Netto
Netto Marken-Discount: günstig, aber... - Netto Supermarkt

Neuester Testbericht: ... schlägt dem Fass den Boden aus. Die Filialleiterin ist sau frech vor allem wenn sie die Schuld auf ihrer Seite hat. Ständig stehen mehrere ... mehr

Netto Marken-Discount: günstig, aber...
Netto

quarterback99

Name des Mitglieds: quarterback99

Produkt:

Netto

Datum: 16.09.09

Bewertung:

Vorteile: günstige Preise, lange Öffnungszeiten

Nachteile: häßlich, unübersichtlich, schlechte O+G-Abteilung

Ich muß ja ehrlich zugeben, daß ich lange mit mir gerungen habe, über Netto Marken-Discount einen Bericht zu schreiben.
Einerseits ist es ja ein Discounter, daher muß man in Sachen Service, Auswahl und Kundenfreundlichkeit schon Abstriche machen, dafür kann man relativ günstig einkaufen. Andererseits habe ich eine grundsätzliche Hochachtung vor dem Personal im Lebensmittel-Einzelhandel, das unter widrigen Umständen für relativ kleines Gehalt eine ganze Menge leisten muss und in vielen Fällen auch leistet.
Deshalb ist meine Kritik ausdrücklich auch nicht an das Personal gerichtet, sondern an die Betreiber von Netto!!!
Zumal ich das Personal in den beiden Märkten, die ich bislang hier in Hamburg besucht habe, als sehr freundlich und hilfsbereit empfunden habe.

Wie vielen ja bekannt sein dürfte, sind die Plus-Märkte von Netto übernommen worden und werden größtenteils zu Netto-Filialen "umgeflaggt ".

Leider sind die Unterschiede zwischen Netto und Plus ziemlich gravierend...das einzig positive, was mir bislang aufgefallen ist, sind die verbesserten Öffnungszeiten. Während Plus grundsätzlich um 20 Uhr seine Türen geschlossen hatte, ist bei Netto nun erst um 22 Uhr Feierabend.

Schade, daß nun nur noch negative Auswirkungen der Umwandlung zu berichten sind:

Während Plus attraktive Eigenmarken hatte ( BioBio,Viva Vital, etc), findet man bei Netto neben den Markenwaren nur noch das typische Discounter-Einerlei. Viele (aber nicht alle) BioBio und Viva-Vital-Produkte werden leider nicht mehr geführt.

Dazu kommt, daßich Netto, was die Einrichtung der Filialen betrifft, einfach nur häßlich finde. Weiße Wände, grelles Neonlicht und viel zu hohe und unaufgeräumte Regale plus einer absolut schwachsinnigen Warenpräsentation machen den Einkauf für mich dort zur absoluten Qual. War ich vorher nach 10 Minuten mit dem Einkauf fertig,suche ich heute nach 30Minuten immer noch, weil einfach nichts dort steht, wo man es vermuten würde...

Ebenso absolut negativ: vor mir weglaufendes Obst und Gemüse (wenn es nicht ohnehin schon ausverkauft ist...). Gerade in diesem Bereich ist Netto für mich der absolut schlechteste Discounter!

Auch nicht schön: die Station mit den SB-Backwaren (also das täglich frisch gebackene, was man sich mit der Zange selbst nimmt, nicht das abgepackte aus dem Brotregal!). Hier kann ich keine besonders hohe Qualität ausmachen, zahle aber fast soviel wie beim Bäcker. Da sind andere Discounter deutlich günstiger (und, sorry, auch qualitativ besser)!

Zusammenfassend kann ich leider nur sagen: dort kaufe ich nur noch, wenn es gar nicht mehr anders geht. Ich habe keine Lust, ewig lange zu suchen oder ratlos vor leeren Obst und Gemüse-Kisten zu stehen.
Das können andere Discounter besser, und glücklicherweise gibt es meistens ja auch einen der Mittbewerber in der Nähe!

Fazit: das können andere Discounter besser!