Vichy Normaderm Aktivkonzentrat gegen Hautunreinheiten 15 ml
Mit viel Schmerz zum Ziel - Vichy Normaderm Aktivkonzentrat gegen Hautunreinheiten 15 ml Vichy

Erhältlich in: 1 Shop

Neuester Testbericht: ... verhindert. Cremige, die Haut nicht austrocknende Textur * Hersteller: * Laboratoires Vichy Georg-Glock-Str.18 40474 Düsseldorf *... mehr

Mit viel Schmerz zum Ziel
Vichy Normaderm Aktivkonzentrat gegen Hautunreinheiten 15 ml

+TrueBlood

Autor-Name: TrueBlood

Produkt:

Vichy Normaderm Aktivkonzentrat gegen Hautunreinheiten 15 ml

Datum: 11.10.10

Bewertung:

Vorteile: Geruch, Wirkung

Nachteile: Preis, Hautunverträglichkeit

Vorab ein kleiner Tipp zu Vichy Produkten:
Ich lese immer wieder, dass Vichy Produkte nur in Apotheken zu kaufen sind. Das stimmt so nicht mehr. Die Drogerieabteilung der Fa. Müller hat in vielen Filialen ein kleines Sortiment der Vichy Produkte aufgenommen. Dieses Produkt habe ich auch bei Müller gekauft und dabei im Vergleich zu meiner Stammapotheke auch noch ein bis zwei Euro gespart.

Da ich zyklischbedingt öfters richtige Pickel- und Mitesserschübe bekomme, dachte ich mir, ich probiere für bzw. gegen diese Schübe mal etwas Stärkeres aus. Da ich im Allgemeinen mit meinen Normaderm Produkten zufrieden bin, habe ich mir dieses Mittel aus der Serie ausgesucht.

Produkt und Herstellerversprechen:
Normaderm Aktivkonzentrat gegen Hautunreinheiten Hauttyp.

Wirkt dort, wo Hautunreinheiten entstehen (test in vitro mit SCTM-Technologie)
Mildert Hautreizungen und Rötungen. Reduziert lokale Hautunreinheiten ab 24 Stunden.

Salicylsäure SCTM ist eine neuartige Verbindung von Salicylsäure, einem in der wissenschaftlichen Praxis erprobten keratolytischen Wirkstoff und der Sebum-Control-Technologie SCTM mit doppelter Wirkung:
1) die Haut wird geglättet, Unreinheiten werden ausgetrocknet und so ohne Reizung der Haut beseitigt.
2) die Talgproduktion wird reguliert, entzündliche Schübe werden so in der Entstehung bereits verhindert.

Hautreizungen werden sofort besänftigt, Rötungen werden vermindert. Lokale Hautunreinheiten bilden sich nach 8h zurück, nach 24h werden sie reduziert.

Vertrieb über:
LABORATOIRES
VICHY
www.vichyconsult.com

Die Verpackung/Verpackungsgröße/Preis
Die Creme wird in einer 15 ml Tube geliefert. Diese Tube ist in einem kleinen Karton mit Zusatzinformationen verpackt. Die Tube kostet in der Apotheke ca. 12 Euro.

Die Inhaltsstoffe:
Aqua, Nylon-66, Glycerin, Cyclohexasiloxane, PEG-2 Sterate, Prunus Armeniaca Kernel Oil/ Apricot Kernel Oil, Hydrogenated Polyisobutene, Cetearyl Alcohol, Triethanolamine, Salicylic Acid, Silica, Kaolin, Peg-100 Stearate, C13-14 Isoparaffin, CI42090/Blue 1, Stearyl Alcohol, Hamamelis Virginiana Water/ Witch Hazel Water, Glyceryl Stearate, Sarcosine, Methylparaben, Arginine PCA, Phenoxyethanol, Cinnamonum Zeylanicum Extract/Cinnamomum Zeylanicum Bark Extract, Tocopherol, Alchohol, Disodium Edta, Capryloyl Glycine, Laureth-7, Oleth-12, ACRYLATES/Stearyl Acrylate/Dimethicone Methacrylate Copolymer, Polyacrylamide, Butylene Glycol, Parfum
(Bitte verzeih die Rechtschreibfehler, es ist sehr anstrengend solche Listen abzutippen.)

Die Creme:
Die Konsistenz ist eine weiße Creme. Sie riecht angenehm, ähnlich den anderen Normaderm Produkten. Sie lässt sich nicht leicht verteilen. Wenn man das ganze Gesicht oder größere Hautstellen damit behandeln möchte, braucht man doch einiges an Creme. Da sind die 15 ml schnell weg. Nicht ergiebig.

Anwendung:
Laut Empfehlung vom Hersteller: Abends auf die betroffene Hautpartie auftragen und über Nacht wirken lassen. Anwendung tagsüber wiederholen, wenn die Beseitigung der Unreinheiten beschleunigt werden soll.

Meine Erfahrung: Der Empfehlung des Herstellers kann ich nicht nachkommen. Ich trage die Creme ab und zu auf die besonders betroffenen Stellen in meinem Gesicht auf und bereue dies jedes Mal nach spätestens 2 Stunden erheblich. Meine Haut reagiert auf die Creme mit brennen und erröten. Die Haut spannt und ziept. Ich habe das Gefühl, dass sie komplett austrocknet, obwohl ich immer eine Feuchtigkeitscreme auftrage. Wenn ich die betroffene Hautstelle berühre ist diese heiß, jedoch nicht trocken, sondern eher mit einem Fettfilm überzogen. So als wollte die Haut die Trockenheit mit extra Fettproduktion ausgleichen. -> circulus vitiosus

Eine regelmäßige Anwendung ist bei mir also nicht möglich.

Wirkung:
Ich habe das Gefühl, als würde die Creme die obere Hautschicht anätzen. Ob das wirklich so ist, kann ich nicht beweisen. Bei mir hat sie neben dem Brennen und Röten die Wirkung, dass die Pickel tatsächlich abschwellen. Sie verheilen somit schneller als ohne diese Folter.

Fazit:
Nachdem ich die Inhaltsstoffe dieser Creme abgetippt hatte, wurde mir klar, dass diese Creme nichts für mich ist. Ich bin sehr enttäuscht von der Creme und auch von Vichy. Mit der restlichen Normaderm Serie komme ich ganz gut zurecht. Das Mittelchen hier ist der totale Ausreißer. Viel Aua im Gesicht, zu wenig Wirkung und richtig Teuer. Ich kann sie nicht weiterempfehlen und werde sie mir sicherlich nicht nochmals kaufen.

Fazit: Nein, nicht nochmal!

Weitere Testberichte: im Bereich Vichy