Vitamin B6-hevert Tabletten 200 St
Eventuell nützlich für Veganer und andere... - Vitamin B6-hevert Tabletten 200 St Vitamine

Erhältlich in: 2 Shops

Produkttyp: Hevert Vitaminmangelpräparate

Neuester Testbericht: ... halten schone twas vor) wenigstens mal den Holo-TC Spielge für das Vitamin B12 und eben auch die anderen B-Vitamine mal mess... mehr

Eventuell nützlich für Veganer und andere...
Vitamin B6-hevert Tabletten 200 St

Talulah

Name des Mitglieds: Talulah

Produkt:

Vitamin B6-hevert Tabletten 200 St

Datum: 17.09.15, geändert am 17.09.15 (41 Lesungen)

Bewertung:

Vorteile: passende Wirkstoffmenge,keinerlei Nebenwirkungen bei mir,klein+leicht zu schlucken, preiswert,vegan?

Nachteile: keine

Ob man sowas braucht? Als Gesunder vermutlich nicht so. Asuser man lebt wie ich vegan und hat einen zu hohen Homocysteinspiegel. Dieser wurde mal vor längerem beim Imnternsiten gemessen und ich nahm daraufhin eine Zeitlang diese relativ preiswerten HEVERT-B6-Vitamintabletten ein.

Als vegan sind sie leide rnicht direkt gekennzeiichnet, aber bei der Inhaltsstoffliste stand zumindest kerine Gelatine....



Hersteller:
=======

HEVERT, Deutschland



Preis:
====

Die 200 Stück Packung reicht 200 Tage, da man meist eine tablette pro Tag einnehmen soll. Sie kostet online ab rund 11 Euro, in stationären Apotheken um einiges teurer, wie alle derartigen freiverkäuflichen Präparate...



Inhaltsstoffe und Wirkstoffe:
=================

1 Tablette enthält:
Pyridoxinhydrochlorid (Vitamin B6) 100 mg

Sonstige Bestandteile:
Calciumhydrogenphosphat-Dihydrat, mikrokristalline Cellulose, Magnesiumstearat, Maisstärke, hochdisperses Siliciumdioxid

Klingt vegan, aber es steht dazu nichts extra drauf...



Dies sagt der Hersteller über seine B6 Tabletten:
=============================

"..Wichtig für Frauen - Vitamin B6 (Pyridoxin) leistet einen wichtigen Beitrag im Stoffwechsel der Aminosäuren. Daher steigt der Bedarf in der Wachstumsphase und während der Schwangerschaft. Fehlt Vitamin B6, steht nicht genügend Eiweiß für die Zellvermehrung zur Verfügung. Auch Blut- und Nervenzellen sind abhängig von diesem Vitamin und reagieren empfindlich auf einen Mangel. Ursachen für eine Unterversorgung können zum Beispiel sein: Falsche Ernährung, hoher Alkoholkonsum und bestimmte Medikamente, bei Frauen vor allem die Anti-Baby-Pille. Aber auch Bluthochdruckmittel und viele andere Arzneimittel erhöhen den Bedarf an Vitamin B6. Warnzeichen für einen Mangel sind entzündliche Hautveränderungen im Nasen-, Augen- und Mundbereich, Nervosität, Reizbarkeit und Nervenstörungen wie Taubheitsgefühle in Armen und Beinen...."




Meine Erfahrung mit den B6-Vitamintabletten von HEVERT:
===================================

B6 gibt es von HEVERT in Ampullen- und in Tablettenform, ich bevorzuge die Tabletten. Die weissen, ungefärbten Tablettchenen waren zwar rund, aber kantig und nicht oval gerundet. Sie waren sehr klein und hatten keinen grossen Durchmesser, so dass ichs ie mti ein paar Schluck Wasser immer sehr bequem runter schlucken konnte.

Mir wurden die Tabletten vom Internisten verordnet (Private Versicherungen zahlen bei erweienem Mangel, gesetzliche weis sich nicht) worden, weil bei einer Blutunterscuhung der Homocysteinspiegel sehr hoch war. B6 ist bekannt dafür, dass es diesen etwa senkt. Ohne einen solchen Mangel oder eben diesen hohen Homocysteinspiegel, den B6 senken soll, würde ich sowas nicht einnehmen, ausser ich würde vegan leben. Was ich mittlerweile tue. Ich nehme aber derzeit nur B12 ein wegen dem vegan essen. Leider zahlen ja die Gesetzlichen keinerlei Vitaminspiegeluntersuchungen, auch nicht bei Veganern, wei ich weiss, daher soltel man eventuell nach einigen JAHREN (denn die ""Speicher" halten schone twas vor) wenigstens mal den Holo-TC Spielge für das Vitamin B12 und eben auch die anderen B-Vitamine mal messen lassen, kostet glaub ich so 15-25 Euro pro Wert, las ich in Veganerforen... Man MUSS als Veganer nich automatisch so einen Mangel ahben, aber zur Sicherheit würd ich, wenn finanziell möglich,e s wenigstens so alle 5 Jahre mal messen lassen, vor allem den Holo-TC-Wert, der als einziger PArameter anzeigt, wie hoch der B12-SPEICHER im Körper noch ist...aslo NICHT das B12, das im Blut zirkuliert und beim normalen B12 Speigel nur gemessen wird...

Aber ich schweife ab, bin ja bei meiner B6-Tablette hier! :-)

Auf meinen zu hohen Homosysteinspiegel wirkte sich die Einnahme leider nach Monaten kaum aus nach einem erneuten Bluttest, so nach 6 Monaten hörte iche infach mit der Einnahme auf. Seither hab ich den Spiegel nicht mehr gemessen, nehme aber ab udn an so Vegi-Caps ein, wo auch B6 dabei ist...

Nebenwirkungen auf Magen oder Darm traten keine auf bei mir.

Fallsd jemand einen zu hohen Homocysteinspiegel im Blut hat, kann man ja B6 ausprobieren, schaden können sie bei nur 1 Tablette pro Tag nicht, dass das Vitammin wasserlöslich ist und ein Zuviel einfach wieder ausgeschieden wird. Zudem sind die Tabletetn hier nicht übermässig hoch dosiert.
Letztendlich fand mein Internist nicht heraus, warum mein Homocystein so hoch ist, Beschwerden hab ich dadurch keine...

Vor einiger Zeit lies ich mal wegen meiner Schilddrüse wieder Blut abnehmen und der Homocysteinspiegel wurde auch mitgemacht, und da war er nun etwas niedriger, kann aber nicht durch das B6 sein,w eild ei Einnahme da schon zu lange her war.

Insgesamt gebe ich mal 4-5 Sterne, eine Tablette so anch dem Motto "Hilft sie nicht, so schadet sie wenigstens auch nicht!" :-) Zudem waren die von HEVERT preiswerter als die anderen Marken, ich musste damals ja imemr 20 % Eigenbeteiligung zahlen, so dass der günstige Online-Preis für mich auch eine Rolle spielte.

Fazit: ganz nützlich in ebstimtmen Lebensumständen

Weitere Angebote

http://www.feelgood-people.comBei feelgood-people.com finden Sie Diätprodukte (Fatburner, Fatblocker, uvm.), Vitamine (Multivitamine, Einzelvitamine), Sportnahrung (für Sport & Fitness) sowie Anti-Aging Produkte.Testberichtehttp://www.feelgood-people.com