Weleda Everon LippenPflege 4 G
.... samtweiche Lippen .... - Weleda Everon LippenPflege 4 G Weleda

Erhältlich in: 14 Shops

Neuester Testbericht: ... eigenen Erfahrungen nach für Qualität steht. Diese kann man auch bei diesem Weleda-Produkt schon an der Liste der Inhaltsstoffe ables... mehr

.... samtweiche Lippen ....
Weleda Everon LippenPflege 4 G

LucaLeandro

Name des Mitglieds: LucaLeandro

Produkt:

Weleda Everon LippenPflege 4 G

Datum: 04.11.10

Bewertung:

Vorteile: siehe Bericht

Nachteile: Duft spricht mich nicht so an

Bei meinem letzten Einkauf in der Apotheke habe ich auch nach einem neuen Lippenbalsam Ausschau gehalten, da meine Lippen derzeit doch ziemlich spröde sind und ich keinen Labello mehr daheim habe. Ich habe zwar zwei Stück bei Yves Rocher bestellt, aber die Bestellung lässt leider auf sich warten. So habe ich zu diesem gegriffen, der gerade im Angebot war. War jetzt zwar nicht der Günstigste, aber naja....meine Lippen danken es mir =)


=== Weleda Everon® Lippenpflege ===


=== Hersteller ===

Weleda AG
Schwäbisch Gmünd
www.weleda.de


=== Produktdetails ===

Weleda Everon® Lippenpflege
pflegt und schützt, mit LSF 4

Kälte, Wind und Sonnenlicht ständig ausgesetzt reagiert die zarte Haut der Lippen sehr empfindlich. Die Everon Lippenpflege von Weleda besänftigt und pflegt - ohne einen Film auf der Haut zu hinterlassen, da sie frei von Rohstoffen auf Mineralölbasis ist.

Mit Sheabutter, Candelillla- und Rosenwachs schützt er zarte Lippen und verfügt ohne synthetische UV-Filter über einen natürlichen Sonnenschutz (LSF 4). Von der Zeitschrift Öko-Test wurde er im aktuellen Test der Lippenpflegestifte mit UV-Schutz mit "sehr gut" bewertet.
Everon schützt zuverlässig vor Umwelteinflüssen, beugt spröden und brennenden Lippen vor und verleiht einen samtig weichen Glanz.


=== Preis/Kaufort ===

Weledaprodukte bekommt man entweder in der Apotheke oder in ausgewählten Drogerien. Ich habe diesen Pflegestift in der Apotheke zum Preis von 2,95 Euro gekauft. Normalerweise ist er einen Euro teurer, aber ich fand den reduzierten Preis noch annehmbar. Im dm hätte ich zwar einen für 90 Cent bekommen, aber der ist zu weit weg^^


=== Inhaltsstoffe ===

Jojobaöl, Bienenwachs, Sheabutter, Candelillawachs, Rosenwachs, Carnaubawachs, Auszug aus Vanille und Rose.


=== Meine Erfahrungen ===

Gerade in dieser Jahreszeit habe ich besonders spröde, rissige Lippen und habe somit eigentlich immer einen Labello dabei. Meine sind aber alle leer oder riechen nicht mehr wirklich gut, so dass ich bei meiner Yves-Rocher die beiden neuen Winterlabellos mitbestellt habe. Diese sind aber immer noch nicht angekommen und da die Lippen zudem auch brennen, habe ich mir nun eben in der Apotheke gegenüber einen anderen Lippenpflegestift kaufen müssen.

Auf der Verpackung wird ja mit Rosen-und Vanilleduft geworben. Ich fand die Kombi eigentlich recht interessant, allerdings mag ich blumige Düfte nun nicht wirklich gerne, dafür Vanille aber umso mehr. Natürlich hoffte ich dann auf die Dominanz der Vanille, wurde aber leider enttäuscht. Vom Vanille-Duft kann ich so gut wie nichts wahrnehmen, die Rose dominiert eindeutig. Der Duft ist für mich aber noch erträglich, er istzumindest nicht so aufdringlich wie andere Rosendüfte. Wer auf blumige Düfte steht, dem kann ich eindeutig zu diesem Stift hier raten, aber ich hätte einen anderen Duft gewünscht. Aber naja, wenn die anderen beiden Pflegestifte endlich da sind (Orange und Schoki - juhu^^) kann ich sie ja austauschen^^

Mit der Pflegewirkung bin ich allerdings sehr zufrieden, denn kurz nach dem Auftragen ist dieses brennende, spannende Gefühl auf den Lippen verschwunden und sie sind auch viel weicher geworden. Allerdings konnte ich hier feststellen, dass sich der Labello etas schwerer auftragen lässt, da er eine festere Konsistenz hat. Das legt sich nach mehrmaligem Auftragen aber, da er dann zunehmend weicher wird. Gestört hat mich das jetzt nicht wirklich, aber ich wollte es dennoch einmal anmerken =) Der Labello gibt einen ganz leichten Glanz ab, der die natürliche Lippenfarbe schön unterstreicht, aber nicht aufdringlich ist. Ein klebendes Gefühl auf den Lippen hinterlässt er auch nicht, also kann ich recht zufrieden mit meiner Wahl sein.
Er ist etwas teurer als normale Labellos, dafür stimmen aber die Inhaltsstoffe und die Pflegewirkung ist auch nicht zu verachten. Der Duft ist jetzt nicht so meins, weshalb ich auch nicht die Höchstwertung vergebem aber das ist ja immer Geschmackssache.
Von mir gibts daher 4 Sternchen und eine Empfehlung.

Fazit: trotzdem toll....