Edeka
Ein toller Laden. - Edeka Supermarkt

Erhältlich in: 1 Shop

Neuester Testbericht: ... die die man noch nie in seinem Leben gemacht hat oder grade zum ersten Mal gemacht hat, finde ich dann doch ein wenig übertrieben, denn so ... mehr

Ein toller Laden.
Edeka

fano

Name des Mitglieds: fano

Produkt:

Edeka

Datum: 18.04.12, geändert am 20.04.12 (336 Lesungen)

Bewertung:

Vorteile: Sehr freundlich.

Nachteile: Weiter weg von Hamburg

456


Edeka Zentralmarkt Süderlügum

Es handelt sich um einen großen Edeka Markt der besonders auch auf Kunden aus Dänemark ausgerichtet ist.
Edeka Zentralmarkt
Westerstr. 1
25923 Süderlügum

Woher stammt der Name?
Süderlügum (dänisch: Sønder Løgum)
Der Ort am sog. Ochsenweg wurde 1177erwähnt.

Der Name Lügum bedeutet "an den Gewässer" und weist auf den Hafen hin, den der Ort im Mittelalter besaß.Der Zusatz "Süder" diente der Unterscheidung der früher ebenfalls im Herzogtum Schlewig liegendem Nordergum und Süderlügum
Vorwort:

Seit vielen Jahren fahren wir immer wieder für ein paar Tage auf die Nordseeinsel Fänö.
Viele Wege führen dahin. Mir persönlich gefiel die Strecke über die A 7 schon lange nicht mehr. Also probierten wir die Fahrt von Hamburg aus über die A 23. Über Pinneberg / Itzehoe.
Der Vorteil: die Tour ist kürzer aber aufgrund der nicht ausgebauten Autobahn etwa eine Stunde länger. Aber das macht nichts. Wir haben Zeit. Und diese nutzen wir in Süderlügum, kurz vor der Grenze zu unseren dänischen Nachbarn für ein Päuschen.

Und da bietet sich der:
Edeka Zentralmarkt Süderlügum

Genau richtig an.

Inder Mitte der Ortschaft ist dieser Edeka Zentralmarkt Süderlügum direkt an der Bundesstraße. Links. Über die Einfahrt erreichen wir den großzügigen Parkplatz. Platz haben wir immer gefunden.
Der Modern gestaltete Eingang lädt auf der linken Seite gleich zu einem "Brunch" ein. Der Niebüller Bäcker bietet dort seine leckeren Backwaren an. Und etwas weiter links dann ein Schnellimbiss. Hier sind auch immer irgendwie Plätze vorhanden. Es gibt dort verschiedene Speisen, belegte Brötchen, Pizzen und wirklich leckere Salami Brotstangen die überbacken werden. Dazu einen frischen Kaffee.

Irgendwann ist die Pause vorbei. Noch auf die Toiletten. Diese sind leider etwas weiter entfernt und als Öffentliche erbaut. Aber immer sauber. Zumindest Optisch. Der Geruch allerdings ist schon seit Jahren einfach Bäh.
Nun zu Edeka!

Das Personal ist auffallend freundlich. Das Moin ist hier ständig zu hören. Auch unsere dänischen Nachbarn kaufen hier immer groß ein. Was allerdings, will ich nicht verraten. Der Zoll aber würde jubeln. Ist doch die Grenze immer offen. Aber zu sehen ist hin und wieder ein deutscher oder dänischen Zoll.

Das Warenangebot ist perfekt aufgebaut. Besonders angenehm wirkt das Fleisch an der Fleischtheke. Aber auch die Käsetheke ist eine Freude für das Auge.

Das die Dänen besondere Süßigkeiten lieben, werden diese auch für uns hier angeboten. Und jetzt kommt er eigentlich Grund, warum ich mich zu diesem Bericht entschlossen habe.
Das Lied der Lupe!

An fast jedem Regal sind Hinweisschilder, die darauf hinweisen, dass hier als Kundendienst eine Lupe für das Kleingedruckte bereit gehängt ist.


Aber weiter zum Edeka Zentralmarkt Süderlügum

Das wirklich perfekte Warenangebot ist ebenso perfekt präsentiert. Personal steht immer zur Hilfe bereit. Denn dieser Markt hat erkannt, dass auch Kunden aus Dänemark seine Kunden sind und bleiben.

Für uns ist der Edeka Zentralmarkt Süderlügum immer ein Ort der Entspannung. Das freundliche Miteinander, das Moin Moin, alles passt sehr gut zu einem Untenehmen, das erkannt hat, dass nur gut bediente Kunden immer gerne wiederkommen. Und sei es auch von weit her. Unsere dänische Freunde zum Beispiel fahren regelmäßig dorthin.

Das Einkaufen bringt hier einfach Spaß.
Fazit:

Vorbildlich die Regale mit den bereitgestellten Lupen. Die freundliche Bedienung, das Warenangebot. Alles ist passend für deutsche und Dänen. Aber auch für Menschen aus anderen Ländern. Das Dänemark nur 2 Kilometer weiter ist, scheint wohl besonders zu dem positiven Eigenschaften zu gehören.
Wenn Sie, lieber Leserin oder Lieber Leber mal wieder Ihren urlaub in Dänemark verbringen, fahren Sie doch mal dann ab Hamburg über die A 23. Dann kommen Sie automatisch nach Süderlügum. Und zum Edeka Zentralmarkt Süderlügum.

Fazit: Hier kaufe ich gerne ein wenn ich nach Dänemark fahre