieses Spiel kostenlos zur Konsole dazu wenn man sich für die Xbox 360 Arcade für 179Euro entscheidet.

Es handelt sich um eine graphisch und spieltechnisch aufpolierte Version des beakannten Handyspiels. Man muss als fängt als kleiner Fisch an, muss kleiner Fische fressen um zu wachsen und kann dann auch größere Fische fressen. Das Spielprinzip ist sehr einfach und auch schon von Kindern zu verstehen.

Im Vergleich zum Handyspiel biete die Xbox Live Arcade Version mehrere Level, verschiedene Gegner und man selbst schlüpft auch in die Rolle von verschiedenen Fischen, auch von Haien. Das Spiel wird dadurhc etwas interessanter und dauert auch länger. Es ist jedoch nicht unschlagbar, mit ein bisschen Übung und ein paar Versuchen wird man jedes Level meistern können. Desweitern gibt es noch Bonuslevel und besondere Punkte, die man durch das "Fressen" von zum Beispiel Seesternen erreichen kann.

Die Grafik ist natürlich 2-D-mäßig gehalten, ist aber ganz schön anzusehen und reicht auch völlig aus. Wie jedes Xbox 360 Spiel wird natürlich auch hier HDTV unterstützt. Mir ist die native Auflösung unbekannt, aber ehrlich gesagt glaube ich kaum, dass das hier besonders wichtig ist.

Das Spiel macht beim ersten Mal bestimmt Freude, allerdings ist es kein Spiel das richtig fesselt so dass man es tausende Male durchspielt. Für 5Eurooder als kostenlose Beigabe zur Xbox 360 Arcade ist es trotzdem schön und ich würde jedem mal raten, mindestens die kostenlose Demo auszuprobieren.

Es gibt übrigens keine Multiplayermodus, weder online noch lokal, wer soetwas sucht sollte den Nachfolger "Feeding Frenzy 2" ausprobieren (kostenlose Demo auf dem Xbox Live Marktplatz erhältlich), welches für 800 Microsoft Points/10 Euro erhältlich ist.

Ingesamt kein schlechtes Spiel, aber eben auch kein Weltklasse Titel.

Fazit: empfehlenswert

Bedienkomfort:    
Grafik:    
Sound:    
Schwierigkeitsgr.:    
Spaßfaktor: