Tintenstrahldrucker > Lexmark - 55 Produkte

Empfehlungen von dooyoo Mitgliedern zum Thema "Tintenstrahldrucker"

celles Lexmark Z23e: ... Gott aus Wien ! Ich musste den Treiber unter W98 installieren und dann lief er schon. Es reichte schon W95 für seinen Betrieb. Der Drucker hatte ein schönes Online-Menü, vielleicht sogar besser als von Epson. Es zeigte mir an, wie viel Toner noch vorhanden war. Auch konnte ich die verschiedenen Druck-Modi einstellen. Mit der sparsamsten Methode war es nicht überzeugend. Ich druckte mit ihm nur Fotos. In 10 Mi...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: War bei mir kein Erfolg ! von celles

Lexmark Tintenstrahldrucker

Tintenstrahldrucker - Lexmark Color Jetprinter Z11
77 Testberichte
Lexmark Color JetPrinter Z11 - Drucker - Farb - Tintenstrahl - Letter, Legal, Executive, A4, A5, B5, A6 - 1200 dpi x 1200 dpi - bis zu 4 Seiten/Min. - Kapazität: 100 Blätter - parallel - Lexmark Z 11: ein innovativer und moderner Farb-Tintenstrahldrucker, der alle bisher üblichen Leistungs...
Lexmark Z617
Drucker - Farb - Tintenstrahl - Legal, A4 - 2400 dpi x 1200 dpi - bis zu 14 Seiten / Tintenstrahldrucker /Min. (s/w) / bis zu 8 Seiten/Min. (Farbe) - Kapazität: 100 Blätter - USB - Lexmark präsentiert einen zuverlässigen Farbdrucker für zu Hause. Der Lexmark Z617 Drucker ist ideal für Ihre täglich...
Tintenstrahldrucker - Lexmark Z815
Drucker - Farb - Tintenstrahl - Legal, A4 - 2400 dpi x 1200 dpi - bis zu 20 Seiten / Tintenstrahldrucker /Min. (s/w) / bis zu 14 Seiten/Min. (Farbe) - Kapazität: 100 Seiten - USB - Der Lexmark Z815 druckt brillante, randlose Fotos. Dank der neu entwickelten Tintentechnologie verblassen die Fotos n...
Lexmark Color Jetprinter Z815
Lexmark Color JetPrinter Z815 - Drucker - Farb - Tintenstrahl - Legal, A4 - 2400 dpi x 1200 dpi - bis zu 20 Seiten / Tintenstrahldrucker /Min. (s/w) / bis zu 14 Seiten/Min. (Farbe) - Kapazität: 100 Seiten - USB - Der Lexmark Z815 druckt in einer exzellenten Auflösung von bis zu 4.800 dpi brillante, randlose Foto...
Tintenstrahldrucker - Lexmark Z615
1 Testbericht
Drucker - Farb - Tintenstrahl - Legal, A4 - 2400 dpi x 1200 dpi - bis zu 14 Seiten / Tintenstrahldrucker /Min. (s/w) / bis zu 8 Seiten/Min. (Farbe) - Kapazität: 100 Blätter - USB - Mit bis zu 4.800 dpi druckt der Z615 erstklassige Farb- und Textdrucke. Die verschiedensten Druckaufträge erledigt er...
Lexmark P706
1 Testbericht
Lexmark P706 Photo Jetprinter - Drucker - Farb - Tintenstrahl - Legal, A4 - 2400 dpi x 1200 dpi - bis zu 17 Seiten / Tintenstrahldrucker /Min. (s/w) / bis zu 10 Seiten/Min. (Farbe) - Kapazität: 100 Blätter - USB - Der Lexmark P706 ist der perfekte Fotodrucker für die ganze Familie. Mit einer Auflösung von bis zu...
Tintenstrahldrucker - Lexmark Color Jetprinter Z65n
1 Testbericht
Lexmark Color JetPrinter Z65n - Drucker - Farb - Tintenstrahl - Legal, A4 - 4800 dpi x 1200 dpi - bis zu 21 Seiten / Tintenstrahldrucker /Min. (s/w) / bis zu 15 Seiten/Min. (Farbe) - Kapazität: 250 Blätter - USB, 10/100Base-TX - Lexmark setzt neue Maßstäbe im Bereich der Fotoqualität und Geschwindigkeit und über...
Lexmark I3
1 Testbericht
Lexmark i3 - Drucker - Farb - Tintenstrahl - Letter, A4 - 2400 dpi x 1200 dpi - bis zu 9 Seiten / Tintenstrahldrucker /Min. (s/w) / bis zu 5 Seiten/Min. (Farbe) - Kapazität: 100 Blätter - USB - Lexmark ist ein Unternehmen mit junger dynamischer Erfolgsgeschichte, das 1991 durch die Ausgliederung des Druckergesch...
Tintenstrahldrucker - Lexmark Color Jetprinter Z12
16 Testberichte
Lexmark Color JetPrinter Z12 - Drucker - Farb - Tintenstrahl - A4 - 1200 dpi x 1200 dpi - bis zu 6 Seiten / Tintenstrahldrucker /Min. - Kapazität: 100 Blätter - parallel, USB - Mit 1, 44 Millionen Punkten pro Quadratzoll garantiert der Lexmark Z12 höchste Fotoqualität für den privaten Anwendungsbereich. Mit eine...
Lexmark Color Jetprinter Z52
11 Testberichte
Lexmark Color JetPrinter Z52 - Drucker - Farb - Tintenstrahl - Legal, A4 - 2400 dpi x 1200 dpi - bis zu 15 Seiten / Tintenstrahldrucker /Min. - Kapazität: 100 Blätter - parallel, USB - Der Z52 Color Jetprinter von Lexmark bietet eine Auflösung von 2.400 x 1.200 dpi sowohl in Schwarz als auch in Farbe auf allen D...
Tintenstrahldrucker Lexmark Empfehlungen 1 2 3 4 5 vor
dooyoo-Ergebnisse 1 - 10 von 55

