Neue Soundcards in Shops - 533 Produkte

Empfehlungen von dooyoo Mitgliedern zum Thema "Soundkarte"

Chnr Creative Sound Blaster Audigy 2 ZS: ... Sound Blaster Audigy 2 ZS ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ Diese Karte wurde von mir gekauft, da ich in Verbindung mit meinem PC ein Surroundsystem installieren wollte. Die auf meinem Motherboard integrierte Soundkarte konnte dies nur ungenügend realisieren. Die vielfältigen Anschlußmöglichkeiten, die bisher nur positiven Erfahrungen mit Soundkarten von Creative Labs und der nicht zu hohe Preis überzeugtem mich dabei ...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Meine Nachbarn beschweren sich....... von Chnr

PCI-Soundkarte Shops - neue Soundcards in Shops

Soundkarte - Sennheiser UUSB 9
Soundkarte - USB
Sennheiser UUSB 8
Soundkarte - USB
Soundkarte - Sandberg USB Sound Box
Soundkarte - 7.1 Channel Surround - Hi-Speed USB
Creative Sound Blaster Wireless for iTunes
Soundkarte - 16-Bit - 48 kHz - Stereo - USB - Creative X-Fi Xtreme Fidelity - mit Creative Wireless Receiver
Soundkarte - Creative Sound Blaster Play!
Creative Sound Blaster Play! / Soundkarte / 16-Bit / 48 kHz / 90 dB S/N / Stereo / USB
Asus Xonar Essence ST
ASUS Xonar Essence ST - Soundkarte - 24-Bit - 192 kHz - 124 dB S/N - Stereo - PCI - ASUS AV100
Soundkarte - DeLock USB Sound Box 7.1
DeLOCK USB Sound Box 7.1 - Soundkarte - 7.1 Channel Surround - Hi-Speed USB
Edirol UA-3 FX
Soundkarte / Extern - USB
Soundkarte - I-Tec USB 1.1 Audio Channel 5.1
1 Testbericht
Soundkarte - 48 kHz - 5.1 Channel Surround - USB
I-Tec 7.1 Channel Audio Adapter
Soundkarte - 16-Bit - 48 kHz - 7.1 Channel Surround - USB - CM6206
Soundkarte Empfehlungen 1 ... 12 13 14 15 16 17 18 19 ... zurück vor
dooyoo-Ergebnisse 131 - 140 von 533


"Soundkarte" Empfehlungen von dooyoo Mitgliedern

Sofafa Hercules DJ Console Mk2
... DJ Konsole MK2 Ich habe da einen zuhause, der schon seit rund 25 Jahren gerne seine eigene Musik mischt. Mit 15 hat er in einem kleinen Jugendclub und mit 18 in einer großen Disco aufgelegt. Mit 30 ist ihm sein altes Hobby wieder eingefallen und er hat sich ein Mischpult und zwei pitchbare CD Player zugelegt. Die Arbeit war so recht mühsam und wie damals mit Plattenspielern vergleichbar. Als er mal wieder auf einer Party auflegte und sich den Abend über mit seinen CD Spielern quälte, wurde er von einem anderen Gast regelrecht an die Wand gespielt. Der hatte nur sein Laptop dabei und eine Software mit der er seine MP3 Dateien schon fast wie ein Profi mischte. ...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Für den Heim- und Hobby DJ von Sofafa

SvenWestphal Hercules DJ Console
... Einleitung ::: Es ist wirklich schwer auf dem breiten Markt der Soundkarten einen halbwegs guten Kandidaten herauszupicken, der sowohl möglichst alle Anforderungen, die man so hat, erfüllt und dabei auch kein all zu großes Loch in den Geldbeutel reißt. Die in den PCs und Laptops bereits fest eingebauten Soundchips sind zwar für Otto Normalverbraucher durchaus ok und erfüllen die wichtigsten Funktionen, aber spätestens , wenn es mal ans Eingemachte geht, also z.B. bei einem Anspruchsvollem Spiel, oder einer speziellen Multimedia Anwendung, knicken die On-Board Lösungen aus einer Vielzahl von Gründen gnadenlos ein. Zum einen liegt das daran, dass sich die Onboardchips ...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Ein guter Allrounder und Partyspezialist von SvenWestphal

SvenWestphal M-Audio Delta 1010LT
... Karte besaß ich, bevor ich auf meine jetzige Focusrite Saphire umgestiegen bin. Da die Delta 1010LT etwas älteren Baujahrs ist, kann sie mit modernen Semiprofi Karten natürlich technisch nicht mehr mithalten. Zum Zeitpunkt, als die Karte auf dem Markt kam, war sie allerdings eine günstige Alternative mit hoher Qualität zu den üblichen Profisoundkarten. Diese Karte ist aber immer noch im Handel erhältlich, so daß der Testbericht durchaus noch von interesse sein dürfte. Die Soundkarte wird in einem schweren Paket geliefert, der es in sich hat: Neben der Karte, und den obligatorischen Softwarebeigaben (Bei mir waren es immerhin 5 CD´s) befinden sich 2 dicke Kabelpeits...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Viel Karte für wenig Geld - allerdings nur für Spezis von SvenWestphal