Stromio

Stromio Energieversorger

Kurzbeschreibung:Energie zum Discountpreis

Neuester Testbericht: ... Gut, haben wir getan. Mehr oder weniger zeitgleich kam die Info von Stromio, dass sie uns doch beliefern können. Also - angerufen und gefragt wie wir jetzt weitermachen sollen. Nach Rücksprache mit einem Mitarbeiter hieß es, wir sollen einfach erneut einen Vertrag mit denen abschließen (der alte wurde ja widerrufen) und dann passt alles. Wir haben dann gleich am Telefon nachgefragt, ob wir ... mehr

 ... denn trotzdem noch den Bonus und die Rabatte aus dem Angebot kriegen würden - das wurde uns mündlich zugesagt. Wir wollten eine schriftliche Bestätigung. Die sollte per Mail kommen. Kam aber nicht. Wir haben mehrmals nachgefragt und wurden immer...mehr

Testberichte zu Stromio

D.B.
Kurzbewertung zu Stromio
von D.B. - geschrieben am 20.04.16
Bewertung:

Habe im Nov.2014 einen Wechsel zu Stromio vorgnommen, was auch prolemlos war.
Zum Ablauf der vertragsperiode erhielt ich telefonisch ein neues Angebot mit gleichen Konditionen
wie bisher. Diesem habe ich auch tel. zugestimmt. Danach erhielt ich dann per Brief ein völlig anderes
Verlängerungsangebot mit deutlich erhöhten Preisen. Nach diversen erfolglosen z.T sehr frechen Telefonaten bekam ich per email den Hinweis:
Da ich dem tel. Angebot nicht schriftlich zugestimmt habe, gelten nunmehr die neuen Preise, basta!!!
Per Einschreiben an die Geschäftsleitung habe ich erwähnt, daß ich keinen Hinweis dazu erhalten habe, einem tel. Angebot schriftlich zuzustimmen. Natürlich blieb auch dieser Brief unbeantwortet!
So etwas darf man -so denke ich- getrost als unseriös bezeichnen!!!
Sicherlich wird jetzt auch meinem Sonderkündigungsrecht nicht entsprochen.
Bleibt nur noch die Einigungsstelle.

KaMUC2015
Dringend abzuraten!! (289 Wörter)
von KaMUC2015 - geschrieben am 01.09.15
Bewertung:

Bei einem Strompreisvergleich bezüglich Umzug wurde uns Stromio als günstigster Anbieter vorgeschlagen, auch die Neukundenboni und Rabatte klangen sehr verlockend. Im Nachhinein haben wir aber festgestellt, dass das wirklich nur Lockangebote sind und Stromio sich mit schon fast krimineller Energie versucht, vor der Auszahlung des Neukundenbonus zu drücken! Wir haben also den Vertrag mit Stromio abgeschlossen, diese wollten sich auch um die Kündigung beim alten Anbieter kümmern. Wir haben dann die Info bekommen, dass es zu Problemen mit dem ehemaligen Versorger kam (das wurde uns jedoch vom Altanbieter nicht bestätigt) und uns wurde an der Servicehotline ...

Peter
Kurzbewertung zu Stromio
von Peter - geschrieben am 15.03.15
Bewertung:

Stromio nein Danke !!!!
Ich kann nur abraten von Stromio, da dieser Anbieter in meinen Augen Abzocke betreibt. Im Jahr 2013 bekam ich eine Preisinformation das der kW/h Preis auf 0,3187 Euro pro Kilowattstunde steigt, darauf wurde per Mail gekündigt-Sonderkündigungsrecht welches nicht anerkannt wurde, da diese nicht schriftlich auf dem Postwege geschah. Diese Jahr nun der absolute Knaller, Schlussrechnung für ein Jahr bezogenen Strom: Verbrauch 2997kW/h berechnet von Stromio mit 1.651,29 EUR, für mich Wucher und Sittenwidrig.
Also bleibt nur eins ein Gerichtsverfahren da eine Rückerstattung von knapp 700,00Euro nicht erfolgt und Stromio nicht einlenkt.
Credo: Wer einen seriösen Anbieter sucht, sollte von Stromio die Finger lassen!!!!!

susanne+reber
Kurzbewertung zu Stromio
von susanne reber - geschrieben am 07.01.15
Bewertung:

Ich habe am 18.12.2015 spätabends über verivox meinen Gasanbieter von N-Ergiezu grünwelt gewechselt.
Leider fiel mir erst nach dem entscheidenden Klick auf, dass grünweltvöllig überhöhte Grundpreise hat.
Seitdem widerrufe ich per email, per Telefon und auch per Einschreiben ohne Erfolg. Diese Firma will mir einfach keine Widerrufsbestätigung zusenden. Das ist höchst unseriös und ärgerlich!

Guido
Kurzbewertung zu Stromio
von Guido - geschrieben am 31.10.14
Bewertung:

Ich habe mit meinem Haus einen hohen Energieverbrauch ca 10000 kW weshalb ich auf der Suche nach möglichst grünen Alternativen war.
Vorsicht! Nach dem ersten günstigen rabattierten Jahr ca. 180 Euro monatlich stieg der Strompreis auf nun sage und schreibe 288 Euro monatlich, obwohl der Stromverbrauch um 1500 kW gesenkt wurde. Ein Tarifwechsel von Grünstrom in einen anderen Tarif war über die sog. Kundenbetreuung ebenfalls nicht möglich.
Das ist nach dem ersten Jahr reine Abzocker, denen geht es nur um das kurze Geld und nicht um Kundenzufriedenheit. Nie mehr wieder! Nur zum Vergleich, der örtliche Stromanbieter bietet die Strommenge für ca. 200 Euro an. Günstig geht anders.