MMore DVD-R 4.7 GB
MMore DVD-R 4.7 GB - MMore DVD-R 4.7 GB Wechselbare Medien

Produkttyp: Mmore wechselbare Medien

Neuester Testbericht: ... der Qualität scheinen diese Rohling nicht schlechter zu sein als andere Marken. Die Ausgelesene Daten sind für sol... mehr

MMore DVD-R 4.7 GB
MMore DVD-R 4.7 GB

s.st1

Name des Mitglieds: s.st1

Produkt:

MMore DVD-R 4.7 GB

Datum: 18.03.11, geändert am 15.03.12 (154 Lesungen)

Bewertung:

Vorteile: Inlet für Beschriftungen

Nachteile: unsicher Sicherung

Erfahrungsbericht zum Datenträger von MMore International DVD-R 4,7 GB 4x.

PREIS
°°°°°°°°°
Ich habe damals ein 5 - Pack gekauft. Das ist schon etliche Jahre her. Da gibt es auch leider keine Preisangaben von mir. Im Internet konnte ich dazu auch nichts finden.


AUSSEHEN/VERPACKUNG
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
Das Cover ist recht nett anzuschauen und hat einen großen Wiedererkennungswert. Man schaut oberhalb direkt auf zwei Augen. Die DVD's sind einzeln verpackt in sogenannten Jewel Case. Wenn man dieses öffnet, findet man dort ein Inlet, welches man entnehmen und beschreiben kann. Es ist aufklappbar und wird zur Beschriftung genutzt, damit man immer weiß, welcher Inhalt sich auf der DVD befindet. Dazu beschriftet man natürlich auch direkt die DVD. Das funktioniert mit einem wasserfesten Stift sehr gut.


PRODUKTMERKMALE DER DVD-R
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
Hersteller = MMore International
EAN = 8901124010741
MPN = 12004704000105
Typ = Speichermedium
Nutzbar = für PC und DVD-Recorder
Anzahl Medien = 5
Rohling-Typ = DVD-R
Beschreibbar = einseitig
Durchmesser (mm) = 120
Aufnahmezeit = 120 min
Max. Schreibgeschwindigkeit = 4x
Capacity = Kapazität = 4.7 GB
Pakettyp = Jewel Case (Schachtel)


SICHERHEITSHINWEISE/HANDHABUNG UND PFLEGE
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°° °°°°°°°°°°°°°°°°°
- nicht direkter Sonneneinstrahlung aussetzen
- nur mit wasserfesten Schreibern beschriften
- nur auf den oberen Teil schreiben, nicht auf die Brennfläche
- trocken aufbewahren und vor hoher Luftfeuchtigkeit schützten
- keine Kreisförmigen Putzbewegungen auf der DVD machen
- zur Lagerung immer die DVD-Hülle nutzen, um Kratzer zu verhindern
- Datenträger nur am äußeren Rand anfassen (Fettflecke von Fingern verhindern)
- zur Reinigung fusselfreies Tuch verwenden, immer von der Mitte aus zum Rand wischen


DEFINITION
°°°°°°°°°°°°°°°
DVD-R sind Datenträger. Sie sind nur einmal zu beschrieben. Diese Daten sind dann fest und können nicht verändert werden. Mehrfach beschreibbare würden das Kürzel -RW anstatt nur -R haben. Man kann auf DVD's mehr Speicherplatz nutzen um Daten zu sichern wie Daten, Videos, Dokumente, Musik und Fotos.


AUFNAHMEMÖGLICHKEITEN
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
Aufnahme - Modus zum Beispiel bei einem DVD Recorder:
- HQ (High Quality) = 60 Minuten
- SP (Standard Play) = 120/150 Minuten
- LP (Long Play) = 180 Minuten
- EP (Extended Play) = 240 Minuten
- SLP (Super Long Play) = 360 Minuten
- SEP (Super Extended Play) = 480 Minuten


MEINE ERFAHRUNG
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
Bereits vor mindestens 6 Jahren habe ich diese DVD's erworben. Von dem 5 - Pack sind 2 nicht mehr ab spielbar (Filme längere Zeit nicht mehr angeschaut). Mit diesem Ergebnis bin ich nicht sehr zufrieden. Andere namenhafte Produkte kann ich sogar nach 10 Jahren problemlos abspielen. Wie gut, das dort nur einfache Filme drauf waren. Den Verlust konnte ich verkraften. Was aber, wenn meine schönen Bilder weg gewesen wären?

Diese DVD-R bieten ein großes Speichervolumen. Man kann dort Daten hinterlegen wie Filme, Dokumente und Bilder. Gerade Bilder nehmen viel Platz weg. Da ist es nicht so sinnvoll, diese zum Beispiel auf einem Speicherstick zu speichern. So was ist dann sicherer auf einer DVD untergebracht. Hier reicht mir dann auch eine nur einmal beschreibbare DVD, weil ich die Bilder nicht ändern möchte oder muss, wie zum Beispiel Dateien (Word, Excel)

Sehr gut finde ich, das bei der Verpackung (Schutzhülle) ein Inhaltsverzeichnis oder so ähnlich dabei ist. So kann man vernünftig den Inhalt der DVD notieren und man sichert sich auch einen schnellen Zugriff auf die Daten, weil man ja weiß wo sie sind. Allerdings ist das Jewel Case unbrauchbar, wenn man die DVD's in DVD-Taschen unterbringen möchte. Dafür lassen sich die Einzelverpackungen aber gut Stapeln und seitlich beschriften. Eine DVD ist natürlich platzsparender als eine VHS Kassette. Auf der DVD direkt hat man auch Beschriftungs - Linien. Ich erwähne das, weil ich auch schon Artikel hatte, welche keine Linien hatten. Das erschwert die Beschriftung.

Der Schreibvorgang ist recht langsam. Das kann aber auch am DVD Brenner liegen und natürlich an der max. Schreibgeschwindigkeit von 4x. Aber an sich war der Brennvorgang reibungslos. Danach konnte ich auch alle Daten noch abrufen. Nur nach einigen Jahren bei einigen nicht mehr. Die Brennfläche ist auch nicht gerade sehr robust. Trotz ordentlicher Lagerung zeigen sich Kratzer auf der Oberfläche.


EMPFEHLUNG
°°°°°°°°°°°°°°°°°°
Ich vergebe nur 2 Sterne. Bin nicht so zufrieden mit dieser Sorte, da bei einigen DVD's die Daten nicht mehr abrufbar sind. Vielen Dank für Eure Lesungen, Bewertungen und Kommentare. Viele Grüße

Fazit: ....

Verarbeitung:    
Zuverlässigkeit: