Hoover SU 144 CBR Freejet
Es geht nicht so einfach - Hoover SU 144 CBR Freejet Staubsauger

Produkttyp: Hoover Staubsauger

Es geht nicht so einfach
Hoover SU 144 CBR Freejet

maeuschen022

Name des Mitglieds: maeuschen022

Produkt:

Hoover SU 144 CBR Freejet

Datum: 09.10.08

Bewertung:

Vorteile: ein Reinigungsgerät

Nachteile: teuer

Wenn man nicht die richtigen Geräte benutzt.
Heute hatte ich wieder einmal einen typischen Putznachmittag, dazu muss man echt schon viel Lust haben. Da das Wetter heute ja doch nicht so toll war, habe ich das gleich mal ausgenutzt. Meine kleine Bude ist eigentlich in kurzer Zeit geputzt, doch auch dazu braucht man Lust und Laune.
Der Boden hatte es auch wieder nötig und dafür besitze ich einen Bürstensauger, den ich mal von meiner Mutter geschenkt bekam.
Ich habe ihn mir leider nicht alleine ausgesucht, denn einen richtigen, normalen Staubsauger finde ich wirklich viel besser und praktischer und warum das so ist, werdet Ihr sogleich lesen.

Ich besitze den:
------------------------------------------------ ------------------------------------------
Hoover SU144S2 Free Jet
Akku-Hand-Bürstsauger mit Zyklon-Technik und starken 14,4 V Leistung

- zuschaltbare Bürstwalze: ideal auch für Teppichböden!
- Zyklonsystem: keine Staubbeutel mehr!
- 12 Akkuzellen: einer der stärksten Akkusauger mit einer Leistung von 14,4 V!
- abklappbarer Handgriff
- frei stehend
------------------------------------------------- ----- -------------------------------------
Hersteller:
Hoover

Das ist kein normaler Staubsauger, sondern ein Bürstensauger, der wohl so etwa siebzig Euro gekostet hatte. Wie ich schon erwähnte, handelt es sich hier um ein Geschenk.
Etwas Wissenswertes über das Gerät:
------------------------------------------------- ------------------ -------------------

Kabelloser Akku-Hand-Bürstsauger
- 14,4 V Leistung
- 12 aufladbare Nickel-Cadmium Akkuzellen
- 0,7 l Fassungsvermögen Trockenschmutz
- Kabelloser Akku-Hand-Bürstsauger
- Zyklon-System-- Leistung: 14,4 V - 12 aufladbare Nickel-Kadmium Akkuzellen
- 14 Minuten Laufzeit
- 0,7 l Fassungsvermögen Trockenschmutz
- 2 waschbare Filter
- Rotierende Bürste (ein- und ausschaltbar)
- Abklappbarer Griff
- Ladestation
- Abmessungen (BxHXT): 273 x 570 x 192 mm
- Gewicht: 2,62 kg
- Farbe Star Silver

Das Gerät und seine Funktion:
-------------------------------------------

Das Gerät ist handlich, schmal gebaut und sehr gut in irgend einer freien Ecke verstaubar.
Eigentlich mag ich Bodenstaubsauger, doch meine Mutter meinte, dieser wäre praktischer und schneller zur Hand. Doch so einfach geht die Bedienung gar nicht, denn der Sauger sollte vor dem Gebrauch voll aufgeladen sein, denn sonst bringt er keine Leistung und das wäre mein erster Minuspunkt. Dazu sollte ich noch erwähnen, das eine Akkuladung etwa (am Anfang) 15 Minuten reichte. Mein Sauger habe ich nun etwa ½ Jahr und die Akku-Leistung lässt deutlich nach, es sind bestimmt nur noch ganz knappe 10 Minuten Betriebsdauer. Irgendwann werden die Akkus ganz bestimmt nicht mehr aufladbar sein und dann wird es ganz sicher teuer beim Nachkauf.
Das Gerät arbeitet mit einer rotierenden Bürste und wehe, da liegen irgendwo auf dem Teppich oder dem Bad lange Haare rum, denn diese wickeln sich sehr schnell und die Bürste und dann kommen die ersten Schwierigkeiten - sie dreht sich nicht mehr richtig und das wäre noch ein Minuspunkt.. Man kann auch ohne die Bürste saugen, doch dann geht es auch nicht viel besser.

Praktisch soll der lange Griff sein, den dieser lässt sich zur besseren Handhabung absenken und auch hier muss ich sagen, das ich mit dem Schlauch von einem Bodenstaubsauger besser in die Ecken komme.
Die Lautstäke des Gerätes ist ertragbar, man saugt ja auch nicht sooo lange, denn sooo lange reicht ja der Akku nicht.
Ein Vorteil ist, das man keine Staubpapiertüten mehr benötigt, der Sauger besitzt so was wie einen Tank mit 0,7 Liter Fassungsvermögen - das ist jedoch echt nicht viel, so das ich den Tank nach jedem Benutzen leere.
Das Gewicht von 2,6kg ist auch völlig ok, das ist echt handlich.
Die Saugleistung finde ich mittelmäßig bis gut, voraus gesetzt die Akkus sind voll geladen und der Tank bietet Patz (er wurde vorher entleert).

Sicher bietet das Gerät auch manchen Vorteil, doch ich nicht so richtig glücklich damit und benutze lieber und öfter meinen alten Bodenstaubsauger. Ich empfehle das Gerät weiter, dochnur als ein Mittelmäßiges., denn damit macht das Putzen nicht so viel Spass.

Euer Mäuschen

Fazit: ,,,,,,,,,,

Verarbeitung:    
Zuverlässigkeit:    
Bedienkomfort:    
Laufgeräusche: