Supermarkt > Produkttyp Getränkemarkt - 2 Produkte

Empfehlungen von dooyoo Mitgliedern zum Thema "Supermarkt"

H.v.+Mythenmetz Trinkgut: ... wöchentliche Werbung der Fa. Trinkgut Hamm/Moers für den Zeitraum vom 6.11-11.11.2017 wirbt für 1 Kasten Budweiser Budvar mit 20 Flaschen à 0,5 l alternativ 24 Flaschen à 0,33 l. Diese Werbung erscheint regelmäßig seit einigen Jahren. Am 11.11.2017 versuchte ich in der Filiale Lemgo einen Kasten Budweiser 0,33 l zu kaufen; vorrätig waren nur Kästen mit 0,5 l. Den für die Getränkeabteilung zuständigen Mitarbeite...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Trinkgut - irreführende Werbung von H.v. Mythenmetz

Getränkemarkt Supermarkt

Supermarkt - Trinkgut
36 Testberichte
Supermarkt / Shop Typ: Getränkemarkt
toom Getränkemarkt
Supermarkt / Shop Typ: Getränkemarkt
Supermarkt Getränkemarkt Empfehlungen 1
dooyoo-Ergebnisse 1 - 2 von 2

"Supermarkt" Empfehlungen von dooyoo Mitgliedern

Niels+Zimmer Trinkgut
... bin Schüler an einem Gymnasium in Bonn und hatte mich bei Trinkgut in Bornheim für einen Aushilfsjob beworben, bekam eine positive Antwort und hatte mich vorgestellt. Die Chefin des Marktes sagte mir, das ich einen Tag Probearbeiten solle. Klar kein Thema habe ich gemacht. Also einen Samstag 6 Std bei Trinkgut echt geschuftet. Ergebnis war, das man mir sagte, ich möge doch bitte noch einen Tag probearbeiten, dann würde man sich entscheiden. Auf meine Frage nach der Bezahlung / Std der Arbeiten wurde mir keine Antwort gegeben, bzw. sei nicht klar. Nach dem 2. Probearbeiten (wieder 6 Std) bekam ich eine Absage - soweit so gut. Eine Bezahlung der geleisteten 12 Std wu...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Erfahrung mit Aushiflsjob bei Trinkgut in Bornheim von Niels Zimmer

Juju Trinkgut
... haben für unseren Polterabend im Trinkgut Fässer gekauft. Hatten diese für den 12.06 bestellt. Es fing direkt damit an dass sie unsere (telefonische) Bestellung wohl nicht notiert hatten. Deswegen haben wir ein Fass zu wenig bekommen. Außerdem wurden die Fässer erst um 8Uhr morgens in den Kühlraum gestellt so dass diese um 10Uhr noch warm waren, angeblich wegen der WM. Deswegen ist wohl nicht genug Platz die Fässer schon am Vortag rein zu stellen. Wenn man sicher gehen will genug zu bekommen muss man die Fässer wohl reservieren wobei ich mich frage was das anderes sein soll als über eine Woche vorher bescheid zu geben was man braucht. Auch die Berechnung der Getränk...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Schlecht! von Juju

J%FCrgen Trinkgut
... habe mich an das Sortiment vom Trinkgut gewöhnt und war erstaunt das es so viele Sorten Bier in einem Laden gab die man dort kaufen konnte. Der ganze Service sowie die ganze Abwicklung vom Reingehenden Kunden mit Leergut und Rausgehenden Kunden mit meistens vollen Wagen an Getränken war schon in Dormagen-Horrem unheimlich gut organisiert von der Belegschaft und/oder dem Chef. Ich war immer wieder erstaunt wie freundlich und schnell das Personal dort war und alles in Windeseile bearbeitet bekam. Diese freute mich natürlich und ich hatte selbst in extremen Sturmzeiten keine größeren Wartezeiten, weder an der Leergutannahme noch an der Ausgangskasse zum bezahlen. Vor ein...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Trinkgut in Dormagen. von Jürgen