Nuby Snack Cup Set Pick Nick
Für viele schöne Sachen! - Nuby Snack Cup Set Pick Nick Stillen & Füttern

Erhältlich in: 2 Shops

Produkttyp: Nuby Babyflasche

Neuester Testbericht: ... dürfen sie auch. Auf der Seite der Pappbanderole, mit der der Schälchen-Deckel-Stapel für den Verkauf zusammengehalten wird, steht in K... mehr

Für viele schöne Sachen!
Nuby Snack Cup Set Pick Nick

engelnetty

Name des Mitglieds: engelnetty

Produkt:

Nuby Snack Cup Set Pick Nick

Datum: 27.04.11, geändert am 28.07.14 (196 Lesungen)

Bewertung:

Vorteile: vielseitig, robust

Nachteile: keine

Hallo liebe Dooyoos!

Heute möchte ich euch ein Produkt vorstellen, dass ich mir extra für den Beikost-Start meiner Tochter gekauft habe. Ich wusste ja, dass sie zuerst höchstens ein paar Löffelchen Brei essen würde, wenn überhaupt. Ich suchte also einen kleinen Becher, in dem ich den Brei gut aufwärmen konnte, denn eine Teilmenge muss vor dem Erhitzen entnommen werden und der Rest gut verschlossen im Kühlschrank aufbewahrt werden. Und so wurde ich bei Rossmann fündig. Ich kaufte mir die:

***Nuby snack cups***

Diese erschienen mir praktisch und auch vielseitig verwendbar und so wanderten sie in mein Körbchen.


***Hersteller:

Nuby
Luv n` care, Ltd.
3030 Aurora Avenue
Monroe, LA 71201 U.S.A.

www.nuby.com


***Beschreibung:

6 Schälchen mit Deckel
Ideal für unterwegs
Ideal für Müsli oder Snacks


***Eigenschaften:

Mikrowellenfest
Spülmaschinenfest
Zum Einfrieren geeignet
0% Bisphenol A
Fassungsvermögen 118 ml
3m+


***Preis:

ca. 4-5Euro


***Herstellerversprechen:

Nuby hat die perfekte Lösung für die Essenszeit entwickelt, damit Füttern wieder "Spass" macht. Der Behälter besteht aus robustem, bruchsicherem Polypropylen und ist perfekt für den Alltag, die Reise oder sämtliche Gelegenheiten geeignet. Der Deckel verschließt dicht und hält so die Nahrung frisch. So läuft nichts aus und die Nahrung kann hervorragend gelagert werden.
Sämtliche Nuby Produkte bestehen aus sicheren, haltbaren, ungiftigen Materialien und übertreffen sämtliche gesetzlichen Sicherheitsstandards und - Regulierungen.


***Gebrauchsanweisung:

Für die Mikrowelle: Behälter in die Mikrowelle stellen und die Nahrung in der entsprechenden Zeit und Wattzahl zubereiten. Während dem Erhitzen den Deckel nie vollständig schließen. Nach dem Erhitzen Nahrung von außen nach innen umrühren und immer die Temperatur vor dem Servieren überprüfen.


***Reinigung:

Vor dem ersten Gebrauch waschen. Für die Geschirrspülmaschine (nur den oberen Korb) geeignet. Oder in warmem Wasser mit mildem Spülmittel waschen und sorgfältig mit klarem Wasser vor und nach dem Gebrauch abspülen.

***Meine Erfahrungen:

Also, ich finde diese Becherchen wirklich sehr praktisch. Es gab sie auch noch eine Nummer größer, so dass ein ganzes Glas Brei rein passen würde. Ich entschied mich aber für die Kleinen, da ich etwas gesucht habe, um die kleinen Breiportionen zu erwärmen. Denn am Anfang essen die Babys ja nur ein paar Löffelchen von ihrer neuen Kost.
Ich erhielt 6 Becher in verschieden Farben. Von rot über blau bis gelb sind alle Farben dabei. Dazu passend gibt es auch einen Deckel.
Vor dem ersten Gebrauch habe ich sie ganz normal abgewaschen und noch mal unter klarem Wasser abgespült.
Ich gab also ein paar Löffelchen Karottenbrei in einen Becher und erhitzte das ganze ganz kurz in der Mikrowelle. Dabei lasse ich den Deckel immer noch leicht aufliegen. Macht man das ganze richtig zu, dann könnte es "explodieren" oder so. Ist nicht schön und muss nicht sein.
Die Verwendung in der Mikrowelle klappte also schon mal super. Der Becher wird nicht heiß. Er ist lediglich etwas warm, da wo der warme Brei ist. Man kann den Becher problemlos anfassen.
Die Reinigung erfolgte dann immer in der Spülmaschine. Und auch dieses klappt reibungslos. Die Becher verlieren nicht an Farbe, sie werden schön sauber und sie kommen wie neu aus der Spülmaschine. Auch die Deckel überstehen das Ganze super.
Die Becher liegen sehr gut in der Hand. Am Anfang saß meine Tochter zum Füttern immer auf meinem Schoß. Ich nahm den Becher in eine Hand und fütterte mit der anderen. Der Becher ist mir nie aus der Hand gerutscht und er hat auch keine scharfen Ecken oder Kanten, die sich in meine Finger bohren könnten.
Ich habe die Becher nicht nur zum Erhitzen genommen. Nein, sie waren mir auch sehr hilfreich, beim Transportieren des Milchpulvers, wenn wir mal unterwegs waren und ich Hannah dann ein Fläschchen gab. Der Deckel hielt immer dicht (Flüssigkeiten habe ich allerdings nicht damit transportiert).
Da man die Becher auch einfrieren kann, eigenen sie sich auch hervorragend für selbstgemachte Babynahrung, die man dann portionsweise einfrieren kann. Das habe ich allerdings nicht gemacht. Bei uns gibt es eben Gläschenkost.
Ich verwende die Becher nun zum Aufbewahren von verschieden Lebensmitteln oder auch weiterhin zum Transport von Zwieback, Keksen usw. So habe ich sie auch jetzt noch oft in Benutzung und ich bereue den Kauf dieser Becher nicht.
Für eine normale Breiportion (200g) sind sie ja nun zu klein geworden und deshalb benutze ich sie nun nicht mehr zum Erhitzen des Breis. Aber wie man sieht, kann man die Becher sehr vielseitig verwenden!


***Fazit:

Tolle bunte Becher, die vielseitig verwendbar sind!

Fazit: Klare Kaufempfehlung!