Nivea Sun Feuchtigkeits Lotion Apres 250 ml
Das Zeug für Rothäute... - Nivea Sun Feuchtigkeits Lotion Apres 250 ml Sonnenpflege & -schutz

Produkttyp: Nivea Sonnenschutzmittel

Neuester Testbericht: ... Persea Gratissima, Sodium Carbomer, Methylparaben, Propylparaben, Parfum. * * * * * * * * * * Herstellerversprechen * * * * * * * * * * D... mehr

Das Zeug für Rothäute...
Nivea Sun Feuchtigkeits Lotion Apres 250 ml

chatterman90

Name des Mitglieds: chatterman90

Produkt:

Nivea Sun Feuchtigkeits Lotion Apres 250 ml

Datum: 01.04.07

Bewertung:

Vorteile: text

Nachteile: text

Hi Leser & Leserinnen,

heute möchte ich euch mal über ein Produkt berichten, was wohl jeder irgendwann mal benötigen wird. Es handelt sich um die Après-Lotion von NIVEA Sun, ich selbst brauche sie mindestens 2-3 mal im Jahr, gerade dann wenn die ersten Sonnenstrahlen das Rückenfell erblicken. Wenn man dann so ein leichtes Spannen der Haut bemerkt, ist es höchste Zeit für diese Lotion. Da diese Lotion, es erst gar nicht zum Sonnenbrand kommen lässt, sondern die Haut so regeneriert, dass der Sonnenbrand einfach weg bleibt.

Anfangen will ich wie eigentlich schon oft, mit der Verpackung. Diese ist hellblau, passt also eigentlich eher weniger zu Nivea, da die eigentlichen Nivea Grundfarben blau und weiß sind. Die Flasche ist 22cm hoch und etwa 9,5 cm breit, es passen 400ml in sie rein. Ich finde diese Flasche eigentlich etwas zu groß, da man sie eben nicht so oft braucht. Aber da sie eigentlich „ewig“ hält, macht das ja nichts aus, wenn sie etwas länger im Regal steht. Kaufen könnt ihr diese Lotion für 7,66€ dieser Preis hört sich zwar etwas hoch an, aber ihr schwöre euch das sich der Kauf lohnen wird.

Auf dem vorderen Etikett ist im oberen drittel das Nivea Sun „Markenzeichen“ (@chatterman90) welches in 4 Farben gehalten ist. Unter diesem Logo seht ihr dann den Namen des Produkts, wie schon erwähnt heißt das Zeug „Après-Lotion“, unter dem Namen steht dann die, wie auf fast jeder Verpackung beschriebene, Kurzbeschreibung „Kühlt und beruhigt die Haut Mit Schutzvitamin E“, diese Angaben kann ich zu 100% wiedergeben, da ich dies selbst schon mehrfach am eigenem Leibe testen durfte. Ansonsten steht da nur noch drauf, dass die Pflege mit Aloe Vera aktiv wird. Auf der Rückseite steht eine menge Text und natürlich die Inhaltsstoffe, welche ich nicht weiter erläutern will, da ich dieses Abgeschreibsel hasse. Wer sie aber dennoch haben will, der soll sich doch bitte per Kommentar an mich wenden.

Die Lotion ist weiß, sie ist nicht wie man es eigentlich von einer Lotion erwartet, eher flüssig, sondern eher Cremig also härter als eine „normale“ Lotion. Die Lotion riecht sehr angenehm, sie riecht zwar typisch nach Nivea, aber trotzdem finde ich den Geruch sehr Angenehm frisch, aber vielleicht liegt das auch daran, dass man diese Lotion ja nur bei Sonne nutzt und man daher die Verbindung zur Frische hat. :o)

Ich kenne Leute die diese Lotion auch zur Sonnen „Vorbereitung“ verwenden, ob das sinnvoll ist, kann ich nicht sagen da ich ja kein Experte bin. Ich selbst nutze diese Lotion wirklich nur dann, wenn ich mal zu lange in der Sonne gelegen hab. Dann lasse ich mich durch irgendjemanden (weiblich) einschmieren und schon ist der Fastsonnenbrand vergessen. Schon bei dem Eincremen hat man das Gefühl von frische auf der Haut, da sie eben wie von Nivea angegeben, kühlt. Außerdem hab ich auch das Gefühl das die Haut sofort mit viel Feuchtigkeit verwöhnt wird, da sich die Haut nach der kurzen Einzugsphase sehr weich anfühlt und auch, dass Spanngefühl zu 100% verschwindet.

Bei der Anwendung muss man eine Sache unbedingt beachten, dass die Haut sauber ist, also z.B. keine Meersalz oder Chlorreste mehr auf der Haut sind. Da sonst die Wirkung sehr beeinträchtigt wird. Also am besten nach dem Sonnenbad, wirklich kurz ins Bad gehen und kurz unter die Dusche springen, so könnt ihr euch sicher sein, dass die Wirkung zu 100% sich entfalten kann.

Bei der Verträglichkeit, bin ich gespaltener Meinung, da meine Schwester (Neurodermitis) diese Lotion nun wirklich nicht abkann, sie benutzt da lieber das Produkt „Jambafe“ dies ist ein chinesisches Produkt, welches eine ähnliche Wirkung hat, aber zu 100% aus Pflanzlichen Stoffen besteht. Aber bei diesem Produkt, ist eben der Preis auch anderes, es kostet gut das doppelte. Ich selbst kann zur Verträglichkeit eigentlich nur positives Berichten, da meine Haut wohl etwas mehr verträgt. (alter Soldat :o) Ansonsten, testet es doch am besten selbst, dann werdet ihr auch bei euch eine, entweder sehr positive oder eine negative Reaktion merken.

Ein Tipp, möchte ich euch noch auf den Weg geben, stellt die Lotion doch in Kühlschrank, auch wenn dann das Eincremen erst recht unangenehm ist, ist aber die Wirkung danach wirklich noch um einiges besser, man hat dann eben dieses frische Gefühl sofort.

Ich selbst, schwöre auf dieses Produkt, ich werde wohl noch viele Jahre dieses Produkt benutzen, da Preis und Wirkung wirklich überein stimmen!!! Ich empfehle jedem von euch bei Fastsonnenbrand dies mal zu testen, da es dann wirklich nie zu Sonnenbrand kommen wird, auch wenn ihr wirklich mal einen Sonnenbrand haben solltet, wirkt diese Lotion auch sehr gut, da die kühle wohl immer angenehm ist.


Bei Fragen, Anregungen, Ergänzungen, Kritik oder einfach nur Lob, schreibt doch bitte einen Kommentar unter diesen Bericht.

Euer Tobi

Fazit: text