Deutsche Bahn AG (DB)
Bahn selten genutzt,aber... - Deutsche Bahn AG (DB) Transportmittel international

Neuester Testbericht: ... der Zug losfuhr, konnte ich einer Reisebegleiterin das Handy noch rein reichen, da schlossen sich die Türen. Als ich zur Seite sah, stand d... mehr

Bahn selten genutzt,aber...
Deutsche Bahn AG (DB)

Margarethe+P.

Autor-Name: Margarethe P.

Produkt:

Deutsche Bahn AG (DB)

Datum: 15.07.17

Bewertung:

Vorteile: Ja durch den Erwerb der Probebahncard hatte ich tatsächlich eine Vergünstigung von ein paar Euro

Nachteile: ich hätte dieses Angebot nie genutzt,wenn ich sofort erkannt hätte,das es sich um ein ABO handelt,ex

Ich fahre 1- 2 Mal im Jahr zu Verwandten,aber jedesmal hatte irgend ein Zug extreme Verspätungen.Einmal viel ein Zug komplett aus,aber es wurde doch nach Stunden, eine akzeptable Lösung angeboten.Was mich allerdings geärgert hat,das ich auf eine Abofalle durch Nutzung der Probebahncard reingefallen bin.Es war für mich wirklich nicht auf den ersten Blick ersichtlich, das ich da ein ABO mitkaufe,sonst hätte ich dieses Angebot nie genutzt,bei uns fährt ja gar kein Zug.ich fahre sonst nie Zug,da auf dem Land die Anbindung nicht besteht und ich die Karte ansonsten gar nicht nutzen kann.
Da hätte ich wohl, wie bei anderen betrügerischen Geschäften das Kleingedruckte besser lesen sollen,aber ich habe doch nicht erwartet,das die Bahn auch solche Abzocken durchführt.Ich habe der Rechnung mehrmals wiedersprochen,aber nie eine Antwort erhalten.Nachdem ich bemerkt hatte das ich da ein Abo erworben hatte habe ich natürlich sofort gekündigt und ein zweites Mal der Forderung widersprochen,wider keine Reaktion der Bahn,dafür bekam ich Post von einem Inkassounternehmen,nun widerspreche ich erneut der Forderung,mal sehen wie es weitergeht.

Fazit: Ja klar nie wieder eine Bahncard erwerben