blau.de
blau.de im Testbericht

Testberichte zu blau.de

Karin_Stefanie
blau.de: Blau - ist nicht nur eine Farbe ... (339 Wörter)
von - geschrieben am 22.01.14, geändert am  15.07.14 (Sehr hilfreich, 98 Lesungen)
Bewertung:

Ich sehe gerade, ab jetzt wirbt das Unternehmen Neukunden mit dem Versprechen "3 Monate Flat kostenlos". Vorsicht. Ich habe Ende Dezember bei blau.de als Neukunde unterschrieben, weil mir "2 Monate Allnet Flat kostenlos" versprochen waren. Heute bekam ich von denen eine SMS mit der Info, ab sofort fallen "normale ...

Mathias
Kurzbewertung zu blau.de
von Mathias - geschrieben am 17.12.13
Bewertung:

Nachdem wir ein neues Konto eröffnet haben und versäumten, Blau de dieses mitzuteilen, kam jetzt ein Schreiben eines Inkasso Büros. Wir sollen sage und schreibe 57,04 Euro Strafe zahlen, für 10,00 Euro Guthaben, welches Blau de auf unsere Karte geladen hat. Die 10,00 Euro wurden nicht einmal in Anspruch genommen. Eine Meldung über den Verzug unsere Zahlung erfolge von Blau de nicht.
Der Kundendienst, wenn vorhanden, ist das Größte, auf Anschreiben gibt es nur Standartschreiben, auf Fragen wird nicht eingegangen, die Telefonhotline ist dauerbesetzt.
Die größte Frechheit ist dazu noch, das Zahlungsziel vom Inkasso Büro wurde mit 7 Tagen angegeben. Bei Verzug wird mit einen Zinsatz von 5% gedroht.

Biggy61
blau.de: U n g l a u b l i c h. !!!!! (211 Wörter)
von Biggy61 - geschrieben am 03.12.13
Bewertung:

Bin seit ca. anderthalb Jahren blau.de Vertrags-Kunde. War bis heute auch zufrieden . Aber seit heute bin ich fassungslos über diese Unverschämtheit. Habe nach einer neuen SIM Karte für's I Phone 5s gefragt, (habe jetzt noch das 4s) da ich mir in der nächsten Zeit eins zulegen möchte, w o h l g e m e r k t, ich habe noch kein 5s!!! Man sagte das ...

Dominik
Kurzbewertung zu blau.de
von Dominik - geschrieben am 03.04.13
Bewertung:

Also ich hab das selbe problem ich bin jetzt 3 monate kunde von blau.de und seid 1nen monat ist meine karte gespeert. Egal wie oft mann da dise kostenpflichtige nummer anruft die machen die karte nicht wieder frei aber buchen immer ab. E-mail's werden nicht beantwortet. Blau.de ist devinitiv meiner meinung nach sehr unseriös.

S.+R.
Kurzbewertung zu blau.de
von S. R. - geschrieben am 27.02.13
Bewertung:

Meine Karte wurde wieder einmal grundlos gesperrt!!
Ist die Karte heute nicht frei, dann geb ich das dem Anwalt und kündige Fristlos wegen Vertragswiedrigem Verhalten!!!!

Das ist eine Unverschämtheit!!!!!!!
2 Monate bin ich Kunde und 2 mal "Ausversehen oder durch einen Fehler die Karte gesperrt".

Blau.de ist eindeutig nicht zu empfehlen !!!

Manu
Kurzbewertung zu blau.de
von Manu - geschrieben am 16.02.13
Bewertung:

In meinen Augen ist die Firma blau.de unseriös. Die Mitarbeiter sind nur höflich, wenn man noch kein Kunde ist. Sollte man danach Fragen haben, wird man ewig in der Warteschleife gehalten und dann ohne Antwort auf die eigentlichen Fragen abgewimmelt. Wie schon oft von andern Benutzern erwähnt, kleine Preise-kein Service.

