Vichy Normaderm Reinigungsgel gegen Hautunreinheiten 200 ml
gute Reinigungswirkung - Vichy Normaderm Reinigungsgel gegen Hautunreinheiten 200 ml Vichy

Neuester Testbericht: ... Haut von Unreinheiten und Talgüberschuss. Ergebnis: Die Haut wird porentief gereinigt. Befreit die Haut von Unreinheiten und Talgüberschu... mehr

gute Reinigungswirkung
Vichy Normaderm Reinigungsgel gegen Hautunreinheiten 200 ml

bastiwu

Name des Mitglieds: bastiwu

Produkt:

Vichy Normaderm Reinigungsgel gegen Hautunreinheiten 200 ml

Datum: 26.09.10

Bewertung:

Vorteile: sehr gute Reinigungswirkung, angenehmer Duft

Nachteile: Preis

Auf meiner Suche nach nicht-komedogenen Hautpflegeprodukten hatte ich ja zwei Vichy Testsets bekommen. Dort war nicht nur eine Tagespflege enthalten, sondern eben auch dieses Reinigungsgel. Bezahlt habe ich demnach nichts. Soweit mir jedoch bekannt, kostet dieses Gel in einer 200 ml Flasche knapp 10 Euro.


Hersteller
LABORATOIRES VICHY
Georg-Glock-Str. 18
40474 Düsseldorf
Tel: 0211 4378-05
www.vichyconsult.de


Wer ist das?
Vichy ist ein Abkömmling der Loreal GmbH in Karlsruhe. Der Geschäftsbereich Vichy befasst sich mit medizinischer Kosmetik. Vichy ist ausschließlich in der Apotheke erhältlich. Der Hersteller sagt selbst auf seiner Webseite über seine Produkte

* Verträglichkeit dermatologisch getestet
* Mit hautberuhigendem Thermalwasser von VICHY
* Strenge Unbedenklichkeitstests
* Systematische Verträglichkeitstests während der Produktentwicklung
* Entsprechend den Qualitätsnormen der pharmazeutischen Industrie hergestellt


Inhaltsstoffe
Aqua, Sodium Laureth Sulfate, PEG-200 Hydrogenated Glyceryl Palmate, Decyl Glucoside, Glycerin, PEG-120 Methyl Glucose Dioleate, PEG-7 Glyceryl Cocoate, PEG-4 Dilaurate, PEG-4 Laurate, Hamamelis Virginiana (Witch Hazel Extract), Hamamelis Virginiana (Witch Hazel Water), Isobutylparaben, Glycolic Acid, Triethanolamine, Methylparaben, Salicylic Acid, Phenoxyethanol, Alcohol, Iodopropynyl Butylcarbamate, Propylparaben, Ethylparaben, Butylparaben, Butylene Glycol, Ci 42053 (Green 3), Ci 47005 (Yellow 10), Parfum (Fragrance)


Aussehen/ Konsistenz/Geruch
Da ich nur eine Probe hatte, beschreibe ich nur ganz kurz das Originalprodukt: die Flasche ist etwa 15 cm hoch, grasgrün und verfügt über einen weißen Pumpspender.

Die Konsistenz des Waschgels ist wie der Name schon erahnen lässt gelartig. Es ist weder sehr flüssig noch sehr fest, lässt sich sehr gut aufschäumen und der Duft ist sehr dezent und recht frisch, zitronig und grasig. Ich finde ihn super angenehm.
Anwendung

Das Reinigungsgel wird aus dem Pumpspender durch drücken auf denselben entnommen. Eine erbsengroße Menge reicht für eine Reinigung. Das Gel wird leicht in den Händen verrieben und auf das mit Wasser befeuchtete Gesicht aufgetragen und verrieben. Naja, wie man sich wäscht, weiß ja hoffentlich jeder. Anschließend spült man das Gesicht ab und geht zum täglichen Pflegeprogramm über.


Erfahrung
Das Gel ließ sich sehr gut aufschäumen. Ich glaube immer nur an die Wirkung, wenn etwas zum waschen auch gut schäumt, obwohl das eigentlich totaler Schwachsinn ist. Aber das ist eben so eine Macke von mir. Anschließend gebe ich das Gel aufs Gesicht und wasche es mit kreisenden Handbewegungen. Das Gel fühlt sich sehr gut und leicht frisch auf der Haut an. Es bildet einen sehr homogenen feinporigen Schaumfilm, welcher sich problemlos abspülen lässt. Die Haut fühlt sich danach sauber an und auch sehr frisch und glatt. Kein Prickeln oder Brennen war vorhanden, es reizt also nicht die Haut und ich darf sowas behaupten, weil ich extrem empfindliche Haut habe :) Zur Kontrolle bin ich nochmals mit Gesichtswasser drüber gegangen und das Wattepad war sauber.


Fazit
Ich konnte nicht beobachten, dass die Haut nun weniger zu Unreinheiten neigt, was aufgrund dieses Gels begründet sein könnte. Allerdings hat das Produkt keine neuen Unreinheiten verursacht, was daran liegt, dass keine komedogenen Inhaltsstoffe enthalten sind. An sich finde ich das Gel sehr gut, aber da ich bereits Reinigungstücher und Gesichtswasser benutze, ist es für mich eher ein überflüssiges Produkt. Wer aber weder das eine noch das andere benutzt, sollte auf dieses Gel zurückgreifen.

Fazit: empfehlenswert

Weitere Testberichte: im Bereich Vichy