"Tintenstrahldrucker" Empfehlungen von dooyoo Mitgliedern

celles Lexmark Z42
... Gott aus Wien ! Heute schimpfe ich mal über meinen Lexmark Drucker Z42. VORGESCHICHTE Ich habe den Drucker nur deswegen gekauft, weil ich damals viele Fotos auf A4 ausdrucken wollte. Ich hatte da bereits meinen EPSON Stylus Color, der immer sehr zuverlässig gearbeitet hatte. Jetzt kann man sich die Frage stellen, wozu brauchte ich in aller Welt einen neuen Drucker. Diese stelle ich mir heute auch noch. Ich hatte den LEXMARK aktiv nur 2 Jahre an meinem alten FUJITSU in Betrieb. Der alte EPSON steht noch immer zugedeckt mit einem Tuch in der Ecke. Ich hatte beim SATURN in Wien 16 Fotoglanzpapier von HP gekauft. Damals wusste ich NICHT, dass Fotopapier auch nicht...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Lex mich doch mal am................ von celles

iguanadon Lexmark Color Jetprinter Z52
... weg, Flossen hoch!», denke ich, wenn ich per Mausklick den Printbefehlt gegeben habe, denn jedesmal erschreckt mich der Lexmark Z52 mit einem mörderisch nervigen, lauten Papiereinzugs-Geräusch. Das Gerät hat es auf mich abgesehen. Von Anfang an. Wie bei anderen Usern ging es mir auch: der niedrige Kaufpreis liess mich zuschlagen. Ich brauchte dringend einen Printer, also ging ich einen kaufen. Der Lexmark Z52 sah flott aus, war günstig und war der einzige, der mein Hauptkriterium erfüllte: einen geraden Papiereinzugsweg. Ich befand mich in der Ausbildung und druckte oft Lernkarten auf Halkarton oder Karteikarten aus. Printer, die das Papier beim Einzug um 180° w...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: der Lexmark Z53 druckt schön: schön laut! von iguanadon

Elektro-Man Lexmark Z23e
... mein HP Deskjet 690C (siehe anderen Testbericht) endgültig ausgedient hatte, bin ich auf der Suche nach einem Ersatz auf den Lexmark Z23 gestossen. Damals gab es einen stärker ausgeprägten Wettbewerb und Preisverfall unter den Druckerherstellern. Das absurde an manchen Modellen, wie diesem war, dass der ganze Drucker neu gekauft günstiger war, als ein komplettes Patronenset. Dabei waren bei Neukauf des Druckers Patronen bereits dabei. Theoretisch war es also günstiger, wenn die Patronen leer waren, gleich einen neuen Drucker zu kaufen, anstatt nur neue Patronen zu besorgen! Lexmark hat im Grunde nur noch mit der Druckfarbe seinen Umsatz gemacht und die eigenen Dr...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Gut Ding braucht Weile ? von Elektro-Man