Langnese Brauner Bär
Indianereis Brauner Bär - Langnese Brauner Bär Tiefkühlkost

Produkttyp: Langnese Tiefkühlkost

Neuester Testbericht: ... Jahre wieder stark angesagt sind, hat sich Langnese nicht lumpen lassen und den Braunen Bären wieder auferlegt um einen Teil des 70er un... mehr

Indianereis Brauner Bär
Langnese Brauner Bär

beebletom

Name des Mitglieds: beebletom

Produkt:

Langnese Brauner Bär

Datum: 30.07.02, geändert am 30.07.02 (75 Lesungen)

Bewertung:

Vorteile: weckt Erinnerungen, schmeckt lecker

Nachteile: bischen zu teuer

Als Kind der Siebziger ist man natürlich auf bestimmte Eissorten geeicht. Bei mir gab es damals im Schwimmbad immer einen braunen Bär. Damals war es auch eines der günstigeren Eissorten im Gegensatz zum Eisflaggschiff Nucki Nuss. Vom gesparten Geld konnte man sich immer noch ein paar
Gummischlangen oder andere Schleckereien kaufen.

Brauner Bär ist ein Steckerleis mit Karamelkern der damals so richtig herrlich zäh war umhüllt von Karameleis und einem schokoladigen Überzug.


Ursprünglich wurde der Braune Bär von 1974 - 1986 verkauft und es gab zeitweise als Werbung ganzseitige Comicstrips um die Abenteuer des Indianers "Brauner Bär".

Bei uns in der Kantine gibt es den Braunen Bär wieder seit ein paar Monaten und ich konnte einfach nicht wiederstehen. Die Erinnerung war gleich wieder da nur leider ist der Karamelkern nicht mehr so schön zäh als wie ich ihn in Erinnerung hatte. Auch den Preis von 60 Cent finde ich ein bischen zu teuer.

Nährwerte:
Eiweiß g 1.5
Kohlenhydrate g 13.3
Fett g 6.3
kcal 116
kJ 486


Fazit: