Siemens MQ 5N2PE
tolles Design - Siemens MQ 5N2PE Stabmixer

Erhältlich in: 3 Shops

Produkttyp: Siemens Stabmixer

tolles Design
Siemens MQ 5N2PE

heike79

Name des Mitglieds: heike79

Produkt:

Siemens MQ 5N2PE

Datum: 09.12.11, geändert am 10.12.11 (43 Lesungen)

Bewertung:

Vorteile: püriert alles

Nachteile: nix

Hallo Ihr Lieben,

wie bereits in einem vorherigen Bericht erwähnt ging unser erster Stabmixer kaputt und so entschied ich mich für diesen hier und werde euch nun darüber berichten.

==Siemens MQ 5N 2PE==


===Hersteller:===
Siemens


===Preis:===
35 Euro


===Kaufort:===
Alpha Tec, St. Wendel


===Beschreibung:===
Stabmixer
750 Watt
optimale Handhabung durch ergonomisches Design und griffiges Soft-Touch-Gehäuse
Eject-Mechanismus ermöglicht leichte Mixfuß-Abnahme

-Stabmixer Power Edition
-anthrazit / telegrau
-750 Watt
-Kraftvoller, schlanker Stabmixer
-optimale Handhabung durch ergonomisches Design und griffiges Soft-Touch-Gehäuse
-Drezahlwähler
-Zusätzliche Turbo-Taste für maximale Leistung
-Hochwertiger Edestahl-Mixfuß
-Eject-Mechanismus ermöglicht leichte Mixfuß-Abnahme
-Skalierter Mixbecher mit Deckel
-Mixfuß und Zubehör (außer den Getriebeteilen) sind spülmaschinengeeignet


===Optik:===
Rein optisch macht dieser Pürierstab echt was daher. Das untere Teil ist aus Metall und optimal zu reinigen. Durch einen kleinen Knopf oberhalb des Metallteiles kann man diesen vom eigentlichen Handgriff trennen und so entweder von Hand oder in der Geschirrspülmaschine reinigen. Der Handgriff an sich ist grau schwarz gestaltet und liegt optimal in der Hand. Genau in griffnähe hat man die Möglichkeit zwischen zwei Tasten zu wählen. Einmal die normale Püriertaste und dann eben die Turbotaste. Wenn man zum Beispiel etwas hartnäckiges zum pürieren hat. Doch dies ist nicht genug, denn oberhalb sozusagen vor dem stromkabel befindet sich noch ein unscheinbares Drehrädchen, mittels dessen man die Drehzahl des Pürierstabes wählen kann. Ich habe es immer auf der vollen Stufe und so benötige ich den Turbo selten. Wie bereits oben erwähnt befindet sich das stromkabel oben am Kopf des Pürierstabes und ist somit auch nicht im Weg. Da meine Küche mit Stromdosen übersäht ist (mein Mann hat in seiner ersten Ausbildung Elektriker gelernt und daher mangelt es bei uns nicht an Steckdosen), so genügt mir die Kabellänge vollkommen und ist meines Erachtens nicht zu knapp bemessen.

Der Messbecher, der hier dabei ist, ist durchsichtig und hat eine Art Standfuß. die Messskala ist ganz sinnvoll. Dennoch nutze ich ihn eigentlich nie, denn wenn ich Suppe oder Tomaten püriere, so mache ich das sofort im Kochtopf selbst. Daher steht er ganz hinten bei mir im Schrank und gerät eigentlich auch ganz in Vergessenheit.


===Meinung / Anwendung / Zufriedenheit:===
Die Anwendung ist mehr als simpel, denn man muss nur den Stecker in die Dose stecken und den Pürierstab über das zu pürierende Produkt halten, den Knopf drücken und los geht es. Der Pürierstab liegt super in der Hand und wird bei uns eigentlich täglich genutzt, da mein Mann sich jeden Tag einen Eiweißshake macht. Auch als damals meine Tochter mit der Beikost anfing, so habe ich massig damit püriert, denn ich habe keine Gläschchen gekauft, sondern selber für sie gekocht. So habe ich einen Tag Mammutkochen veranstaltet, alles püriert und portionsweise eingefroren. Ist billiger und gesünder. So wurde dieser Pürierstab sehr in Anspruch genommen.

Die Leistung ist echt top und er lässt sich sogar besser wie mein Alter säubern. Das Pürierergebnis ist erstklassig und bisher hat er nichts unpüriert gelassen.


===Fazit:===
Momentan wird er ein wenig altersschwache, denn er beginnt komische Geräusche zu machen. Aber nach drei Jahren und täglicher Benutzung kann ich das noch so verstehen. Das Drehrad finde ich an diesem Produkt unnötig, aber wenn man es hat.....ich habe es nur einmal eingestellt und dann auch so gelassen. Der Preis, die Leistung, das Endergebnis und das Händling überzeugen mich hier vollkommen und so kann ich auch alle Sterne vergeben und eine Kaufempfehlung aussprechen.

Sollte er nun doch leider den Geist aufgeben, so werde ich mich nach ihmn wieder umschauen oder gegebenenfalls nach einem Nachfolgemodell, welches so in der Preisklasse liegt.

Lieben dank fürs Lesen und Bewerten.

Eure heike79

Fazit: sehr empfehlenswert

Verarbeitung:    
Zuverlässigkeit:    
Bedienkomfort:    
Reinigung:    
Design: