Alcatel 4035 Advance Reflexes
Funktionsriese - Alcatel 4035 Advance Reflexes Telefon schnurgebunden

Produkttyp: Alcatel Telefone

Neuester Testbericht: ... 1 x Kopfhörerstecker -Abmessungen & Gewicht (Basisstation) -Breite: 28.5 cm, Tiefe: 19.6 cm, Höhe: 7.9 cm, Gewicht: 980 g ****... mehr

Funktionsriese
Alcatel 4035 Advance Reflexes

Tina2005

Name des Mitglieds: Tina2005

Produkt:

Alcatel 4035 Advance Reflexes

Datum: 01.10.09

Bewertung:

Vorteile: siehe Text

Nachteile: siehe Text

Hallo,

heute möchte ich Euch über

Alcatel 4035 Advance Reflexes

diesen großen Telefonapparat habe ich auf meinem Schreibtisch stehen, und telefoniere täglich damit.


****Der Hersteller****

Alcatel-Lucent Deutschland
Lorenzstraße 10
70435 Stuttgart

Tel. 0711/821-0
Fax. 0711/821-1111

Alcatel war ein französischer Hersteller von Systemen und Geräten für die Telekommunikation sowie nach eigenen Angaben Marktführer beim Hochgeschwindigkeitszugang zum Internet und bei optischen Netzen. Die Kunden von Alcatel waren Netzbetreiber, Internet Service Provider, Unternehmen und Privatkunden. Am 1. Dezember 2006 fusionierte Alcatel mit Lucent Technologies zu Alcatel-Lucent.


****technische Deteils****

-Displayanzeige 2x 40 Zeichen,
-24 Funktionstasten mit Statusanzeige (Piktogramme)
-5 Softkeys Navigationstaste
-integrierte Alphatastatur zum Zugriff auf gespeicherte Kontakte
-Chef-/Sekretärin Funktion
-Stumm schalten
-Lautstärkenregelung des Lautsprechers / Hörers
-Team-Funktion,
-Call-Through-Funktion
-Freisprechfunktion
-Halten
-Intercom-Funktion,
-Konferenzschaltung
-Lauthören
-Makeln
-Passwortschutz,
-Programmierbare Tasten
-Rückruf bei besetzt
-Terminruf
-Wahlvorbereitung (Blockwahl)
-Wahlwiederholung

-Produkttyp Digitaltelefon
-Wählertyp: Tastatur
-Position des Wählers: Telefon
-Mehrleitungsbetriebsfähigkeit: 24-Line-Betrieb
-Sprechanlage: Ja
-Lautsprechertelefon: Ja ( digitaler Duplexbetrieb )
-Anruferkennung: Ja
-Sprachnachrichtenfähigkeit: Ja
-Menüvorgang: Ja
-Anz. programmierbare Tasten: 24
-Lautstärkeregelung: Ja
-Klingeleinstellung: Ja
-Anzeigen Anzeige eingegangener Sprachnachrichten
-Anzeige Typ: LCD-Anzeige - einfarbig
-Anzeigestelle: Telefon
-Zeilenanzahl: 2
-Zeichenanzahl: 40
-Anzeigeinformation: Anruflänge, Datum, Uhrzeit
-Verbindungen: 1 x Kopfhörerstecker
-Abmessungen & Gewicht (Basisstation)
-Breite: 28.5 cm, Tiefe: 19.6 cm, Höhe: 7.9 cm, Gewicht: 980 g



****Meine Meinung****

Alcatel .... tja da fand ich damals die Handys super kompliziert in der Handhabung, also alles was mit dem Menu zusammenhängt, telefonieren war so einfach wie bei jedem anderen Handy auch.
Ungefähr genauso geht es mir bei diesem Festnetztelefon von Alcatel, telefonieren ist genauso einfach wie bei jedem anderen Telefon, aber die vielen Funktionen aus dem kompliziertem Handbuch ( das eher ein Enzyklopädie erinnert - so umfangreich ist diese ) herauszulesen ist wirklich kein Spaß.
Was ich sehr angenehm und praktisch finde (wenn sich einmal durchs Handbuch gehangelt hat und das sich alles eingestellt hat) sind die insgesamt 24 Schnellwahltasten. Neben diesen Schnellwahltasten ist eine Displayanzeige auf der ich durch einen blickenden Balken erkennen Kann das mich jemand zu erreichen versucht hat oder ob ein Kollege der auch an dieses Telefonsystem angeschlossen ist gerade telefoniert.
Ein weiteres Display ist vorhanden, auf dem neben einer Daueranzeige von Datum und Uhrzeit, die Rufnummer des eingehenden Anrufes angezeigt wird oder auch Nachrichten die jemand hinterlassen bzw. gesendet hat.
Als Vorteil würde ich auch die Möglichkeit des Freisprechens mit nur einem Knopfdruck oder auch die Stummschaltetast anführen.
Es gibt noch eine Menu - Navigator - Taste die in 4 verschiedene Richtungen gedrückt werden kann wo man z.B. den Klingelton oder die Klingeltonlautstärke einstellen kann ( soll ich als Nachteil anführen das keine Polyphonen Klingeltöne vorhanden sind  )
Ganz super finde ich das komplettes QWERT - Tastaturfeld durch dieses ich mir oft die Nummernsuche von Kollegen sehr erleichtert wird, indem ich den Name eingebe.

Es hat viele Funktionen die ich sicher nicht alle benötige, privat würde ich es mir sicher nicht kaufen, ich fand es schon mal supernervig als ich im Urlaub mehrmals sehr erschrocken war als mein Büroklingelton an der Rezeption zu hören war, da das Hotel auch diese Telefone nutzte.

Ich habe dieses Telefon schon in weiß, schwarz und einen Türkiston gesehen. Auf meinem Schreibtisch steht ein Anthrazitfarbenes.

Den Geschäftsalltag kann einem dieses Telefon durchaus erleichtern.

Für die komplizierte Bedienungsanleitung ziehe ich einen Stern ab.

Fazit: gutes Gerät

Verarbeitung:    
Zuverlässigkeit:    
Bedienkomfort:    
Klangqualität:    
Funktionsvielfalt: