Transportmittel international - 634 Produkte
Bus, Bahn, Fähre oder Mitwagen? DB, Britrail, Sixt, Europcar, Hertz oder Avis - welcher Anbieter bietet zu Hause und im Urlaub den besten Service? Bei dooyoo lesen Sie wertvolle Informationen zu Bahn- und Busgesellschaften, Fähren, Mitfahrzentralen und Mietwagenverleih. Besonders im
Blickpunkt stehen Kosten, Service und Kundenfreundlichkeit der Transportunternehmen. Lesen Sie, welche Erfahrungen Verbraucher rund ums internationale Reisen im Urlaub machen. Diskutieren Sie mit!
mehr

Empfehlungen von dooyoo Mitgliedern zum Thema "Transportmittel international"

meerifan1 Deutsche Bahn AG (DB): ... die Bahn an sich schreibe ich in diesem Bericht eher weniger, vielmehr möchte ich ein Erlebnis schildern, was mir die nächsten Tage in den Knochen stecken wird... ============ Deutsche Bahn ============ Die Bahn kennt wohl jeder und sicher ist fast jeder schonmal mitgefahren, bestimmt gibt es auch gute Erlebnisse, leider erwische ich die eher selten, aber was nun passiert ist, hat mir den Rest gegeben und ich ...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Da laufe ich lieber die 270 Kilometer zu Fuß! von meerifan1

Transportmittel international

Transportmittel international - Deutsche Bahn AG (DB)
577 Testberichte
Transportmittel international / Deutsche Bahn
Sixt Autovermietung
206 Testberichte
Transportmittel international / Autovermietung
Transportmittel international - Europcar
196 Testberichte
Transportmittel international /
Hertz
114 Testberichte
Transportmittel international /
Transportmittel international - Avis
100 Testberichte
Transportmittel international /
Alamo
82 Testberichte
Transportmittel international /
Transportmittel international - Sunny Cars
54 Testberichte
Transportmittel international /
Enterprise rent-a-car
51 Testberichte
Transportmittel international /
Transportmittel international - ICE
40 Testberichte
Transportmittel international / Intercityexpress.
Holiday Autos
48 Testberichte
Transportmittel international /
Transportmittel international Empfehlungen 1 2 3 4 5 6 7 8 ... vor
dooyoo-Ergebnisse 1 - 10 von 634


"Transportmittel international" Empfehlungen von dooyoo Mitgliedern

Markus Sixt Autovermietung
... kann sollte Sixt vermeiden! Noch nie habe ich bisher eine solche kundenfeindliche (ja Sie lesen richtig) Unternehmung erlebt. Bei der Übergabe des, achtung!, PREMIUM-Fahrzeuges wurde ein Parkplatz für die Abholung angegeben der leider nicht existiert. So wurden wir mit der Nummer 1.353 ins Parkhaus am Düsseldorfer Flughafen gesandt. Tja, das Parkhaus hat nur Parkplätze bis 1.352. Interessanterweise wusste das der Mitarbeiter (den wir nach 20 Minuten suchen gefunden haben) auch. Danach wurde das Fahrzeug von den Sixt-Mitarbeiter gesucht und nach einer weiteren Viertelstunde vorgefahren. Zum Glück haben wir das Navigationsgerät bereits vor dem Abfahren eingestellt, den...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Unglaublich was sich Sixt leistet... von Markus

dieanke Festungsbahn Salzburg
... Leute! Auf Citytrips, gerade wenn man wieder mal im Power Sightseeing Modus ist, gilt es manchmal, Kraft zu sparen. Wir entschieden uns dennoch, den Salzburger Festungsberg zunächst zu Fuss zu erklimmen. Weil es aber im Ticket enthalten war, fuhren wir runter mit der Festungsbahn. Festungsbahn Salzburg ^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^ Lage ^^^^^^^^^^^^^^ Die Talstation liegt direkt hinter dem Dom und ist von dort aus nicht zu verfehlen. Man sieht schon die Gleise am Festungsberg steil aufragen. Preis ^^^^^^^^^^^^^^ Der Weg nach oben ist verbunden mit dem All-inclusive Ticket und kostet 11,30Euro. Wenn man zu Fuss hochgeht, ist die Talfahrt ebenfall...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Anke erkundet Österreich (2): Kraft sparen von dieanke

piccosus Connex
... bin letztes Jahr mit dem Interconnex von Leipzig nach Rostock gefahren, um ein Wochenende Sonne an der Ostsee zu tanken. Da ich Studentin bin und immer nach der günstigsten Art zu Reisen suche, bin ich auf den Interconnex aufmerksam geworden. Die Fahrt mit diesem Zug dauert genauso lange wie mit einem ICE, ist aber einige Euro günstiger. Drei Monate vor Fahrtantritt konnte ich mein Ticket buchen und im gleichen Atemzug eine Sitzplatzreservierung vornehmen. Da die Fahrt etwa fünf Stunden dauert, reservierte ich mir einen Platz für drei Euro, um nicht lange im Zug herumsuchen zu müssen. Am Tag der Reise lief alles optimal. Meine Sitzplatzreservierung wies mir einen Plat...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Bequem und schnell an die Ostsee von piccosus