Philips HR1604/00
Was möchtest Du heute essen......? - Philips HR1604/00 Stabmixer

Produkttyp: Philips Stabmixer

Was möchtest Du heute essen......?
Philips HR1604/00

stuffel13

Name des Mitglieds: stuffel13

Produkt:

Philips HR1604/00

Datum: 28.10.16

Bewertung:

Vorteile: siehe Bericht

Nachteile: siehe Bericht

~*~*~ Hallo liebe Leserin, lieber Leser und Gastleser, ~*~*~

Unter dem Motto: "Was möchtest Du heute essen?" Möchte ich Euch auf eine kullinatrische Reise durch die diversen Gerichte in meiner Küche führen, wobei ein wichtiges Detail ein Werkzeug der Spitzenklasse ist. Anbei gibt es neben einen leckeren Menü auch meine Erfahrungen und zusätzliche Hinweise zu dem Stabmixer HR 1604 aus dem Hause Philips und nun guten Appetit und viel Spaß beim Lesen!



~*~*~ Vorgeschichte ~*~*~

Durch meine letzte REHA Kur habe ich mir geschworen in meiner Ernährung einiges umzustellen und das Kochen auf etwas höheren Niveau einzuleiten. Diese Umstellung ist nicht nur für mich ein echter Mehrgewinn geworden, auch meine Familie liebt es ohne jegliche Geschmacksverstärker und Pulversuppen und Pulver Soßen aus zukommen. Dazu musste jedoch ein neues Objekt eingekauft werden, welches ich für die Zubereitung benötige. Somit hat ein Mixstab bei uns Einzug gehalten und meine Wahl fiel auf ein Modell aus dem Hause Philips, da die Firma schon sehr gute Ergebnisse im Bereich Haushalt beschaffen hat. Aus diesem Grund möchte ich Euch kurz einige Highlight von Philips und die Kontaktdaten im nächsten Abschnitt bekannt geben.



~*~*~ Herstellerkontaktdaten ~*~*~

Philips GmbH Market DACH
Unternehmenskommunikation
Röntgenstr. 22
22335 Hamburg
Tel. +49 (0)40 - 28 99 0
Fax.+49 (0)40 - 28 99 28 29
Email: Unternehmenskommunikation@philips.com



~*~*~ Wer ist Philips überhaupt? ~*~*~

Die Königliche Philips N. V. (Königliche Philips N. V., kurz: Philips genannt) ist einer der weltgrößten Elektronikkonzerne mit Sitz in Amsterdam und beschäftigt weltweit rund 113.000 Mitarbeiter. Im Jahr 2015 erzielte der Konzern einen Umsatz von 24 Milliarden Euro.
Am 23. September 2014 gab Philips bekannt, sich in zwei eigenständige, börsennotierte Gesellschaften aufzuspalten. Die Beleuchtungssparte Philips Lumileds wurde Anfang 2015 an chinesisch-amerikanische Investoren verkauft. Das Medizingeschäft (Philips Healthcare mit dem Philips Medical Systems DMC) und die Konsumsparte (Haushaltsgeräte wie Kaffeemaschinen, "Sonicare"-Zahnbürsten, "Philishave"-Rasierapparate etc.) firmieren weiterhin unter dem bisherigen Namen.
(Auszug aus Wikipedia.org)



~*~*~ Preis, Kaufort und Lieferumfang ~*~*~

Da ich in der Kur gelernt habe, das Tütenfutter meistens schädlich für den Organismus ist, habe ich die höhere Kochkunst eingeleitet und dazu gehört in jeder gute Küche ein Stabmixer (Pürierstab), um die Gewürzmischungen und Soßen selber zubereiten zu können. Dabei haben wir eine ausgiebige Recherche im Internet eingeleitet und haben uns einen Stabmixer von Philips gekauft, da ich schon weitere Geräte dieses Herstellers im Haushalt führe und bis heute völlig zufrieden bin. Wichtig ist für mich gewesen, den Stab auch in heiße Soßen und Gemüsesuppe stecken zu können, ohne das sich der Mixer dabei verformt. Somit musste dieses Teil mit einer aus Edelstahl gefertigten Schneidvorrichtung versehen sein und auch Spülmaschinen tauglich sein. Somit haben wir für nur 39,95 Euro bei Amazon.de den Philips HR1604 gekauft und als Prime Mitglied keine Versandkosten bezahlt. Leider gab es zu diesem Artikel keine gebrauchten Geräte, wo nur die Kartonage beschädigt war, denn sonst hätten wir bestimmt noch einen günstigeren Preis bekommen. Mit geringen Schönheitsfehlern kann das Gerät heute am 27. Oktober 2016 schon ab 30,29 Euro erworben werden und dazu gibt es auch die volle Garantie von 2 Jahren. Als Prime Mitglied bei Amazon.de hat Ihr trotzdem das volle Rückgaberecht ohne Angabe von Gründen und müsst auch bei gebrauchten Artikel nicht die Katze im Sack kaufen.
Was gehört alles zu dem HR 1604, wenn der Karton geöffnet wurde? Wir entdecken einmal den Stabmixer 1604 mit einem weißen Stromkabel, welches nur 1,20 Meter lang ist, dazu gibt es einen kleinen transparenten 0,5 Literbecher für die ersten Schritt mit diesem Gerät. Ein Aufsatz der mit dem eigentlichen Mixer (dem Messer aus Edelstahl) versehen wurde und eine kleine Bedienungsanleitung, wobei auch noch eine kleine Broschüre mit Rezepten hinzugefügt wurde. Die enthaltene Garantiekarte ist mit dem Zahlungsbelegt von Amazon.de nun zwei Jahre gültig und sollte sicher in den Unterlagen aufbewahrt werden.



~*~*~ Aussehen und Vorbereitung für den ersten Einsatz ~*~*~

Der Stabmixer ist in einer schneeweißen Farbe gestaltet worden und auch der Schneidaufsatz ist am oberen Schafft in der weißen Farbe gestaltet worden. Der untere Teil des Aufsatzes ist aus Edelstahl und weist einen fließenden Übergang zum Plastikteil auf, wobei hier ein rostfreier Stahl verwendet worden ist und dieser Aufsatz gerne in der Geschirrspülmaschine gereinigt werden kann. Am oberen Ende des Gerätes, in dem sich der Antriebsmotor befindet, ist ein Druckknopf angebracht der den Leistungsgrad von 550 Watt auf die Antriebswelle überträgt. Darunter hat der Hersteller sein Firmenlogo als Branding eingelassen, welches bei mir jedoch nicht wirklich störend wirkt. Über den Schalter für den Einsatz weist der Stab eine Vergrößerung auf, damit ein unbeabsichtigtes Abrutschen nicht geschehen kann und der etwas dicker Wulst liegt somit sehr gut in der Hand und verursacht auch bei längeren Einsätzen keine Ermüdungserscheinungen.
Der Aufsatz kann einfach von unten in die Antriebswelle gesteckt werden und dabei ist ein deutliches Klicken zu hören. Beim Entfernen des Aufsatzes muss nur der seitlich sitzende Knopf betätigt werden und der Aufsatz herausgezogen werden, schon ist neben den eigentlichen Pürieren alles erlegt. Das relativ kurze Kabel von nur 1,20 Metern ist in meiner Küche kein Problem, da oberhalb der Arbeitsplatte zahlreiche Steckdosen eingelassen wurden.

.

~*~*~ nicht im Lieferumfang, aber als Zubehör zukaufen ~*~*~

Wer sich richtig Mühe geben will und auch eine Zerkleinerungsmaschine benötigt, kann ebenfalls bei Amazon.de einen Zerkleinerer für weitere 12,95 Euro kaufen, der für das Schneiden von Zwiebeln, Gurken, Tomaten, ja aber auch von Fleisch perfekt geeignet ist. Dieser Aufsatz wird genauso wie der Mixer in den Stab gesteckt. Weiterhin gibt es auch einen Schneebesen der auf gleiche Weise in das Hauptgerät eingeführt wird und für die Zubereitung von leckeren Kuchenteig, aber auch für das Schlagen von Eischnee zu gebrauchen ist. Dieses Teil kostet zusätzliche 12,49 Euro und ergänzt den HR 1604 optimal. Auch können somit tolle Desserts angerührt und zubereitet werden, was mit dem Stabmixer alleine nicht möglich ist.



~*~*~ Technische Daten ~*~*~

Gerätetyp: Stabmixer
Kabellos: nein
Anzahl Geschwindigkeitsstufen: 1
Material Stabmixerschaft: Metall
Behältermaterial: Kunststoff
Gehäusematerial: Kunststoff
Universalzerkleinerer-Zubehör: nein
Abnehmbarer Stabmixerfuß: ja
Rühraufsatz: nein
Fassungsvermögen in l: 0.5

* Spülmaschinenfest
* Kabellänge: 1,2 m
* Frequenz: 50/60 Hz
*Leistung: 550 W
* Spannung: 220-240 V



~*~*~ Reinigung und Wartung ~*~*~

Eine einfache Reinigung kann für den Aufsatz mit dem Mixer ( Messer) in der Geschirrspülmaschine getätigt werden, wobei eine Handwäsche dem Messer keinen Schaden auf längerer Zeit zufügen kann und auch sehr schnell durch heißes Wasser getätigt werden kann. Einfach in den heißen Wasserstrahl halten und mit einem Tropfen Spüli und einem weichen Tuch reinigen und mit einen Trockentuch säubern. Der Handgriff mit den im inneren liegenden Motor muss allerdings von den Spritzer bei Pürieren von Hand gereinigt werden und bitte hier nur mit einem feuchten Tuch und etwas Glasreiniger vorgehen. ACHTUNG bitte bei den Messern im Mixer, da es hier beim Reinigen zu Schnittverletzungen führen kann und bitte, bitte immer vorab den Netzstecker ziehen.
.


~*~*~ Anwendungsgebiete und ein nettes Grundlagen Rezept für Euch ~*~*~

Der im Lieferumfang befindliche Becher mit einem Füllmenge von 0,5 Litern können die ersten Schritten unternommen werden und somit schnell einmal ein paar Erdbeeren aus dem Garten einlegen und mit etwas Milch übergießen. Den Mixer vorbereiten und in den Becher halten, Knopf drücken und schon entsteht eine leckere Erdbeermilch, die beim längeren Schlagen (Mixen) einen cremigen Touch bekommt. KLASSE
Um mich von den Tütenpulvern zu verabschieden kann man schnell eine Basis für eine leckere Soße vorbereiten, wobei der Freiheit keinerlei Grenzen gesetzt werden. Hier nutze ich Grundsätzlich Knoblauchzehen, Zwiebeln oder Schalotten, Paprika, frische Tomaten, Kartoffeln und etwas Gemüse, die dann eine gewisse Geschmacksrichtung vorgeben. Hier kommt es sehr auf das Gemüse an, welches in eine gewisse Geschmacksrichtung geht und somit empfehle ich für einen neutralen Geschmack einen Kohlrabi. In kleinen Würfel geschnitten koche ich das ganze Sortiment ca. 15 Minuten und setze nach einer kurzen Abkühlphase den Mixer ein, damit die kleinen Spritzer nicht zu Verbrennungen auf der Haut führen. Anschließen zum Beispiel den Schweine- oder Rinderbraten mit dem noch flüssigen pürierten Sud übergießen und eine herrliche Fleischgemüsesoße entsteht. Dabei dürfen natürlich die Gewürze nicht fehlen, wobei auch hier schon in das zu pürierende Gut Pfeffer, Salz, Kümmel (wer es mag), etwas Dill und Koriander sich dazu gesellen. Mixen und FERTIG.


Klasse ist auch für die Kinder ein püriertes Gemüse, welches mit den richtigen Gewürzen zu einem wahren Geschmackserlebnis führt und auf einem Mal das Gemüse was gestern noch als ganzes auf dem Teller lag, heute gegessen wird und zum Nachschlag führt (jedenfalls bei uns). Wenn die Kinder gerne Pasta mögen dann bietet sich auch die Pasta Soße an, hier werden Schalotten oder Zwiebeln in kleine Würfel geschnitten oder mit dem Zerkleinerer zerstückelt. Ein bis Zwei Knoblauchzehen schälen und in kleine Stücke schneiden, sowie auch beim Paprika, den Tomaten und Kartoffeln. Etwas Butter oder Fett in einem Kochtopf erhitzen und die Zwiebeln (Schalotten) und den Knoblauch an schwitzen. Nach ca. 1,5 Minuten gebe ich nun die Paprika (Rot) hinzu und nach einer weiteren Minute die Tomaten, unter ständigen Umrühren vergehen somit 5 bis 6 Minuten, dann kann je nach Konsistenz mit Wasser und einen kleinen Teelöffel Brühe (BIO und LACTROSE, sowie GLUTENFREI) das ganze abgelöscht werden. Nun nur noch die italienischen Gewürze nach belieben einbringen, aber auch jeden Fall eine priese Salz, Pfeffer und Rosenpaprika. Nun kommt der Philips HR 1604 zum Einsatz und püriert Euch eine herrliche Paste-Soße, die noch mit diversen Gewürzen, je nach Geschmacksrichtung verfeinert werden kann.



~*~*~ Erfahrung, Meinung und Fazit ~*~*~

Der Philips Stabmixer HR 1604 ist für unsere Familie ein echter Mehrgewinn und dazu noch das körperliche Wohl durch eine gelungene Ernährungsumstellung. Keine Tüten mit Geschmackverstärkern haben bei mir einige Pfunde purzeln lassen und auch der ganze Tagesablauf geht viel einfacher von der Hand. Eine einfache Handhabung und eine simple Reinigung des Mixers tragen zu einer Kaufempfehlung bei und wir vergeben an dieser Stelle volle 5 Sterne. Diversen Zubehör, welches einer Hausfrau (Hausmann) zu einer köstlichen Küche führen und dabei sogar die Kinder von Gemüse überzeugen kann. Dabei ist alles in einem ausgezeichneten Preisleistungsverhältnis, also auf zu Amazon.de und KAUFEN, KAUFEN



~*~*~ Schlusswort ~*~*~

Danke für Eure Lesung, Bewertung und einen netten Kommentar, Eure Stuffel13 aus Wilhelmshaven

Fazit: siehe Bericht

Verarbeitung:    
Zuverlässigkeit:    
Bedienkomfort:    
Reinigung:    
Design: