Apple iPad mini WiFi Cellular 32GB schwarz
Klein aber oho! ...mein Mini-Apple - Apple iPad mini WiFi Cellular 32GB schwarz Tablet PC

Produkttyp: Apple Internet Tablet

Neuester Testbericht: ... ausgestattet. Zwar hätte mir ein Retina-Display besser gefallen, aber diese Ausstattung wird von Apple bei diesen Modellen nicht angeboten... mehr

Klein aber oho! ...mein Mini-Apple
Apple iPad mini WiFi Cellular 32GB schwarz

Golf1Susy

Name des Mitglieds: Golf1Susy

Produkt:

Apple iPad mini WiFi Cellular 32GB schwarz

Datum: 18.04.13

Bewertung:

Vorteile: Klein, leicht, einfach super

Nachteile: hoher Preis

Liebe Leser,
seit 2 Wochen bin ich stolze Besitzerin eines iPad mini aus dem Hause Apple. In dem mir von Bekannten empfohlenen Internet-Shop "Gravis" habe ich das Gerät zu dem stolzen Preis von 429,00 Euro erworben.

Bewusst habe ich mich für das kleine Format des iPad entschieden, da ich ein Gerät mein Eigen nennen wollte, welches ich problemlos auch ins Büro oder auf Reisen mit dem Wohnwagen mitnehmen kann.
Größen und Preise

Das iPad mini ist erhältlich in Größen zwischen 16 GB und 64 GB und bewegt sich in einer Preisspanne von 329,00 Euro bis zu 659,00 Euro. Da ich die Kirche im Dorf lassen wollte, habe ich mich für ein mittelpreisiges 32-GB-Modell in der Farbe schwarz entschieden.

Die Knöpfe

Als ich es in der Hand hielt, fiel mir direkt die sehr gute Verarbeitung auf, die nicht zuletzt dem Aluminiumgehäuse zu verdanken ist. Unten ist es mit einem Hauptknopf ausgestattet und ansonsten ist die Anzahl der Bedienelemente mit einem An- und Ausknopf und einem Lautstärkeregler sehr übersichtlich. Alles Weitere wird selbstverständlich über das Touchscreen-Display bedient.

Das Display

Das Gerät ist mit 7,2 mm sehr dünn und wiegt gerade mal 308 Gramm. Das Display ist aus Glas, hat aber eine Beschichtung, die resistent gegen Fingerabdrücke ist. Mit seiner Größe von 7,9 Zoll und einer Auflösung von 1024 x 768 Pixel ist es größer als die iPads der Konkurrenz und ist mit LED-Hintergrundbeleuchtung ausgestattet. Zwar hätte mir ein Retina-Display besser gefallen, aber diese Ausstattung wird von Apple bei diesen Modellen nicht angeboten. Das vorhandene Display ist für mich aber auch mehr als zufriedenstellend, beim Spielen läuft alles flüssig und die Darstellung ist ebenfalls sehr gut und scharf.

Die Ausstattung

Der Prozessor ist ein A5, also ein etwas älteres Modell und der Arbeitsspeicher weist knappe 512 MB auf, was jedenfalls für meine Bedürfnisse ausreichend ist.

Wie der Name es schon erahnen lässt, hat dieses Gerät die fortschrittliche Wi-Fi-Technologie. Es unterstützt UMTS und LTE und kann Downloadgeschwindigkeiten von bis zu 150 Mbits/s erreichen.

Überrascht hat mich der Akku, der mit voller Ladung 10 Stunden am Stück das Gerät mit Energie versorgt, je nach Anwendung und Einstellung.

Das iPad mini wifi besitzt zwei Kameras. An der Vorderseite befindet sich die FaceTime HD Kamera. Sie nimmt Bilder und Videos in 720p auf. Eigentlich dachte ich, das wäre schon das Maximum an Schärfe, aber es geht noch besser mit der iSight-Kamera auf der Rückseite, die mit 5 Megapixel und 1080p Videos aufnehmen kann.

Nebenbei ist das Gerät mit Sensoren, wie einem Beschleuningungssensor und einem Helligkeitssensor ausgestattet.

Selbstverständlich fehlen bei der Ausrüstung Siri, iCloud, das neue Lightning-Port und die Schnittstelle Airplay nicht.

Das alles waren Kriterien für die ich den höheren Preis gerne in Kauf genommen habe. Ein weiteres Kriterium ist die enorme App-Auswahl, die bei Apple verfügbar ist. Die meisten Apps sind qualitativ extrem hochwertig im Gegensatz zu anderen Anbietern.

Fazit

Ein tolles iPad mini wifi zu einem doch recht hohen Preis. Ob der Preis gerechtfertigt ist, sollte jeder für sich selbst entscheiden, wenn man bedenkt, wie günstig diese Geräte in der Herstellung sind. Aber das ist eine andere Sache und betrifft auch nicht nur die Firma Apple. Obwohl ich nicht zu der Apple-Fangemeinde zähle, hat mich das gigantische App-Angebot ins Staunen versetzt. Der Akku hält eine gefühlte Ewigkeit, die Verarbeitung ist sehr gut und auch alle weiteren Funktionen sind sehr zufriedenstellend. Von mir gibt es dafür die volle Anzahl Sterne und ich kann dieses Gerät weiterempfehlen.

Fazit: Ein super iPad wenn man bereit ist einen hohen Preis zu zahlen