Weleda Sanddorn Handcreme 50 ml
Wunderbare Pflege für die Hände! - Weleda Sanddorn Handcreme 50 ml Weleda

Erhältlich in: 11 Shops

Neuester Testbericht: ... die Jahre hinweg habe ich schon viele verschiedene Cremes ausprobiert, aber Weleda ist immer noch der unangefochtene Favorit: sie zieht... mehr

Wunderbare Pflege für die Hände!
Weleda Sanddorn Handcreme 50 ml

Klopsie

Name des Mitglieds: Klopsie

Produkt:

Weleda Sanddorn Handcreme 50 ml

Datum: 29.11.08

Bewertung:

Vorteile: frischer Duft, sehr ergiebig, zarte Hände

Nachteile: nichts

Heute möchte ich Euch gerne mal wieder ein Produkt vorstellen, welches ich gerade jetzt in der kalten Jahreszeit sehr gerne benutze. Es handelt sich um eine sehr hochwertige Handcreme und aus meiner Sicht, sind gepflegte Hände extrem wichtig und irgendwie auch ein Aushängeschild. Genug der einleitenden Worte, nun aber wie immer, alles schön der Reihe nach...


Das Produkt:
-------------------

Es handelt sich heute um die Weleda Sanddorn Handpflege und zwar stelle ich Euch die 50 ml Version vor.


Der Hersteller:
-------------------

Weleda AG
73525 Schwäbisch Gmünd

Wer sich einmal online informieren möchte, der macht das am besten unter der folgenden Adresse: www.weleda.de


Inhaltsstoffe:
--------------
Wasser, Sesamöl, Alkohol, Bienenwachshydrolysat, Tapiokastärke, Lecithinhydrolysat, Bienenwachs, Fettsäureglyzerid, Sanddornöl, Mischung natürlicher, ätherischer Öle, Xanthan (natürlicher Quellstoff).


Meine Erfahrungen:
---------------------------

Da starte ich mal damit, Euch kurz aufzuschreiben, welche Versprechen der Hersteller gibt, damit Ihr Euch besser vorstellen könnt, was diese Handcreme so alles können sollte.

Die reichhaltige Weleda Sanddorn Handcreme schützt beanspruchte Hände zuverlässig vor Feuchtigkeitsverlust und macht auch raue und strapazierte Hände weich, glatt und geschmeidig.
Die Weleda Sanddorn Handcreme enthält leichtes Sesamöl und wertvolles Sanddornöl, das reich an natürlichen Vitaminen und ungesättigten Fettsäuren ist.
Das Produkt enthält keine synthetischen Duft-, Farb- und Konservierungsstoffe und keine Rohstoffe auf Mineralölbasis.

Soweit die Ankündigungen, jetzt aber zu meinen Erfahrungen. Bei diesem Produkt ist alles in einem kräftigen orange gehalten und die Creme selber ist dann hellgelb und sie glänzt ganz leicht. Durch die schmale Öffnung lässt sich die Creme auf jeden Fall sehr gut dosieren und das liegt auch ein bisschen an der perfekten Konsistenz, denn die Creme ist weder zu flüssig noch zu dick. Einfach genau richtig.

Die Ergiebigkeit wurde ich als hervorragend bezeichnen, denn man benötigt wirklich nur ganz wenig Creme, um damit seine beiden Hände ordentlich einzureiben. Ein weiterer Pluspunkt ist dann der extrem frische Duft. Es riecht ganz wunderbar nach Sanddorn und Dank der zusätzlich enthaltenen ätherischen Öle kommen noch ein paar weitere Gerüche hinzu, wie zum Beispiel Grapefruit, Orange und auch ein wenig Mandarine.

Was dann auch noch sehr nett ist, die Creme zieht wirklich sehr schnell ein, aber man sollte unbedingt darauf achten, nicht ganz soviel Creme zu verwenden. Auch hinterlässt die Creme keinen lästigen Fettfilm. Auf jeden Fall fühlt sich die Haut extrem gut gepflegt an und sie ist auch wunderbar zart und weich.


Der Preis und der Inhalt:
----------------------------------

Auch dieses Weleda Produkt ist nicht ganz günstig und so muss man für die kleine Tube mit 50 ml Inhalt zwischen EUR 5,00 und EUR 6,00 ausgeben. Nicht gerade billig, aber dafür bekommt man ja auch ein sehr gutes Erzeugnis.


Fazit:
---------

Abschließend kann ich Euch die Weleda Sanddorn Handcreme auf jeden Fall zum Kaufen empfehlen. Der Duft ist wunderbar frisch, die Konsistenz einfach perfekt, auch die Ergiebigkeit ist absolut in Ordnung, hier wurden nur gute Inhaltsstoffe verwendet und die Hände fühlen sich zart und sehr gut gepflegt an. Da es aus meiner Sicht nichts zu meckern gibt, möchte ich die Höchstpunktzahl vergeben.

Hoffentlich habe ich nichts Wichtiges vergessen und dann freue ich mich wie immer auf nette Kommentare und Bewertungen. Ein schönes Wochenende wünscht Euch ... Euer Klopsie

Fazit: s.o.