Günstige Immunsystem aufbauen vergleichen - 136 Produkte

Empfehlungen von dooyoo Mitgliedern zum Thema "Immunsystem stärken"

HerrRabe Echinacin Liquidum 100 ml: ... den ersten Tropfen Echinacin Lösung probiert hat, wird wahrscheinlich um ein leichtes bis starkes Schütteln nicht umhinkommen. Aber wie so oft soll Medizin ja erst dann so richtig wirken, wenn sie furchtbar schmeckt. Der Geschmack lässt sich am ehesten als kräuterig-herb beschreiben. Es handelt sich um eine Lösung des Saftes der Echinacea purpurea Pflanze - daher rührt auch der Name. Der Pflanzenextrakt soll ein...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Stärkt die Abwehr von HerrRabe

Immunsystem stärken Bewertungen - günstige Immunsystem aufbauen vergleichen

Immunsystem stärken - Echinacea-ratiopharm Liquid alkoholfrei 50 ml
Hersteller: Ratiopharm Gmbh / Immunsystem stärken / Darreichungsform: Lösung / Packungsgröße: 50 ml / Verfügbarkeit: rezeptfrei - Zusammensetzung: 37,5 mg Purpursonnenhutkraut-Trockenpresssaft; 2 mg Kalium sorbat (H); Citronensäure, wasserfreie (H); Wasser, gereinigtes (H) / Anwendungsgebiete: Bei wiederkehrend...
THYM Uvocal Injektionslösung 10 x 2 ML
2 Testberichte
Hersteller: Strathmann / Immunsystem stärken / Darreichungsform: Injektionslösung / Packungsgröße: 10 x 2 ML / Verfügbarkeit: rezeptfrei
Immunsystem stärken - Echinacea Ratiopharm 100 mg Tabletten 50 St
3 Testberichte
Hersteller: Ratiopharm Gmbh / Immunsystem stärken / Darreichungsform: Tabletten / Packungsgröße: 50 Stück / Verfügbarkeit: rezeptfrei - Zusammensetzung: 100 mg Purpursonnenhutkraut-Trockenpresssaft; 570 mg Sorbitol (H); 0,05 BE Kohlenhydrate (H) (Entsprechend) • Siliciumdioxid, hochdisperses (H); Natriu...
AAR VIR Dragees 2 x 50 ST
Hersteller: AAR Pharma / Immunsystem stärken / Darreichungsform: Dragees / Packungsgröße: 2 x 50 Stück / Verfügbarkeit: rezeptfrei
Immunsystem stärken - Angocin Anti-Infekt N Filmtabletten 50 St
2 Testberichte
Hersteller: Repha / Immunsystem stärken / Darreichungsform: Filmtabletten / Packungsgröße: 50 Stück / Verfügbarkeit: rezeptfrei / Enthält pro Tablette:Kapuzinerkressenkraut 200 mg, Meerrettichwurzel 80 mg /Anwendungsgebiete: Infektionen der Harnwege. Nasennebenhöhlenentzündung. Mandelentzündung. katarrhalische ...
Echinacin Liquidum 100 ml
2 Testberichte
Hersteller: Madaus Gmbh / Immunsystem stärken / Darreichungsform: Liquidum / Packungsgröße: 100 ml / Verfügbarkeit: rezeptfrei / Kategorie: Pflanzliche Arzneimittel>Purpursonnenhut / Zusammensetzung: 800 mg Purpursonnenhutkraut-Presssaft; Wasser, gereinigtes (Hilfsstoff); 22 Vol.-% Ethanol (Hilfsstoff), Anwendu...
Immunsystem stärken - PRO Symbioflor Tropfen 2 x 50 ML
1 Testbericht
Hersteller: Symbiopharm / Immunsystem stärken / Darreichungsform: Tropfen / Packungsgröße: 2 x 50 ML / Verfügbarkeit: rezeptfrei / Kategorie: Magen, Darm/ Verdauung - 1 / Wissenswertes über Bakterien Bakterien werden wie Algen oder Pilze den Mikroorganismen zugerechnet / Die Bezeichnung Mikroorganismen weist...
Esberitox N Lösung 20 ml
1 Testbericht
Hersteller: Schaper & Bruemmer / Immunsystem stärken / Darreichungsform: Lösung / Packungsgröße: 20 ml / Verfügbarkeit: rezeptfrei - Zusammensetzung: Indigowurzel-Extrakt; Purpursonnenhutwurzel-Extrakt; Echinacea pallida-Extrakt; Lebensbaum-Extrakt; Zuckercouleur (H); Wasser, gereinigtes (H); 29 Vol.-% Ethanol ...
Immunsystem stärken - Angocin Anti-Infekt N Filmtabletten 200 St
2 Testberichte
Hersteller: Repha / Immunsystem stärken / Darreichungsform: Filmtabletten / Packungsgröße: 200 Stück / Verfügbarkeit: rezeptfrei / Inhaltsstoffe: Kapuzinerkressenkraut 200 mg, Meerrettichwurzel 80 mg / Dosierung: Je nach Schweregrad des Infekts 3 bis 5-mal täglich 4 bis 5 Filmtabletten unzerkaut mit etwas Flüss...
Echinacea Hevert PURP FORT Tropfen 50 ML
1 Testbericht
Hersteller: Hevert / Immunsystem stärken / Darreichungsform: Tropfen / Packungsgröße: 50 ML / Verfügbarkeit: rezeptfrei
Immunsystem stärken Empfehlungen 1 2 3 4 5 6 7 8 ... zurück vor
dooyoo-Ergebnisse 21 - 30 von 136

