Privileg Sensation 816 CD
Trockene Wäsche - Privileg Sensation 816 CD Wäschetrockner

Produkttyp: Privileg Wäschetrockner

Trockene Wäsche
Privileg Sensation 816 CD

Love-Vegas

Name des Mitglieds: Love-Vegas

Produkt:

Privileg Sensation 816 CD

Datum: 18.10.12, geändert am 05.09.16 (1626 Lesungen)

Bewertung:

Vorteile: Trocknet die Wänsche, einfache Bedienung, verschiedene Bedienungsprogramme

Nachteile: wird sehr heiß, braucht viel Strom

Privileg Sensation 816 CD

Wir haben diesen Trockner jetzt schon fast 6 Jahre und bisher hat er stets gute Dienste geleistet.
Wir benutzen den Trockner allerdings überwiegend nur im Herbst/Winter, wenn es draußen schön ist, kommt die Wäsche auf die Leine oder den Ständer und trocknet dann dort.

Dennoch war der Trockner sicherlich schon einige Stunden im Einsatz und bisher hat er meine Wäsche immer schön getrocknet.

Der Trockner hat eine große Öffnung, so dass man die ganze Wäsche toll hinein bekommt und nicht stopfen muss. Auch das rausnehmen ist dadurch wunderbar einfach und mit einem Mal hat man die ganze Wäsche auf dem Arm.
In der Öffnungsklappe befindet sich auch eine Art Siebnetz, welches Fussel auffängt. Man zieht dieses Netz einfach nach oben heraus und kann es dann säubern.
An der unteren Seite hat der Trockner noch einen Behälter der das Wasser sammelt, dieser lässt sich ebenfalls schnell und einfach entnehmen und dann am Waschbecken oder wo auch sonst entleeren. Man kann das Wasser auch zum Blumengießen benutzen, steht auf dem Behälter, allerdings denke ich, das in dem Wasser sicherlich noch einige Rückstände von Seife sein werden und das gebe ich lieber nicht auf meine Blumen.

Die Anwendung ist ganz einfach. Im oberen Bereich sind ein Drehschalter und daneben eine Legende und alles genauestens erklärt. Da kann man gar nichts falsch machen.

Es gibt verschiedene Funktionen zwischen denen man wählen kann:
Für Bund- und Kochwäsche: Extratrocken, Starktrocken, Schranktrocken, Leichttrocken, Bügeltrocken und Jeans.
Ich schalte ihn meistens auf Starktrocken, das reicht dann und es ist nichts mehr feucht, höchstens mal dickere Bündchen an Pullovern z.B.
Für Pflegeleichte Wäsche gibt es ebenfalls verschiedene Einstellmöglichkeiten: Extratrocken, Schranktrocken, Bügeltrocken und Bügelfix.

Außerdem gibt es noch extra Programme, dazu zählt Auffrischen und Lüften.

Wenn der Trockner fertig gelaufen ist gibt er ein Piepgeräusch von sich, dann weiß man sofort Bescheid, dass er fertig gelaufen ist. Auch wenn der Behälter mit dem Wasser voll ist, dann gibt er das Piepgeräusch von sich.

Der Trockner wird allerdings sehr, sehr warm beim Laufen, der Raum bei uns, in dem er steht ist zudem noch recht klein. Ich finde einen Trockner im Badezimmer total hässlich und daher steht er in diesem kleinen Raum. Der ganze Raum ist dann ganz warm und man muss die Türe auf lassen, damit es ein wenig lüften kann. Aber gerade im Winter ist das auch nicht verkehrt, die Wärme unterstützt dann so auch noch die Heizung ein wenig.

Fazit:
Sicherlich ist der Trockner heute "veraltete" und frisst auch ne Menge mehr Strom, als ein nagelneues Teil, aber
Bisher läuft er rund und da sehe ich es noch nicht ein, einen neuen Trockner zu kaufen, nur weil dieser dann evtl. etwas weniger Strom benötigt.
Für mich ist der Trockner absolut in Ordnung, er trocknet wunderbar die Wäsche und ist super einfach zu bedienen. Von mir gibt es 4 Sterne, da er doch sehr viel Strom braucht, sonst gäbe es von mir volle 5 Sterne.

Fazit: Guter Trockner

Zuverlässigkeit:    
Bedienkomfort:    
Design:    
Laufgeräusche: