Technics SL 1210 MK 2 XG

Technics SL 1210 MK 2 XG HiFi-Komponenten

Produkttyp: Technics Verstärker

Kurzbeschreibung:Produktmerkmale Alu-Druckgußgehäuse / Gummeeinlage Helikoid-Tonarmhöheneinstellung Gleichstrommotor Massearmer Tonarm ... mehr

Technics SL 1210 MK 2 XG ... mit Kardanauflösung Antriebsart [Quarz-Direkt] Vollautomatik [manuell] Technische Daten Tiefe: 36,0 cm Breite: 45,3 cm Höhe: 16,2 cm Gewicht: 11 kg - Produkttyp: Schallplattenspieler

Neuester Testbericht: ... Gerät ist wirklich 1A, obwohl ich bis jetzt nur mit Cd's aufgelegt habe und den Umstieg auf die Platten riskierte ... mehr

 ... verzeichnete ich keine Einbussen. Es ist sehr robust , anfängerfreundlich, Wirklich das Gerät kann man fast nicht kaputt machen. Obwohl neuere Produkte auf dem Markt zu finden sind möchte ich meine MK auf keinen Fall verwerfen oder verschenken weil schwankungen gar nicht auftreten belichtung optimal ist wenig bis gar nicht gewartet sein muss. Zwischen durch mal entstauben. Sehr sehr Anfängerfreundlich innert 10 min zusammengebaut und Startbereit....mehr

Hier günstig kaufen

Technics SL 1210 MK 2 XG Testberichte

Testberichte zu Technics SL 1210 MK 2 XG

RolfZ36
Kurzbewertung zu Technics SL 1210 MK 2 XG
von - geschrieben am 18.12.07
Bewertung:

Jungs und Mädels, das hier ist wirklich der beste Plattenspieler für den Alltags- und Discothekengebrauch! Der wiegt bestimmt 10 Kilo, ist superrobust, der Pitchregler ist handlich, das Chassis griffig und ohne Schnickschnack, und wenn ihr mal schaut, bei ebay, absolut wertbeständig seit 20 Jahren. Ich hab zwei seit geraumer Zeit, super, und je nach Einsatzbereich kann man sich das passende System von ortophon aussuchen.

breakiboy
Nur Technics (96 Wörter)
von - geschrieben am 17.03.07 (Wenig hilfreich, 434 Lesungen)
Bewertung:

Das Gerät ist wirklich 1A, obwohl ich bis jetzt nur mit Cd's aufgelegt habe und den Umstieg auf die Platten riskierte verzeichnete ich keine Einbussen. Es ist sehr robust , anfängerfreundlich, Wirklich das Gerät kann man fast nicht kaputt machen. Obwohl neuere Produkte auf dem Markt zu finden sind möchte ich meine MK auf keinen Fall verwerfen oder verschenken weil schwankungen gar nicht auftreten belichtung optimal ist wenig bis gar nicht gewartet sein muss. Zwischen durch mal entstauben. Sehr sehr Anfängerfreundlich innert 10 min zusammengebaut und ...

GuardianAngel88
Technics SL 1210 MK 2 XG: Die Legende lebt (393 Wörter)
von - geschrieben am 17.01.06 (Hilfreich, 1412 Lesungen)
Bewertung:

Wie immer zuerst das Technische: Direktgetriebener Quarzgesteuerter Antrieb Gesamtgewicht: 12kg!!! Aluminium Spritzguß Plattenteller Drehzahlen: 33,3 und 45 Pitschbereich: +/- 8% Anlaufdrehmoment: 1,5kg/cm Anlaufzeit: 0,7sek auf 33,3 Umdr. Elektronische Bremse, bremszeit 1/4Umdr. Gleichlaufschwankung: 0,01% Universal S-förmiger Tonarm einstellbare Tonarmhöhe von 0-6mm Tonarmkopfgewicht: 7,5g Tja was zeichnet den 1210er den so aus. Zum einen seine absolute Zuverlässigkeit zum anderen die wahnsinnig hohe Verarbeitungsqualtität. Habe ja schon mit Vielen Turntables gearbeitet ...

voodoos
Unzerstörbar (291 Wörter)
von - geschrieben am 16.09.05 (Hilfreich, 728 Lesungen)
Bewertung:

Der Technics Mk2 1200 und 1210 sind seit dem es DJ Plattenspieler gibt bis zum heutigen Tag der Maßstab.Mit seinen 10,5 kg ist er richtig schwer und steht auf seinen Gunmmibeinen sehr sicher und stabil.Das ganze Gerät bzw. der Rahmen sind sowieso sehr robust gebaut.Der Rahmen beteht aus einem Teil und ist dadurch sehr haltbar. Sollte jemals etwas geschehen.zb. ein glas Bier oder so über den Technics geschüttet werden dann braucht man sich überhaupt keine sorgen machen.Da das gerät einfach aufgebaut ist kann man auch als Laie jederzeit einfach Reinigungen durchführen.Man nimmt einfach den Plattenteller herunter,der nur durch sein Gewicht befestigt ist und schon kann ...

Ähnliche Produkte wie Technics SL 1210 MK 2 XG

Mehr Produkte aus der Kategorie HiFi-Komponenten
Denon PMA-710AESony TA - N55ESBehringer EP2000
Dynavox MT-50Dynavox Spark IIPro-Ject PRE-BOX
Pro-Ject Tuner BOXX4-Tech A- 1000Cambridge Topaz CD10
Yamaha CD S300