Neue Flachbild-Monitore in Shops - 6453 Produkte

Empfehlungen von dooyoo Mitgliedern zum Thema "TFT Monitor"

Sheba166 Asus VG27AH: ... Leute, hier mein Testbericht über den Asus VG27AH! Zuerst: wie kam ich dazu? Ich hatte in den letzten Jahren einen Bildschirm von BenQ, aber da ich sehr viel Am Pc spiele, brauchte ich etwas neues...Etwas größeres, und so schaute ich mich mal auf Amazon um und wurde auch shcnell fündig. Hier mal Pro und Kontra: Pro: + gleichmäßige Ausleuchtung des gesamten Display s + guter Kontrast + gut flexibel einste...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Testbericht über den Asus VG27AH! von Sheba166

TFT-Bildschirm Shops - neue Flachbild-Monitore in Shops

TFT Monitor - Benq T904
BenQ T904 - Flachbildschirm - TFT - 19 - Höchstauflösung (in Pixel): 1280 x 1024 - 250 cd / TFT Monitor /m2 Displayhelligkeit - 700:1 - 25 ms - 0.294 mm - Schnittstelle: VGA - Die Erfahrung von BenQ erstreckt sich auf drei Hauptgebiete: Kommunikation (drahtlose, Netzwerk- und Breitbandprodukte), Anzeiget...
Eizo Flexscan L363T-C
EIZO FlexScan L 363T-C - Flachbildschirm - TFT - 15 - 1024 x 768 / TFT Monitor / 75 Hz - 180 cd/m2 Displayhelligkeit - 400:1 - 55 ms - 0.297 mm - DVI-D, VGA - Mit Lautsprechern: Ja - Grau - Integrierte Peripheriegeräte: Touchscreen / Stereo-Lautsprecher / Pixelzahl (nativ): 1024 x 768 bei 75 Hz / Größe...
TFT Monitor - Benq FP937s 12ms
BenQ FP937s 12ms - Flachbildschirm - TFT - 19 - Höchstauflösung (in Pixel): 1280 x 1024 - 250 cd / TFT Monitor /m2 Displayhelligkeit - 500:1 - 12 ms - 0.294 mm - DVI-D, VGA - Der BenQ FP937s ist die richtige Wahl für den Gamer. Mit der neusten LCD Panel Technologie können kurze Reaktionszeit auch bei gro...
Philips 170S5FG
Flachbildschirm - TFT - 17 - 1280 x 1024 / TFT Monitor / 75 Hz - 250 cd/m2 Displayhelligkeit - 450:1 - 16 ms - 0.264 mm - Schnittstelle: VGA - Der Philips 170S5FG ist die richtige Wahl, wenn es um herausragende, verlässliche Anzeigequalität und platzsparende Lösungen an Ihrem Arbeitspl...
TFT Monitor - Sony Stylepro SDM-S94/S
1 Testbericht
Sony STYLEPRO SDM-S94 / TFT Monitor /S - Flachbildschirm - TFT - 19 - Höchstauflösung (in Pixel): 1280 x 1024 - 250 cd/m2 Displayhelligkeit - 600:1 - 25 ms - 0.294 mm - DVI-D, VGA - Grau, Silber Metallic - Der SDM-S94 weist eine sichtbare Bilddiagonale von 19 Zoll auf für optimale Lesbarkeit und Komfort....
Benq FP767 12ms
BenQ FP767 12ms - Flachbildschirm - TFT - 17 - Höchstauflösung (in Pixel): 1280 x 1024 - 300 cd / TFT Monitor /m2 Displayhelligkeit - 500:1 - 12 ms - 0.264 mm - Schnittstelle: VGA - Mit Lautsprechern: Ja - Gehäusefarbe: Schwarz, Silber - Der BenQ FP767-12 bietet uneingeschränktes Sehvergnügen. Mit einer ...
TFT Monitor - Sony Deluxepro SDM-HX73/B
Sony DELUXEPRO SDM-HX73 / TFT Monitor /B - Flachbildschirm - TFT - 17 - 1280 x 1040 - 400 cd/m2 Displayhelligkeit - 500:1 - 16 ms - 0.264 mm - Schnittstellen: DVI-D, 2xVGA - Mit Lautsprechern: Ja - Gehäusefarbe: Schwarz - Sony stellt mit den LC-Displays der HX-Serie neue Monitore vor, die mit einer beein...
Olympus Eye-Trek FMD-200
3 Testberichte
TFT Monitor / Head-Mounted-Display - TFT - Mit Lautsprechern: Ja - Gehäusefarbe: Schwarz, Silber - Eye-Trek FMD-200 ist die Multimedia Brille, die das Fernsehen revolutioniert. Anschließbar an alle Videoquellen (TV, VCR, SAT, DVD, Camcorder, Spielekonsole) bietet sie eine sehr...
TFT Monitor - Olympus Eye-Trek FMD-700
1 Testbericht
Head-Mounted-Display - TFT - Kopfhörer - Gehäusefarbe: Schwarz, Silber - Die Eye-Trek FMD-700 ist das High End Modell der Multimedia-Brillen von Olympus. Mit Anschlussmöglichkeit an PC / TFT Monitor / Notebook fasziniert die Eye-Trek FMD-700 dank Optical Super Resolution mit ex...
A-MW M179DS
Dieser Flachbildschirm bietet optimalen visuellen Komfort. Zudem ist er mit einer Raktionszeit von nur 8ms ideal für Multimedia und jede Art von Heim- und Büroumgebungen. - 17 Zoll / TFT Monitor / 1280x1024 Pixel Auflösung / 5:4 Format / 16,2 Mio. Farbabstufungen / 8 ms Reaktionszeit schwarz-weiß-sc...
TFT Monitor Empfehlungen 1 ... 12 13 14 15 16 17 18 19 ... zurück vor
dooyoo-Ergebnisse 131 - 140 von 6453


"TFT Monitor" Empfehlungen von dooyoo Mitgliedern

scoopexx Hanns.G HW191AP
... dem Hanns-G HW191AP handelt es sich um einen Monitor aus dem Jahre 2008, der immerhin mit einer 19 Zoll umfassenden Bildschirmdiagonale aufwarten kann. Bei dem Preisverfall, den Flachbildschirme in den letzten Jahren hingelegt haben, dürfte der Markt sich zwar deutlich in Richtung >20 Zoll bewegen, jedoch sind 19 Zoll für Internet und Office absolut ausreichend. Interessant ist dieser Monitor heute - 5 Jahre nach der Markteinführung - daher sicherlich nur für Leute, die einen gebrauchten Low-Cost-Monitor für ihren Office-PC benötigen. Angemessene Preise auf dem Gebrauchtmarkt dürften derzeit bei etwa 50 Euro liegen. Solide Technik, kein state-of-the-art Die Aufl...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Solider Office-Monitor von scoopexx

constantnation Philips Brilliance B-line 240B4LPYNS
... Brilliance B-Line 240B4LPYNS +++KAUFGRUND+++ Ich habe einen Monitor daheim, den ich mittlerweile nur noch sporadisch nutze, da ich ja auf größere umgestiegen bin. Doch im Jahre 2011 habe ich mir einen 24 Zoll Monitor gekauft, den ich eben speziell dafür gekauft habe um mehr Platz zu haben, da es ein 16:10 Monitor ist, mit einer Auflösung von 1920x1080, das meiner Ansicht nach beste Format. Der Monitor ist von Philips, ein LED Monitor, und hat einige Features und hat mich damals bei eBay 219Euro gekostet. Das war eine Auktion und ich konnte da schon etwas sparen, da normalerweise diese Monitore um die 270-290Euro kosten. Also schon einen guten Preis erwischt. ...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Ein gutes Business-Gerät... von constantnation

constantnation EIZO FlexScan EV2436W-FS
... FlexScan EV2436W-FS +++KAUFGRUND+++ Wir haben in der Firma ja auch eine Webdesign Abteilung, und dort haben unsere Mitarbeiter, die für Screendesign und Grafik zuständig sind, andere, teurere Monitore als die anderen. Wir nutzen normale Monitore die so gute 250Euro kosten, doch in der Grafikabteilung sind Eizo Monitore die über 400Euro kosten. Die Frage ist jetzt wieso sie diese haben. Ich habe als ich im Betrieb angefangen habe, und dort eingelernt wurde, und noch nicht 100% genau wusste, wo ich meine Pendelarbeit dort vollbringen werde, einige Zeit in der Grafikabteilung verbracht, und supporte dort auch teilweise die Computer und Software, da wir intern das g...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Willkommen in der Profi-Welt... von constantnation