Allgemeines zu dooyoo.de
In eigener Sache: ich sag mal Tschüß! - Allgemeines zu dooyoo.de Über dooyoo & Ciao

Neuester Testbericht: ... Bezahloptionen einwandfrei. Die Ware wurde kostenfrei Versand, kam zügig und im besten Zustand bei mir an. Alles ausgepackt, die Bedienu... mehr

In eigener Sache: ich sag mal Tschüß!
Allgemeines zu dooyoo.de

kerry3

Name des Mitglieds: kerry3

Produkt:

Allgemeines zu dooyoo.de

Datum: 19.10.15, geändert am 19.10.15 (111 Lesungen)

Bewertung:

Vorteile: Ich kann die Zeit jetzt sinnvoller nutzen

Nachteile: Schade um die netten Kontakte hier, aber vielleicht geht´s woanders ja weiter damit ;-)

Liebe Freunde und Leser,

es gehört sich, sich zu verabschieden, wenn man geht. Und da ich nach langer Überlegung beschlossen habe, dooyoo den Rücken zu kehren, sage ich tschüß zu all meinen zum Teil langjährigen Freunden und Lesern hier. Der Abschied fällt mir nicht leicht, aber ich habe meine Gründe:

dooyoo ist nicht mehr das, was es mal war. Ich schreibe gerne Berichte, aber ich lege da auch viel Wert auf Sinnvolles und auf Qualität. Leider ist mir das hier kaum noch möglich, denn seit man schon monatelang keine Vorschläge mehr machen kann, habe ich eine Menge wirklich sinnvoller Berichte auf Halde, bringe sie hier aber nicht unter. Ich hangle mich von einem möglichen Produkt zum nächsten, suche krampfhaft nach Produkten sie ich besitze und über die es sich lohnt zu schreiben und quäle mich so von Meile zu Meile. Dass das mit einem Bericht im Monat kaum zu etwas führt, zumal ich mit Kronen auch nur noch ab und zu verwöhnt werde, ist kein Wunder.

Viele meiner langjährigen Mitstreiter haben sich mittlerweile auf Meilenjagd begeben - ich kann sie verstehen. Wenn auf Qualität schon keinen Wert mehr von Seiten des Teams gelegt wird, warum soll man sich dann noch einen Kopf machen und nicht Schnellberichte über das hundertste Nahrungsergänzungsmittel in die Tasten hauen. Dabei ist es ja sogar noch egal, ob man tatsächlich das Produkt kennt oder nicht. Ich bin zum Beispiel extrem erstaunt, wieviele Menschen sich ihre Gewürze in der Apotheke kaufen. Ich dachte immer, die meisten Leute kaufen Gewürze im Supermarkt, Marken wie Ostmann oder Fuchst. Aber nein, Caelo ist anscheinend viel beliebter... ich hatte von dieser Marke noch nie gehört, bevor ich hier von Berichten über Caelo-Dill und Caelo-Bohnenkraut etc. überschwemmt wurde. Tja, gibt ja 600 Meilen, da kann man seine Gewürze schon mal in der Apotheke kaufen ;-)

Ich könnte jetzt auch Meilen jagen gehen, aber ehrlich gesagt langweilt mich das, sowohl vom Schreiben als auch vom Lesen her. Da ist mir meine Zeit zu schade. Außerdem habe ich Muffe. Wie lange gibt es dieses dooyoo noch, wenn so Raubbau mit dem Inhalt der Plattform getrieben wird? Und dann habe ich mir vielleicht gerade einen Gutschein "erjagt" (was ja auch Arbeit macht) und es ist Schluß mit Lustig, nix wird mehr ausgezahlt? Nee, danke.

Vom Team hört man ja sowieso nichts mehr. Die Community-Nachrichten begrenzten sich schon lange nur noch auf "Eine Krone hat bekommen..." und seit dem 16.9. ist komplett Funkstille. Wer weiß, ob da überhaupt noch jemand im Büro sitzt? ;-) Nicht einmal bei den "Heiß begehrten Produkten" wird noch etwas erneuert oder werden Kategorien gewechselt. Alles tot.

Also mache auch ich hier Feierabend. Ich werde mich nicht ganz abmelden, ein Fünkchen Hoffnung, dass es vielleicht irgendwann einmal wieder besser weitergeht habe ich noch (keine Ahnung, woher ich das nehme). Aber ich werde nicht mehr schreiben und auch nicht mehr lesen, Nachrichten abbestellen und nur noch alle paar Schaltjahre reinschauen, ob sich was getan hat. Wer meine Berichte gerne liest, wer Lesungen von mir haben möchte, wer sich mit mir austauschen möchte... der findet mich im Nachbarland, wo es trotz mancher kleiner Ärgernisse noch Spaß macht, zu berichten und wo ich deshalb weiterhin aktiv bleibe (als ceridwen66) und nicht CIAO sage ;-)
Oder ihr besucht mich auf meinem Blog kerry3.blogspot.de, wo ich ebenfalls von Produkten, Produkttests und Reisen erzähle.

Ein paar Tage werde ich hier noch reinschauen, falls mir jemand einen Kommentar schreiben oder eine Nachricht schicken möchte, möchte ich das natürlich nicht verpassen.
Ansonsten sage ich danke für die schönen Jahre mit euch (das Zehner-Jubiläum verpasse ich jetzt knapp) und wünsche euch alles Liebe und Gute

Eure Kerry

Fazit: Man muss gehen, wenn es keinen Spaß mehr macht.