Weleda Calendula Wind-U.Wetterbalsam 30 ml
Wind- und Wetterbalsam  ^^^Wind- und Wetterbalsam  ^^^Wind- und Wetterbalsam - Weleda Calendula Wind-U.Wetterbalsam 30 ml Weleda

Erhältlich in: 16 Shops

Neuester Testbericht: ... diese Tuben bei Rossmann. Von meiner besten Freundin bekam ich den Tipp, dass diese Weleda Calendula Wind- und Wetterbalsam sehr hilfreich... mehr

Wind- und Wetterbalsam ^^^Wind- und Wetterbalsam ^^^Wind- und Wetterbalsam
Weleda Calendula Wind-U.Wetterbalsam 30 ml

s1s2s3

Name des Mitglieds: s1s2s3

Produkt:

Weleda Calendula Wind-U.Wetterbalsam 30 ml

Datum: 04.12.10, geändert am 21.01.12 (150 Lesungen)

Bewertung:

Vorteile: guter Schutz bei auch bei klirrender Kälte

Nachteile: * keine*

Nachdem die letzten Tage so extrem kalt waren und noch sind und auch meine Kinder bei der klirrenden Kälte jeden Morgen aus dem Haus müssen habe ich mich entschlossen, das Calendula Wind- und Wetterbalsam von Weleda zu kaufen. Es schützt intensiv bei Kälte und rauer Witterung , und ist mit wertvollem Mandelöl.

Das Calendula Wind- und Wetterbalsam befindet sich in einem gelben Pappkarton, der eine weiß und dunkelrote Aufschrift hat.
In diesem Karton befindet sich die Tube mit dem Calendula Wind- und Wetterbalsam . Auch hier sind die Farben und die Aufschrift genauso wie auf dem Pappkarton gehalten, nur am unteren Rand befindet sich ein weißer Streifen, der nochmals auf die Wind- und Wettercreme hinweist. Die Tube hat einen weißen Schraubverschluß und steht auf dem Kopf.

In der Tube befinden sich 30 ml des Calendula Wind- und Wetterbalsams , ich habe dafür ca. 5,00 Euro gezahlt.

************************************************* ********
************************************************* ********


Hersteller / Vertrieb:

Weleda AG
D - Schwäbisch Gmünd

************************************************* ********
************************************************* ********

Inhaltsstoffe / Zusammensetzung laut Hersteller:

Bestandteile:

Mandelöl, Wollwachs, Bienenwachs, Auszug aus Ringelblumen- (Calendula-) blüten, Mischung natürlicher ätherischer Öle.


Ingrediens:

Prunus Amygdalus Dulcis (Sweet Almond) Oil, Lanolin, Beeswax (Cera Flava), Calendula Officinalis Flower Extract, Fragrance (Parfum)*, Limonene*, Linalool*, Benzyl Benzoate*, Benzyl Salicylate*, Geraniol*. *from natural essential oils.

************************************************* *********
************************************************* *********

Und das sagt der Hersteller über Weleda Wind- und Wetterbalsam:


Wenn es bei Regen oder Schnee hinaus ins Freie geht, braucht Baby- und Kinderhaut einen besonders intensiven Schutz. Der reichhaltige Weleda Calendula-Wind- und Wetterbalsam schützt zarte Gesichtshaut und kleine Hände zuverlässig vor Kälte, Wind und rauer Witterung. Reines Bienenwachs und hautverwandtes Wollwachs bilden eine natürliche Schutzbarriere, ohne die Hautatmung zu beeinträchtigen. Wertvolles Mandelöl pflegt auch trockene, strapazierte Haut fühlbar geschmeidiger und ein Heilpflanzenauszug aus kontrolliert-biologisch angebauter Calendula beruhigt die Haut.

Der wasserfreie Weleda Calendula-Wind- und Wetterbalsam ist sehr ergiebig in der Anwendung und schützt auch empfindliche Erwachsenenhaut hervorragend.

* Frei von synthetischen Duft-, Farb- und Konservierungsstoffen sowie Rohstoffen auf Mineralölbasis.
* Sehr gute Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt.
* Geeignet vom ersten Lebenstag an.

************************************************* ************
************************************************* ************

Das Weleda Wind- und Wetterbalsam lässt sich leicht durch einen leichten Druck auf die Tube entnehmen. Es ist ölig und sieht wie ein gelbes Gel aus. Da es nicht besonders dick ist lässt es sich gut im Gesicht und auf den Händen verteilen. Nach dem verteilen auf der Haut ist der Weleda Wind- und Wetterbalsam durchsichtig, jedenfalls sehe ich nur noch eine durchsichtige Creme.
Es bildet sich ein öliger, feiner Schutzfilm auf der Haut, den meine Kinder und ich aber nicht als störend empfinden.

In der Kälte wirkt der schützende Film des Weleda Wind- und Wetterbalsam wie eine zweite Haut, so dass die eisige Kälte die Haut im Gesicht und an den Händen gar nicht so richtig angreifen kann.

Der Geruch des Weleda Wind- und Wetterbalsam ist eich ganz leichter Hauch nach Calendula, also der Ringelblume. Auch vom Mandelöl merkt man einen kleinen Hauch.

Die schützende Schicht auf der Haut bleibt sehr lange erhalten, so dass ich nicht ständig nach cremen muß. Meine Kinder und ich fühlen sich mit dem Weleda Wind- und Wetterbalsam gut geschützt vor der eisigen Kälte.

Das Weleda Wind- und Wetterbalsam ist zwar ziemlich teuer, aber ich benötige nur eine etwa erbsengroße Menge zum Auftragen auf Gesicht und Hände, so dass ich an der kleinen Tube sehr lange etwas habe. Und zum Schutz der Haut meiner Kinder investiere ich gerne etwas mehr und an der richtigen Stelle.
Wir sind rundherum zu frieden mit dem Weleda Wind- und Wetterbalsam und kommen so gut durch den eisigen Winter !

Ich kann Weleda Wind- und Wetterbalsam nur wärmstens weiterempfehlen.

************************************************* ********
************************************************* ********

Vielen Dank für´s Lesen und Bewerten !

Fazit: zu empfehlen