Billige Stromversorger online kaufen - 240 Produkte

Empfehlungen von dooyoo Mitgliedern zum Thema "Energieversorger"

Franzi+S. eprimo: ... bin seit 2010 bei Eprimo, ich habe gewechselt, nachdem EOn Mitte mich versucht hat zu verarschen mit einer falsch berechneten Abrechnung und anderem Ärger, die die EOn mir bereitet hat... Erfahren habe ich von Eprimo von einem Herrn, der klingelte, er war freundlich und hat mir auch nichts angedreht. Lediglich Infomaterial habe ich von Ihm erhalten. Allerdings bin ich nicht sofort dahin gewechselt sondern eben ...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Super Service und zufrieden seit 4 Jahren von Franzi S.

Stromanbieter Angebote - billige Stromversorger online kaufen

Energieversorger - FHE- Entsorgungsverband
20 Testberichte
Energieversorger /
Lichtblick GmbH
15 Testberichte
Energieversorger / LichtBlick GmbH & Co. KG, Max-Brauer-Allee 44, 22765 Hamburg
Energieversorger - E.ON Avacon
18 Testberichte
Energieversorger / Ehemals Avacon
TelDaFax ENERGY
18 Testberichte
Energieversorger / Dienstleistungen im Bereich Energie, Finanzen, Versicherungen, Telekommunikation
Energieversorger - Best Energy
14 Testberichte
best energy ist ein Tochterunternehmen des Energieversorgers Bewag AG und der Telefongesellschaft MobilCom AG.
1-2-3energie
19 Testberichte
Stromversorger / Energieversorger / Pfalzwerke AG / Kurfürstenstraße 29 / 67061 Ludwigshafen
Energieversorger - Deutsche Strom AG
11 Testberichte
Energieversorger / DSA
Bewag AG
9 Testberichte
Energieversorger /
Energieversorger - TIC Energie/Strom
16 Testberichte
Energieversorger /
EnBw Energie Baden-Württemberg AG
14 Testberichte
Energieversorger /
Energieversorger Empfehlungen 1 2 3 4 5 6 7 8 ... zurück vor
dooyoo-Ergebnisse 11 - 20 von 240


"Energieversorger" Empfehlungen von dooyoo Mitgliedern

JacekT Hitenergie
... zusammen, wie schon meine Vorgänger habe ich die übelsten Erfahrungen mit dieser Firma gemacht. Angefangen hat es wie im ersten Bericht dargestellt. Freundlich, nett, die Umstellung über Verivox. Nach einem wurde ich aufgefordert, den Zählerstand einzugeben, was ich geatn habe. Dann kamm die Jahresrechnung, in der der Zählerstrom willkürlich um 1.000 kWh erhöht wurde!!! Obwohl ich ca. 50Euro Abschlagszahlung zahlte, wollte man diese auf 100Euro erhöhen. Daraufhin entzog ich ich die Einzugsermächtigung. Ich widersprach, bekam das Geld aber nur gegen Verrechnung von Abschlagszahlungen über mehrere Monate zurück. Ich kündigte im November 2013 und die entlassen mich a...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Übelste Abzocke von JacekT

Weigel 1-2-3energie
... nach 123 gewechselt Festpreisgarantie und und günstiger Preis waren der Beweggrund...... Abschlag am Anfang mtl. ca. 180,-Euro nie eine Aufforderung augenscheinlich erhalten den Zählerstand abzulesen, da die Meldungen konstant in den Spamordner verschwanden. Der örtliche Anbieter schicke weiter seine Zählerstandkarten per POST, WELCHE AUCH ausgefüllt zurück gesendet worden sind. Schätze mal war ne Kontrolle was 123 tatsächlich abgerechnet hat. Dann durch Zufall mal eine Mail gelesen und den Stand online eingegeben. Und dann kam der Schock ca. 1400,-Euro Nachzahlung vom Konto abgebucht..... schnell mal den Spamordner nachgeschaut und siehe da eine Rechnung. Nach Telef...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Abzocke..... von Weigel

Betrogene eprimo
... Januar 2013 schloss ich nach meinem Umzug einen Vertrag mit Eprimo. Leider habe ich mich vom Stromanbietervergleichsportal Verivox blenden lassen und mir Eprimo andrehen lassen. Ein Jahr lang lief alles glatt (zumindest hatte es den Anschein), die Abschläge wurden jeden Monat abgebucht. Anfang Februar 2014 ging der Ärger plötzlich los. Es flatterte eine Rechnung der Technischen Werke meiner Stadt ein, ich sollte doch 330 Euro für das Jahr 2013 zahlen. Ich rief dort an und fragte nach, ob ein Fehler vorliegt, denn ich wäre ja Eprimo-Kunde und zahle schon seit einem Jahr fleißig meine Abschläge. Die Frau meinte, ich wäre kein Eprimo-Kunde. Im Januar 2013, als der Vertrag...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Abzocke und Betrug durch Eprimo von Betrogene