Siemens WXT 103 E
Super Waschmaschine (für Singles geeignet) - Siemens WXT 103 E Waschmaschine

Produkttyp: Siemens Waschmaschinen

Super Waschmaschine (für Singles geeignet)
Siemens WXT 103 E

subzero_cool

Name des Mitglieds: subzero_cool

Produkt:

Siemens WXT 103 E

Datum: 18.11.05

Bewertung:

Vorteile: Toplader (platzsparend), ausfahrbare Rollen, Transporthalter

Nachteile: Läuft unruhig bei voller Beladung (laut), Schließmechanismus nicht ideal

Lieferumfang:

Die Waschmaschine kam mit einem sehr leicht verständlichem Handbuch mit vielen hilfreichen Tipps, einem Wäschentz, einer Probepackung Colorwaschmittel und der Maschine selbst.

Ich habe mir das Gerät liefern lassen und die armen Jungs haben das Gerät in den 4. Stock transportieren müssen, dafür sind an dem Gerät Halter befestigt, sodass ich sie später bei einem Umzug dann auch wieder wegebekomme. Die Halter sind abmehmbar.

Anleitung:
Die Anleitung hat mir sehr gut gefallen, das es meine erste Maschine war, hatte ich also keinen Plan vom Waschen, doch da half mir die Anleitung sehr weiter, wo genau erklärt wird und Tipps gegeben werden, wie was zu waschen ist. Sodass es zusammen mit dem Waschmodus Knöpfen an der Front schon fast Idiotensicher ist. Selbstverständlich ist die Anleitung in deutscher Sprache. Es werden auch Tipps zu den entsprechenden Wasserhärten geliefert, soass man die notwendigen Antikalk Massnahmen frühzeitig einleiten kann.

Anschluss:
Die Jungs von Siemens haben die Maschine nur aufgestellt und die Verpackung entsorgt, anschliessen muss man die Maschine selber. Ist aber auch sehr schön in der Anleitung beschrieben. Im wesentlichen braucht man ja nur den Stromstecker einstecken und den Wasserschlauch an die Wasserversorgung anschliessen. Den Abwasserschlauch, habe ich dann in die Toilette gehangen, da sie bei mir auf der Toilette steht. Dann braucht man nur noch einmal ohne Wäsche und ein wenig Waschmittel durchlaufen lassen und sie ist einsatzbereit. Die Füsse unter der Maschine sind einzeln mit Rädchen einstellbar, sodass man sie mit einer Wasserwaage akurat aufstellen kann. Zum hin und herbewegen, sind auch rollenangebracht die man bequem mit einem Hebel ausfahren kann, sodass man die Maschine rollen kann und nicht anheben muss.

Ein tolles Feature hier ist noch, dass die Maschine an dem Anschluss über ein WasserStopp-Mechanismus verfügt. Das heisst Siemens garantiert hier auch das kein Wasser in die Maschine läuft, wenn man es nicht will. So kann man die Maschie auch unbesorgt angeschlossen lassen, wenn man mal für ein paar Wochen weg ist.

Bedienung:
Die Bedienung ist sehr einfach die Knöpfe an der Front sind Idiotensicher, sodass man ruckzuck den richtigen Modus und die Tempereatur ausgewählt hat. Die Maschine kommt auch mit drei nützlichen Zusatzfunktionen her. Das wären "Antiknitterschutz", welche sehr nützlich ist für Hemden, die werden dann nicht so oft geschleudert. Dann ein "Schnellwaschknopf", wenn man es mal eilich hat und "Extra Spülen", wenns mal ganz dreckig war. Die Zusatzprogramme lassen sich zu den normalen Programmen immer hinzuschalten durch einen Knopfdruck.

Die Hauptprogramme sind:
- Wolle
- Fein
- Pflegeleicht
- Koch/Bunt
- Schleudern
- Abpumpen

Die Hauptprogramme haben dann noch die unterschiedlichen Temperaturen in sich unterteilt, ausser Schleudern und Abpumpen, welche dann nochmal extra gefahren werden können. Die Schleudertouren könen stufenlos mit einem Rädchen von "nicht schleudern" über "600" bis "1000" Touren eingestellt werden. Bei hohen Touren und voller Beladung empfiehlt es sich eine Matte unter die Maschine zu legen, damit die Vibrationen nicht die ganze Wohnung erschüttern. Das ist eine negative Sache die mir aufgefallen ist.

Das Be- und Entladen ist im Prinzip auch einfach, erst wenn alles fertig ist kann man per Knopf den Deckel entriegeln und dann springt er automatisch auf. Die Trommel muss man dann entlang der Pfeilrichtung auf der Trommel drehen bis man zum Öffnungsmechanismus gelangt. Der ist leider entwas dumm gelöst finde ich, weil er duch Federn zusammengehalten wird, sodass wenn man die Klappen nicht ordentlich festhält, man sich schonmal die Finger klemmen kann. Da ist also ein wenig Vorsicht geboten.

Für die Energie und Umwelschoner ist auch ein ECO Modus eingebaut den man einschalten kann bei "Koch/Bunt"-Wäsche, dann arbeitet die Maschine mit weniger Wasser und nur mit 60°C , habe ich aber glaub ich noch nie benutzt, sodass ich dazu nix sagen kann.

Verarbeitung/Qualität:
Hier sieht man das es Siemens ist, die Knöpfe sind sehr robust und die Knöpfe leiern nicht aus, das sie elektronisch sind. Das gefällt mir sehr gut. Auch die Federn sind bis jetzt nach über zwei Jahren nicht ausgeleiert. Seit dem ich die Maschine habe (über 2 1/2) gab es nicht eine Störung an dem Gerät, was ich als sehr positiv bewerte, man merkt also das es kein billig Gerät ist und der Preis ist meiner Meinung nach gerechtfertigt.

Die Bedienungsamatur ist aus Plastik, aber troztdem sehr gut verarbeitet, so wie der Deckel auch. Die restliche Front und die Seiten sind auch Metall.

Alles in allem ist die Waschmaschine sehr zuverlässig und ich habe bis jetzt meine Wäsche immer sauber bekommen und dazu ist sie ja da. Sie ist für einen Singlehaushalt sehr geeignet, wie ich finde, da sie platzsparend ist als Toplader.

Fazit: Gute Gerät

Zuverlässigkeit:    
Bedienkomfort:    
Design:    
Laufgeräusche: