Nokia Lumia 640 Dual Sim
Kein Mainstream-Handy - Nokia Lumia 640 Dual Sim Smartphones

Produkttyp: Nokia Smartphones

Neuester Testbericht: ... einzelnen Onlineshops für weniger als 100 Euro angeboten wird, gibt es zahlreiche Smartphones auf Basis von Android, die am Ende des Tages ... mehr

Kein Mainstream-Handy
Nokia Lumia 640 Dual Sim

IfSoGirl

Name des Mitglieds: IfSoGirl

Produkt:

Nokia Lumia 640 Dual Sim

Datum: 19.05.16

Bewertung:

Vorteile: Akkulaufzeit, Größe, Kamera, Design

Nachteile: Wenig Apps

- Vorwort -

Ich war weder mit iPhones noch mit Samung Smartphones je so richtig zufrieden. Beim iPhone störte mich, dass man den Akku nicht selbst austauschen konnte und dass man keine externe Speicherkarte einlegen kann. Bei den Samsung Handys störte mich das (für mich) extrem unübersichtliche Layout und auch das allgemeine Design. Eine Lösung musste her. Lange war ich auf der Suche, aber dann, endlich habe ich es gefunden; Meinen Traumprinzen unter den Smartphones.

- Preis und Kaufort -

Für ca 153 Euro bei Amazon, gebraucht. Neu kostet das Smartphone inzwischen irgendwas zwischen 160 - 170.

- Kurzübersicht der wichtigsten Funktionen -

- 5,7-Zoll-HD-Display
- 8 GB Speicher (erweiterbar)
- 2 Schlitze für Sim-Karten
- 13-Megapixel-Hauptkamera
- 5-Megapixel-Frontkamera
- Windows Phone 8.1 Betriebssystem
- Office (Word, Excel, eine Testversion von Powerpoint) bereits vorinstalliert
- Vorinstallierte Apps wie Skype, N24

- Allgemeines Produkt-Bla-Bla (vielen Dank an Amazon) -

Pixeldichte:259 ppi (Pixel pro Zoll), Farbtiefe:16,7 Millionen Farben, Diagonalabmessung:14.5 cm ( 5.7" ), Merkmale:ClearBlack, Schutz:Corning-Gorillaglas 3 (kratzfestes Glas), Bildschirmauflösung:1.280 x 720 Pixel, Typ:LCD-Anzeige - Farbe, Kapazität:3000 mAh, Technologie:Lithium-Ionen, Laufzeitdetails:Sprechen ( GSM ) - bis zu 1878 min ¦ Sprechen ( WCDMA ) - bis zu 1422 min ¦ Wiedergabe ( Video ) - bis zu 11.7 Std. ¦ Wiedergabe ( Music ) - bis zu 102 Std. ¦ Aktive Online-Nutzung ( Wi-Fi ) - bis zu 13 Std. ¦ Bereitschaft - bis zu 936 Std., Kommunikationsfunktionen:Mobiler E-Mail-Client, Internetbrowser, Drahtlose Schnittstelle:IEEE 802.11b/g/n, NFC, Bluetooth 4.0, WLAN-Sicherheit:WEP, WPA, WPA2, TKIP, AES, Datenübertragung:GPRS, EDGE, HSDPA, HSUPA, HSPA+, Bluetooth-Profile:Hands Free Profile (HFP), Object Push Profile (OPP), Personal Area Networking Profile (PAN), Advanced Audio Distribution Profile (A2DP), Audio/Video Remote Control Profile (AVRCP), Human Interface Device-Profil (HID), Phonebook Access Profile (PBAP), Message Access Profile (MAP), Generic Attribute Profile (GATT), Unterstützte Digital-Audio-Standards:AAC, AMR, MP3, Supported Digital Video Standards:VC-1, AVC, MPEG-4, WMV, H.264, H.263, Eingabegerät:Multi-Touch , kapazitiv, Band:WCDMA (UMTS) / GSM 850/900/1800/1900, Mobil-Breitband-Generation:3G, Betriebssystem:Windows Phone OS 8.1 mit Lumia Denim Update, Technologie:WCDMA (UMTS) / GSM, Steuerung:A-GPS, GLONASS, BeiDou, SIM-Kartentyp:Micro-SIM, Anzahl Simkarten-Slots:Dual-SIM, Unterstützte soziale Netzwerke und Blogs:Twitter, Facebook, LinkedIn, Nachrichtendienste:Skype, WhatsApp, SMS, MMS, Personal Information Management:Kalender, Synchronisierung mit PC, Taschenrechner, Erinnerungsfunktion, Wecker, Typ:QUALCOMM Snapdragon 400, Taktfrequenz:1.2 GHz, An

- Aussehen -

Mit einer Größe von 15,8x8,2x0,9 Zentimeter ist dieses Smartphone schon sehr groß. Es ist fast genau so groß wie meine Hand. Damit ist das Bedienen mit nur einer Hand manchmal etwas schwer, aber nie unmöglich. Doch dank der Größe macht das Handy auch einen sehr stabilen Eindruck, anders, als zB iPhones. Das Handy ist auch nicht zu schwer. Ich glaube, für die meisten Hosentaschen ist es etwas zu groß, aber ich habe es sowieso nur immer in der Jacken- oder Handtasche oder in der hinteren Hosentasche, da passt es perfekt. Auch die blaue Farbe finde ich sehr, sehr schön. Das Handy gibt es auch noch in weiß, schwarz und orange, aber ich wollte unbedingt das Blaue haben. Ist mal eine schöne Abwechslung zu all den weißen und schwarzen Smartphones, die es sonst nur so gibt. Auf der rechten Seite befinden sich der Regler für die Lautstärke sowie der On/Off-Schalter.

Von innen ist das Smartphone genau wie Windows 8 aufgebaut, also es hat die typischen Kacheln, die man je nach belieben verändern kann. Man kann die Hintergrundfarbe ändern (oder ein Foto als Hintergrund benutzen), die Kacheln können größer und kleiner gemacht werden und man kann sie natürlich auch verschieben. Auch kann man die Farbe des gesamten Designs verändern, zB rosa, lila, grün, blau, grau oder schwarz. Das gefällt mir richtig gut. Sowas habe ich bei zB Apple Smartphones immer sehr vermisst, da diese sich kaum irgendwie "aufhübschen" oder an die Personalität anpassen lassen.

- Qualität der Kamera -

- 1. Frontkamera -

Die Frontkamera nutze ich hauptsächlich um Selfies zu machen. Die Bilder werden bei guten - normalen Lichtverhältnissen sehr gut, sehr klar, sehen aus, wie mit einer richtigen Kamera gemacht. Wenn die Lichtverhältnisse nicht so gut sind, werden die Bilder etwas dunkler, aber es entsteht kein hässliches Rauschen. Außerdem gibt es auch gleich eine vorinstallierte App "Lumia Selfie" zum Bearbeiten der Selbstportraits. Dort kann man das Bild drehen, zuschneiden und Effekte hinzufügen.

- 2. Hauptkamera -

Die Hauptkamera macht sehr schöne Fotos, auch bei eher schlechten Lichtverhältnissen. Die Fotos werden außerdem auch sehr scharf und der Autofokus funktioniert ganz gut. Ich habe jedenfalls nichts zu meckern. Auch Blitz lässt sich natürlich einschalten, sodass man auch Fotos machen kann, falls es mal wirklich richtig dunkel sein sollte.

- Akkulaufzeit -

Die Akkulaufzeit ist für ein Smartphone wirklich klasse. Ich kann mein Handy den ganzen Tag nutzen, ohne dass der Akku so schnell leer geht. Sogar beim Foto machen hält der Akku eine ganze Weile. Beim Spiele spielen geht er dann etwas schneller leer, aber das ist leider normal. Ansonsten habe ich abends oft noch über 50 % Akku (meistens sogar noch mehr) wenn ich das Handy nur für Whatsapp, E-Mails und Musik hören nutze und sonst auf Standby habe. Falls man mit dem Akku trotzdem nicht auskommen sollte, gibt es die Möglichkeit, den Deckel des Handys abzunehmen und einen Ersatz-Akku zu kaufen. Bis jetzt hatte ich allerdings nicht so das Bedürfnis danach.

- Auswahl an Apps -

Das stört mich ein kleines wenig bei diesem Handy. Es gibt viele Apps, die ich gerne hätte, einfach nicht oder nur in sehr, sehr schlechter Ausführung. Ich vermisse zB die App vom Stern, die es für Windows gar nicht gibt. Auch die Youtube App ist eigentlich nichts anderes als die Website. Da kann man genau so gut über den Browser nach Youtube gehen, die App spart da vielleicht eine Sekunde. Ansonsten gibt es aber glücklicherweise eigentlich alle wichtigen Apps wie Whatsapp, Amazon, Ebay, viele verschiedene Bildbearbeitungsprogramme, viele Spiele und ganz viele tolle Apps von Microsoft.

Was ich richtig gut finde; Microsoft Office ist auf diesem Handy vorinstalliert, sogar eine Vollversion von Excel und Word. Da ich sehr gerne und sehr viele Geschichte schreibe, ist das für mich super. Denn ein Handy kann man besser transportieren als zB einen Laptop. Und durch die große Bildschirmgröße ist das Schreiben auch recht angenehm. Man kann die Texte in Word zB auch entsprechend gestalten; Markieren, fettig machen, kursiv setzen, größer/kleiner. Das ist echt toll. Wobei ich hier etwas die Möglichkeit die Textausrichtung einzustellen (nehme am liebsten Blocksatz, den es hier nicht gibt - Text ist immer linksbündig). Aber das ist Meckern auf hohem Niveau ;-)

Übrigens ist auf dem Handy schon eine Bild-App installiert, mit einem 3 Monatsabo (kostenlos, einfach den beigelegten Code eingeben). Das ist allerdings absolut nichts für mich. Habe es bis heute nicht eingelöst. Aber wer's mag, wird sich bestimmt darüber freuen...

- Klangqualität beim Telefonieren -

Da kann ich mich nicht beschweren. Der Klang ist sehr gut und klar, ich höre alles vernünftig und andere können mich gut hören. Hatte da bis jetzt noch nie Probleme mit.

- 2 Simkarten? / Dual Sim -

Einige von euch werden sich vielleicht fragen, wofür man denn in einem Handy bitte 2 Sim-Karten benutzen sollte. Also ich finde das richtig klasse, da ich oft im Ausland unterwegs bin. Ich habe für das Ausland eine ausländische Simkarte (Lebara) und für Deutschland eben eine Deutsche (Base). So muss ich die Karten nicht andauernd wechseln, sondern kann beide in meinem Handy halten und brauche keine Angst davor haben, dass ich mal eine verliere. Kann mir vorstellen, dass das auch sehr gut für Geschäftsleute ist, die Kunden/Kollegen natürlich nicht ihre private Nummer geben wollen, aber auch keine 2 verschiedene Handys mit sich rumschleppen wollen. Hätte anfangs auch nicht gedacht, dass ich das brauche, aber jetzt finde ich es schon echt praktisch. :-)

- Positives und Negatives auf einem Blick -

- 1. Pro -

+ sehr schönes Design
+ wirkt sehr stabil
+ tolle Kamera
+ sehr günstiger Preis
+ riesiger Bildschirm
+ viele Möglichkeiten zum Personalisieren
+ sehr guter Klang
+ lange Akkulaufzeit (selbst bei viel Benutzung über 24h)
+ Speicherkapazität erweiterbar
+ 2 Sim Karten benutzbar

- 2. Contra -

- nicht so viele Apps vorhanden wie bei zB Apple oder Samsung

- MEIN FAZIT -

Eigentlich kann ich das Handy nur empfehlen. Ich glaube, ich werde nie wieder was anderes als ein Windows-Phone kaufen. Ich bin echt total begeistert :-) Das Handy kann wirklich alles, was ich mir wünsche und ist dazu noch zu einem echt erschwinglichen Preis zu haben. Gut, die Größe ist vielleicht nicht für jeden was, aber es gibt das Nokia Lumia 640 ja auch ohne "XL", da ist es deutlich kleiner. Der interne Speicherplatz beträgt zwar übrigens nur 8 GB, aber man kann einfach eine Micro SD Karte für das Handy kaufen. Die gibt es schon ab wenigen Euros. Ich habe für meine SD Karte mit 32 GB nur 11 Euro (bei Amazon) gezahlt. Der Speicherplatz ist erstmal ausreichend ;-) Also falls ihr gerade zufällig darüber nachdenkt, euch ein neues Smartphone anzuschaffen ohne hunderte von Euros dafür ausgeben zu wollen, dann schaut euch doch mal dieses Modell an.

Vielen lieben Dank fürs Lesen, Kommentieren und Bewerten :-)
IfSoGirl

Fazit: (Fast) perfektes Smartphone für wenig Geld

Verarbeitung:    
Zuverlässigkeit:    
Bedienkomfort:    
Klangqualität:    
Funktionsvielfalt:    
Akkulaufzeit: