Sunny Cars

Sunny Cars Transportmittel international

Neuester Testbericht: ... keine Notwendigkeit für das Mitführen einer Kreditkarte. Immerhin war ja alles bezahlt und zwar einschließlich der ... mehr

 ... Vollkasko-Versicherung! Die böse Überaschung zeigte sich dann bei Sicilyby.Car in Giardini Naxos. Für die Abbuchung einer Kaution in Höhe von 300 Euro, verlangte die Mitarbeiterin die Visa-Karte. Ich hatte die EC-Karte dabei und bot diese an. Eine Barzahlung der Kaution wurde abgelehnt. Mit der EC-Karte würde es gehen, doch wegen erhöhten Aufwandes sei eine Gebühr von 5 Euro nötig. Ich signalisierte umgehend mein Einverständnis! Doch nach weiteren 5 Minuten wollte Sicilyby.Car zusätzlich 32,98 Euro wegen der Versicherung, die...mehr

Hier günstig kaufen

Sunny Cars Testberichte

Testberichte zu Sunny Cars

Winfried+Bohn
Sunny Cars: Vorsicht Zusatzkosten und Kleingedrucktes! Nepp! Kooperation ... (568 Wörter)
von Winfried Bohn - geschrieben am 09.07.16
Bewertung:

Im Internet reservierte ich ein Fahrzeug für 3 Tage auf Sizilien. Nach der Reservierung bemerkte ich, dass der Mietwagen gar nicht bei Sunnycars selbst sondern bei Sicilybay.Car abgeholt werden konnte. Dazu fehlte jeder Hinweis bei der Reservierung und das sorgte schon für ein ungutes Gefühl. In der Mail von Sunnycars heißt es: " Um vor Ort den Mietwagen zu erhalten, ist die Vorlage des Vouchers notwendig. In der Kundeninformation zum Zielgebiet sind alle wichtigen Hinweise zu den Inklusive-Leistungen und Besonderheiten vor Ort aufgeführt. Bitte lesen Sie diese bitte aufmerksam durch. Für eventuelle Rückfragen stehen wir selbstverständlich gerne zur ...

Werner+Gossweiler
NIE MEHR SUNNYCARS. (172 Wörter)
von Werner Gossweiler - geschrieben am 03.02.15
Bewertung:

Sunnycars gehört anscheinend immer noch zu jenem Autovermieter, der es nicht so genau nimmt. Habe ein Auto für Spanien gemietet. Die Übernahme des Fahrzeuges war ok, es wurde mir dabei aber mitgeteilt, dass das Fahrzeug bei der Rückgabe nicht abgenommen werden kann, da am Silvester/Neujahr niemand anwesend sei. Ich hätte das Fahrzeug einfach am Strassenrand abzustellen und den Schlüssel im Hotel abzugeben, mit einem Plan, wo in Torremolinos das Fahrzeug stehe. Also; vollgetankt an einer Strasse abgestellt. 2 Tage später wurde dieses anscheinend abgeholt, jedenfalls war es nicht mehr dort. Vermutlich hat jemand den Tank leergesaugt (Tankdeckel nicht abschliessbar) und ich ...

Peter+Rostetter
Kurzbewertung zu Sunny Cars
von Peter Rostetter - geschrieben am 26.01.15
Bewertung:

Habe das Auto vollgetankt retour gegeben und man hat mir versprochen die Kaution von 286.-- sofort zurück zu erstatten bis heute nichts erhalten. Nicht mal die Email werden beantwortet. Habe auch bei Rentalcars mich beschwert (über diese Firma habe ich das Auto gemietet) auch diese Gesellschaft antortet nicht. Nie bei Goldcars ein Auto mieten.

Peter Rostetter

twinklenagel
Kurzbewertung zu Sunny Cars
von twinklenagel - geschrieben am 30.10.14
Bewertung:

Übergabe am Flughafen hat Problemlos geklappt. Hier warte man bereits am Ausgang des Flughafens auf uns. Eine freundliche Damen warte mit einem Namensschild. Die Rückgabe war leider nicht so Problemlos. Es wurde gesagt, dass jemand zu Übergabe kommt. Nach langem warten und bereits Zeitdruck haben wir beim Vermieter angerufen. Hier wusste man von nichts. Aber man wolle sich kümmern. Nach 45 Minuten kam dann doch endlich jemand. Leider mit schlechter Laune. Glücklicherweise haben wir aber noch unseren Flug bekommen. Ansonsten war das Fahrzeug in einem gutem Zustand und ließ sich gut fahren. Ein kleiner Bonus war, dass wir eine Karte der Insel bekamen. Dies war vor allem im dunkeln sehr Hilfreich. Alles im Allem kann ich nur über diese Reise ein Fazit ziehen.

tt6900
Sunny Cars: Notfall abgewandet - Volle Punktzahl - vielen Dank! (247 Wörter)
von - geschrieben am 14.10.14 (Hilfreich, 97 Lesungen)
Bewertung:

Es war Sonntag. Ich brauchte extrem kurzfristig schon für ein paar Stunden später einen Mietwagen für eine Abholung am Flughafen von Palma Mallorca mit anschliessendem Aufenthalt von 8Tagen. Auf Empfehlung eines Geschäftskollegen und Freundes wurde ich auf Sunnycars aufmerksam gemacht. Eine weitere Freundin kannte diese ebenfalls und meinte für eine Onlinebuchung sei es zu spät und ich sollte direkt anrufen. Das tat ich und bekam sofort jemanden an die Leitung, einen sehr tollen, schnellen und geduldigen Support. Es wurde bei den kooperierenden Anbietern angefragt Anmeldedaten und Unterlagen parallel per Email mit Telefonunterstützung ausgetauscht, mir das richtige ...