Weleda Wildrosen Verwöhndusche 200 ml
Frauen verwöhnt man(n) doch mit Rosen...!!! - Weleda Wildrosen Verwöhndusche 200 ml Weleda

Erhältlich in: 7 Shops

Neuester Testbericht: ... Alkohol, waschaktive Aminosäure, Glyzerin, Carrageenan, Hagebuttenkernöl (Rosa Mosqueta-Öl), Rosenextrakt, Xanthan, Milchsäure, M... mehr

Frauen verwöhnt man(n) doch mit Rosen...!!!
Weleda Wildrosen Verwöhndusche 200 ml

maritate

Name des Mitglieds: maritate

Produkt:

Weleda Wildrosen Verwöhndusche 200 ml

Datum: 07.05.09

Bewertung:

Vorteile: Umschmeichelndes Duschgel mit Wohlfühl-Effekt.

Nachteile: Hoher Preis.

Welcher Mann hat eine Frau nicht schon einmal mit Rosen beglückt. Rosen sind das Zeichen von Liebe und Verwöhnung schlechthin. Somit hat Weleda mit der Wildrosen Verwöhndusche das ideale Geschenk geschaffen.

Das Duschgel von Weleda gibt es in Apotheken und Drogieriemärkten zu kaufen. Dort steht es bei den anderen Duschgels. Der Preis für die Tube mit 200 ml Inhalt kostet momentan 5,98 Euro beim DM Drogeriemarkt. Die Preisspanne im Handel liegt zwischen 5 und 8 Euro. Also auch kein Schnäppchenpreis. Aber das ist leider bei all den guten Weleda Produkten der Fall.

Das Duschgel wird in einer Umverpackung aus Karton verkauft. Darin befindet sich die mittelgroße Plastiktube. Umverpackung und Tube haben beide den gleichen Rosarosen Farbton. Die Tube wird von einer weißen Kappe zum aufklappen geziert. Informationen rund um den Artikel sind in weiß und schwarz abgesetzt auf Umverpackung und Tube zu lesen.

Die Inhaltsstoffe:

Wasser, Sesamöl, Zuckertensid, Alkohol, waschaktive Aminosäure, Glyzerin, Carrageenan, Hagebuttenkernöl, Rosa Mosqueta-Öl, Rosenextrakt, Xanthan, Milchsäure und eine Mischung natürlicher ätherischer Öle.

Der Hersteller:

Weleda AG, Schwäbisch Gmünd,
Zweigniederlassung der Weleda A.G. Arlesheim/Schweiz
Möhlerstraße 3
in 73525 Schwäbisch Gmünd.
www.weleda.de

Die Anwendung ist einfach und unkompliziert. Unter der Dusche die Tube öffnen und etwas von dem Gel in die Hände pressen. Das Gel ist einigermaßen flüssig. Die weißliche Farbe erinnert an eine Lotion und in ungefähr dieser Konsistenz kann man sich das Duschgel auch vorstellen. Dann das Gel sorgsam über den ganzen Körper verteilen. Es ist ziemlich ölig was manchen Leuten gefällt und manchen auch nicht. Für mich ist die Konsistenz optimal. Eine Schaumbildung findet nur sehr gering statt. Darum nicht denken, daß zu wenig vom Gel genommen wurde. Es schäumt auch bei größeren Gelmengen nicht deutlich mehr. Was beim Gel der Verwöhndusche auffällt ist der intensive und sehr angenehme Geruch nach Wildrosen. Süßlich und nach Früchten.

Nach dem Abwaschen des Duschgels bleibt ein feiner Hauch des Geruchs von Wildrosen zurück. Die Haut fühlt sich entspannt, wie eingecremt (wohl durch das Öl) und verwöhnt an.

Fazit: Als Geschenk wird dieses Duschgel immer gerne gesehen...