"Immunsystem stärken" Empfehlungen von dooyoo Mitgliedern

XXXCallunaXXX Angocin Anti-Infekt N Filmtabletten 500 St
... 5 Jahre hatte ich ständig mit immer wieder kehrenden Blasenentzündungen zu kämpfen. Diese reichten von einer leichten mit ständigem Urin lassen, über mitlere mit Schmerzen bis hin zu starken mit Nieren Schmerzen. Zu Beginn war ich noch in hausärztlicher Behandlung, wo mir ständig nur Antibiotika verschrieben wurde, was mich im Endeffekt nur noch anfälliger machte. Ich hatte ständig eine Erkältung und die Blasenentzündungen kamen nach kurzer Zeit auch wieder. Das zog sich über die Jahre und da ich ständig nur Antibiotika verschrieben bekam hatte ich auch irgendwann keinen Nerv mehr um das ganze beim Arzt aus zu machen, weshalb ich mich selbst auf die Suche nach Altern...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Super für das Immunsystem und bei chronischen Blasenentzündungen von XXXCallunaXXX

allinone Echinacin SAFT - Lösung - 100 ML
... jedes Jahr haben mich auch heuer die Schnupfenviren bereits zu Beginn des Herbstes in Beschlag genommen und dafür gesorgt, dass ich pro Tag mindestens 2 Taschentuchpackungen verbraucht habe und nebenher auch noch zwei Kollegen mit meinem Geschnupfe angesteckt habe. Die bekannten Hausmittelchen wie heiße Zitrone, viel Tee trinken, Obst und Gemüse usw. haben rein gar nichts gebracht - der Schnupfen hielt sich hartnäckig und bekam irgendwann noch Gesellschaft von einem mühsamen Husten inklusive morgendlichen Halsschmerzen. Kurz und gut: Ich hatte irgendwann die Schn* voll und bin in die Apotheke, um mich in Sachen "wie werde ich meinen Schnupfen los in weniger als 1...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Keine Chance für Schnupfenviren von allinone

Kl.Sonnenblume Symbioflor 1 Tropfen 50 ml
... Sohn (heute 5 Jahre) hat als Baby schon ein atopisches Ekzem gehabt und wurde zunächst nur mit Allergietropfen behandelt. Bis zur Feststellung dieser Diagnose hat es viel Kamfgeist meinerseits gebraucht weil sich keiner um so ein bisschen Hautausschlag kümmern wollte. Außerdem hat er eine Infektbronchitis, d.h. bei jeder Erkältung ist eine Bronchitis "gratis mit dabei". Auch da bekamen wir zunächst die üblichen Tropfen, später ein Inhalationsgerät und Salbutamol. Dann wurde ein Medikament verordnet ??? dass er Monate lang nehmen musste, damit die Bronchien weniger empfindsam reagieren sollte. Alternativ wäre Cortison verabreicht worden. Das alles half nicht...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Ein Versuch sind sie wert! von Kl.Sonnenblume