Der Empfang ist schlecht und das Internet langsam. Die Funktionen Rufumleitung und Anklopfen werden von blau.de nicht unterstützt.

Für mich gilt, blau.de? Einmal und nie wieder!

spike
Kurzbewertung zu blau.de
von spike - geschrieben am 10.02.13
Bewertung:

kann es jedem nur abraten,warte nun schon 4monate auf mein restguthaben auszahlung,weil die mir das inkasso auf den hals geschickt haben weil die es leider nicht hinbekommen haben meine karte aufzuladen.also ich kann nur jeden raten lasst es mit blau.de ausserdem hat man auch noch nicht einmal eine nummer wo man kostenlos anrufen kann denn das ist heut echt wichtig.denn mails werden doch immer wieder nur ignoriert.mfg

Heinz+Flei%DFner
Seit April 2006 Kunde von Blau.de und sehr zufrieden. (167 Wörter)
von Heinz Fleißner - geschrieben am 17.01.13
Bewertung:

Am Anfang hatte ich den Einheitstarif 9 ct pro Minute telefonieren in alle Netze. Eine Internet-Option, Datenvolumen 1 GB für 9,90 Euro im Monat. Ab 2012 habe ich Internet-Option High Speed Datenvolumen 1 GB, 9,90 Euro im Monat. Ich glaube Ende 2012 war der Ausbau auf dem Land für LTE = Long Term ...

Dani
Kurzbewertung zu blau.de
von Dani - geschrieben am 02.11.12
Bewertung:

Sind seit kurzem Kunde von blau.de. Wir mussten, nach dem Konfigurieren des Handys, feststellen, das man wenn man telefonieren möchte, erst die Internetverbindung kappen muß. Wo bitte gibt es denn so etwas ? Auf Nachfrage bei blau.de wurde uns läppisch erklärt " es ginge doch sowieso nicht,das man gleichzeitig telefonieren und ins Internet gehen könne". Auf meinen Einwand hin, das es aber doch nicht sein könne, das man erst die Datenübertragung etc. deaktivieren muß, um zumindest mal erreichbar zu sein, bekam ich zur Antwort: "Das ist bei uns nun mal so". Okay, also kündigen und alle anderen Handys zum anderen Anbieter. Ich glaube, hier will einer mit schlechter Leistung viel Geld machen, aber nicht mit mir.

Gerd
Blau.de ist schlechter geworden (297 Wörter)
von Gerd - geschrieben am 18.10.12, geändert am  15.07.14
Bewertung:

Ich bin schon lange Jahre bei Blau.de, war eigentlich ein zufriedener Kunde. So habe ich zwei Prepaid-Sim-Karten von Blau.de. Ich nütze diese mit zwei verschiedenen Handys. Bei meinem nicht so oft benützten Telefon löste sich schon zweimal das Guthaben in nichts auf. Es kam jeweils der Hinweis das ich Aufladen solle, oder die Karte wird ...

thrush
Kurzbewertung zu blau.de
von - geschrieben am 12.09.12
Bewertung:

Bin jetzt seit ca. 2 Jahren bei blau.de und war bisher zufrieden. Allerdings habe ich in Berlin häufiger Verbindungsabbrüche oder Probleme mit dem mobilen Empfang. Durch Freunde und Testberichte wurde klar, dass es mit dem von blau verwendeten E-Plus-Netz zu tun hat, während das D1 Netz der Telekom deutliche Vorteile hat (siehe chip.de Testbericht). Nun lehnt blau.de eine Rufnummernmitnahme ab, was ich als ziemliche Frechheit empfinde. Bedarf das nun erneut politischer Regelung bevor die Mobilfunkanbieter eine kundenfreundliche Lösung finden?

google_it
blau.de: eine Hassliebe. (343 Wörter)
von - geschrieben am 10.09.12 (Sehr hilfreich, 649 Lesungen)
Bewertung:

Wie schon von x Monaten berichtet, hatte ich so meine Probleme mit Vodafone und bekam von einer Freundin den Tipp, ich solle mir mal blau.de ansehen, sie wäre damit schon seit Jahren zufrieden. Gemacht. Getan. Seit Juni 2010 bin ich nun bei blau.de und habe bis auf ein paar Kleinigkeiten nichts zu meckern. Die Rufnummernmitnahme von Vodafone ...

Mario
blau.de: Service bei Blau.de ist eine Frechheit (190 Wörter)
von Mario - geschrieben am 06.09.12
Bewertung:

Ich habe mein Mobiltelefon verloren und musste daher meine Blau.de Karte sperren. Ich ging auf die Internetseite und habe das ganze veranlasst. Im Eifer habe ich vergessen dass ich bei Blau noch gefürt wurde mit meinem alten Namen. Die Karte ging wegen unzustellbar wieder zurück. Daraufhin bekam ich eine Mail und habe dort alles berichtigt. 5 Tage ...

svenjo
Kurzbewertung zu blau.de
von svenjo - geschrieben am 28.08.12
Bewertung:

es reicht jetzt!! blau de hat bei mir die sim gesperrt nur weil sie einmal nicht von meinem Konto abbuchen konnten. die servishotline ist super unfreundlich gewesen man sagte mir das ich mich für einen Billiganbieter entschieden habe und daher keinerlei Ansprüche zu stellen habe . das ist ja nicht alles,danach sagte man mir das die karte sofort gesperrt wird das ist normal, weil ich ja nicht zahlen würde . Die haben mir ja nicht mal ne Frist gesetzt, und ich bin nicht erreichbar (darf man das?)
fazit:kündigung ist raus lieber mehr bezahlen und nicht wie dreck behandelt zu werden

der+neue
Kurzbewertung zu blau.de
von der neue - geschrieben am 21.08.12
Bewertung:

absolut schlechtes NETZ , teils sogar in dicht besiedelten Gebieten kein Empfang, eben D Netz Qualität. Bekomme seit Wochen mehrmals täglich von Blau . de direkt SMS mit der Aufforderung das der SMS Versand von meinem Tel. nicht möglich ist da der Betrag zu niedrig oder die Zielrufnummer unbekannt. Nur ich schreibe und habe noch keine SMS geschrieben. Der Guthabenbetrag ist ausreichend hoch wenn eine SMS nicht mehr als 10 Euro kostet. Kann nur empfehlen auf Wettbewerber umzusteigen. Nicht mal die Hotline auch per Email funktioniert nicht. Einfach keine Rückmeldung, die schweigen das Problem einfach zu Ende. MIES MIES MIES.

targa
Kurzbewertung zu blau.de
von targa - geschrieben am 29.07.12
Bewertung:

Händi gekauft, nach drei Tagen kaputt, zurückgeschickt, warte seit sechs wochen auf mein Geld, jetzt kümmert sich ein Rechtsanwalt darum.

SeriousError
blau.de: Ohne Vertrag und glücklich! (322 Wörter)
von - geschrieben am 24.06.12 (Sehr hilfreich, 906 Lesungen)
Bewertung:

Da ich nun schon seit 2007 Kunde bei dem Prepaid-Provider blau.de bin, wird es mal Zeit, dass ich einen Erfahrungsbericht schreiben. Was bietet blau.de? Jeder Kunde startet bei blau.de mit dem Einheitstarif, der weder eine Vertragslaufzeit hat, noch eine Grundgebühr. Es werden lediglich 9 Cent pro Minute für Telefongespräche ...

Frank+M.
Kurzbewertung zu blau.de
von Frank M. - geschrieben am 19.03.12
Bewertung:

Anfangs war ich sehr zufrieden, alles lief nach Plan. Ich brauchte einen günstigen Prepaidanbieter für mobiles telefonieren.
Seit ich ein Smartphone habe sieht es anders aus. Die SIM-Karte ist alt und nimmt nur mini-Datenpakete entgegen, so dass ein Download von zB. Android Market nicht funktioniert. Obwohl ich eine Internet-Flät hatte, sollte ich extra für eine entsprechende neue SIM-card bezahlen. Weiterhin ist das Netz von blau / E-Plus schlecht und die Datenübertragung schlecht und langsam.
Ich will den Anbieter wechseln und als Antwort auf meine Verzichtserklärung bekomme ich wiederholt ein leeres Formular (ebenfalls Verzichtserklärung) welches ich wiederholt einsenden soll (Zeit schinden?!).

Ich finde den Service (auch nach Telefonaten und Mailverkehr) schlecht.
Ich würde abraten.

Mani
Kurzbewertung zu blau.de
von Mani - geschrieben am 07.03.12
Bewertung:

Bin seit bald 2 Jahren Kunde bei Blau.de, aber erst seit ca. einem halben Jahr Smartphone-User. Telefonieren war weitestgehend Problemlos, preislich sind 9ct aber heutzutage keine Seltenheit, bietet sogar schon Vodafone an. Wenn die Netzauslastung gerade hoch ist, hat man als Blau-Kunde regelmäßig das Nachsehen, da waren D1- und D2-Netzuser klar im Vorteil.
Internetnutzung von Blau ist ganz übel, sehr häufig gerade mal GPRS, was so langsam ist, dass der Browser noch nicht einmal eine Seite aufbauen kann! Wenn das Datenvolumen aufgebraucht ist geht es nur noch mit GPRS weiter --> das ist gleich Null!
Kundenhotline ist stark überteuert, trotzdem Warteschleifen.
Kulanz gibt es auch nicht: eine Abbuchung konnte nicht stattfinden, hatte mich noch bevor die Rückbuchung bei Blau.de bekannt war gemeldet und um erneute Abbuchung gebeten, bekam eine Absage! Folge: 9,50EUR Gebühren und Handy trotz gebuchter und bezahlter Optionen gesperrt!

Fazit: Finger weg!

Heidi
Kurzbewertung zu blau.de
von Heidi - geschrieben am 06.02.12
Bewertung:

Wer einen günstigen Vertrag haben will ist bei Blau.de richtig.
Ich bin jetzt ein halbes Jahr dabei und konnte meine monatlichen Mobilfunkkosten halbieren.

Aber auch entsprechend zu den niedrigen Preisen ist des Service.:

Ich habe zum Jahreswechsel mein Konto gewechselt und die geänderten Kontodaten über das Portal auch an Blau.de weiter geleitet. Trotz dessen wurde zunächst versucht von meinem altes Konto zu belasten und da dieses nicht mehr existierte sperrte man mir ohne Vorwarnung meine SIM-Karte.
Nach Überweisung habe ich sechs Tage gewartet dass die Karte wieder frei geschaltet wurde. Kartenzahlung via Visa oder PayPal war nicht möglich. Und Blau.de war nicht in der Lage sich in irgendeiner Form, sei es auch nur mit simplen worten, zu entschuldigen.

Ergo-der gute Preis kann den der schlechten Service nicht ausgleichen.

Ergebnis1 - 20von 42
Berichten zu blau.de
  • Seite:
  • 1
  • 2
  • 3

Unabhängige Testergebnisse zu blau.de

Gesamtergebnis
TV Movie Multimedia - 7/2007
"Blau.de ist günstig und übersichtlich: Die Minute kostet in alle Netze 15 Cent, Anrufe bei anderen Blau-Kunden 5 Cent. Die Abfrage der Mobilbox ist umsonst... Unübersichtlich wird die Tarifstruktur durch den Aufladebonus: Wer 15 Euro nachlädt, bekommt 15 Gratisminuten für Gespräche mit Blau-Kunden. Praktisch: Eine SMS informiert über die Höhe der Gratisminuten und den Verbrauch. Aufgeladen wird per Internet oder in einem von 6000 Shops." Platz 2 im Test 'Prepaid-Karten'.
(1,3)

(Im Test: 10 Prepaid-Karten)