Nokia 5800 XpressMusic
Nokia 5800 XpressMusic im Testbericht

Erhältlich in: 1 Shop

Produkttyp: Nokia Smartphones

dooyooCommunity Bewertung

(4.34 Sterne)

Testberichte zu Nokia 5800 XpressMusic

Annaka856
Nokia 5800 XpressMusic: Vielseitiges Handy mit Macken (809 Wörter)
von - geschrieben am 15.11.13 (Sehr hilfreich, 29 Lesungen)
Bewertung:

Bevor ich mir mein Samsung Galaxy W zulegte besaß ich das Nokia 5800 xPressMusic. Wer sich nicht das ganze gesülze antun möchte, scrollt einfach zu meiner Zusammenfassung runter =) Ich habe mir das Handy damals (2011) für 150 Euro gebraucht bei Amazon bestellt. Wie sich die Preise jetzt verhalten kann ich nicht sagen aber ...

yolo11
ganz okay (181 Wörter)
von - geschrieben am 27.06.13 (Hilfreich, 13 Lesungen)
Bewertung:

Hallo! Das Nokia 5800 Xpress Music ist mein altes Hand, welches ich seit ich mein neues Android Smartphone habe, fas t nicht mehr nutze. Natürlich kann man das Handy nicht mit modernen und neuen Smartphones mit Android et. vergleichen, da das Betriebssystem einfach nicht mithalten kann. Das Hand hat einige Vorteile. Es ist gut ...

perfector
Nokia 5800 XpressMusic: Klassisches Symbian Gerät (405 Wörter)
von - geschrieben am 24.06.11 (Sehr hilfreich, 51 Lesungen)
Bewertung:

Ich besitze das Nokia 5800 Xpress Music schon seit es auf dem Markt ist und habe damit alle Firmware-Updates mitbekommen. Man muss Nokia zu Gute halten, dass sich im Vergleich zur ersten Firmware unglaublich viel getan hat. Gerade das kinetische Scrollen war eine echte Neuerung und auch die Bedienung im Allgemeinen ist mit der aktuellen Firmware ...

bhofmann3
Super Handy (: (163 Wörter)
von - geschrieben am 19.02.11 (Hilfreich, 55 Lesungen)
Bewertung:

Hallo Leute :) Ich bin sehr begeistert davon wenn man kein Navi hat kann man einfach Das Xpress Music nehmen und als Navi nutzen super (: Ich hab mir das mal genau angeschaut es gibt es in Rot &nd Blau (Rot sieht schöner aus ^^ ) Ich bin sehr begeistert also ich kann nur das Handy empfehlen :) Ich habe es bei Media Markt ...

methana
Nokia 5800 XpressMusic: Telefon mit vielen Möglichkeiten (264 Wörter)
von - geschrieben am 15.02.11 (Sehr hilfreich, 47 Lesungen)
Bewertung:

Ich habe das Nokia 5800 seit Juli 2010 und bin im Großen und Ganzen zufrieden. Die Erweiterbarkeit durch Apps ist gut und alles, was ich suchte, habe ich gefunden. Das Touchscreen ist zwar etwas träge und auch generell hat das Telefon offenbar Software- oder Prozessorschwierigkeiten. Anwendungen reagieren sehr träge und auch die Anrufannahme ...

atha72
Kurzbewertung zu Nokia 5800 XpressMusic
von - geschrieben am 18.10.10
Bewertung:

Wenn man von der Tatsache absieht, daß symbian nicht der renner ist (wie android oder iphone) wegen den applikationen hat man mit dem handy wirklich ein gerät daß alles kann was ein gerät der kategorie können muß.
Und das zu einen normalen Preis.
Der Touchscreen funktioniert erstaunlich genau man hätte ihn nur aus kratzfestem Material herstellen müßen.
Der immer mitgelieferte USB kabel ist leider zu kurz geraten was aber kein Problem darstellt wenn man nah am pc sitzt.
Vorteilhaft ist es das handy mit einer Datenflatrate zu nutzen damit GPS kein teueres vergnügen wird.

FriedrichC
Nokia 5800 XpressMusic: Nokia 5800 Xpress Music - Aktuell Überteuert! (623 Wörter)
von - geschrieben am 13.05.10, geändert am  17.10.12 (Hilfreich, 69 Lesungen)
Bewertung:

*Dieser Testbericht wurde am 17.10.2012 grundsätzlich geändert* Das Nokia 5800 Xpress Music ist bzw. war einst ein recht gutes Handy. Ich persönlich besitze es nun seit fast 3 Jahren. VORTEILE: Das Handy liegt gut in der Hand. Es lässt sich innerhalb von etwa 2 Stunden aufladen. Das Handy hat Unterstützung für WLAN, d.h. ...

XCherryX
Der Iphone killer? (1268 Wörter)
von - geschrieben am 04.02.10 (Sehr hilfreich, 377 Lesungen)
Bewertung:

Ich war schon lange auf der suche nach einem neuem Handy und habe mich entschieden, dass ich mir diesmal so ein tolles neues Schnick-Schnack Handy zulegen wollte. ich habe mir zuerst Artikel im Internet durchgelesen und habe öffters von dem "I-phone-killer" gehört. nun bin auch ich im Besitzdieses kleines Schmuckstückes und möchte ...

alfmich
Nokia 5800 XpressMusic (431 Wörter)
von - geschrieben am 13.11.09, geändert am  06.12.09 (Sehr hilfreich, 154 Lesungen)
Bewertung:

Vor ein Paar Wochen habe ich endlich mein neues Nokia 5800 bekommen :-) Respekt! Ein wirklich schönes Gerät. Sicherlich gibt es gerade im Punkt Design schönere Geräte, aber das technische Nowhow ist hervorragend. Es kann in jedem Fall mit der bereits recht großen Konkurrenz mithalten. ...

binedato
Nokia 5800 Xpress Music (305 Wörter)
von - geschrieben am 13.11.09, geändert am  13.11.09 (Hilfreich, 75 Lesungen)
Bewertung:

Ich habe seit Mai dieses Jahr das Nokia 5800 Xpress Music. Ich wollte schon immer ein Touch Handy und da es laut Berichten mit dem Apple IPhone verglichen war, musste es ja wohl ein gutes Handy sein. Die Menüführung ist wie bei jedem Nokia Handy gleich und einfach zu Handhaben. Man kann es mit den Fingern benutzen oder hat sogar ...

sash2001
Nokia 5800 XpressMusic: N5800 XM ein Handy mit vielen Kinderkrankheiten (604 Wörter)
von - geschrieben am 04.11.09 (Sehr hilfreich, 381 Lesungen)
Bewertung:

Ich habe das Nokia 5800 XpressMusic seit jetzt gut 4 Monaten. Entschieden habe ich mich damals für das Mobiltelefon, weil ich unbedingt ein Touchscreen-Handy mein Eigen nennen wollte. Ich habe mich damals gründlich informiert und unzählige Testberichte zu dem Thema rauf und runter gelesen. Hier jetzt meine eigene Bewertung nach 4 ...

lisabubu
Kurzbewertung zu Nokia 5800 XpressMusic
von - geschrieben am 26.10.09
Bewertung:

Also ich war sehr zufrieden mit diesem Handy!Gute Bild-und Videoqualität allerdings nur am Tag und mit Blitz! Jede Menge Platz für viel Musik! Lautstärke ist auch ganz in Ordnung.
Das einzigste was mich an diesem Handy echt genervt hat ist das wenn man es nur leicht schräg gehalten hat direkt den Bildschirm senkrecht angezeigt hat! Aber ansonsten Tophandy für Musik-Fans!

votoby
Nokia 5800 XpressMusic: Allrounder zum kleinen Preis (265 Wörter)
von - geschrieben am 05.10.09 (Hilfreich, 130 Lesungen)
Bewertung:

Ein Muss für alle Musikfans und Touchscreenbegeisterte. Das Nokia 5800. Eins der Ersten Handys mit riesen Touchscreen und großer Konkurent des I-Phones. Die Entscheidung zwischen I-Phone und Nokia 5800 XM lag bei mir im als erstes im Preis der durchaus gut bezahlbar ist. Erst Nachher sind die vielen Vorteile rausgekommen. Neben der hohen ...

tsalimo
Das derzeit beste Handy? (916 Wörter)
von - geschrieben am 23.09.09 (Sehr hilfreich, 412 Lesungen)
Bewertung:

Durch Providerwechsel und Ende der Vertragslaufzeit war im April ein neues Handy fällig. Ausgesprochen reizvoll ist natürlich die opulente Ausstattung, besonders wenn man mehr als nur telefonieren will. Wichtige Ausstattungsmerkmale waren für mich (vor der Entscheidung): * der Name Nokia (gutes Image, über Jahre und viele ...

+knuetzel
Nokia 5800 XpressMusic (333 Wörter)
von knuetzel - geschrieben am 18.09.09
Bewertung:

Meine Vertragslaufzeit ging zu Ende und da habe ich nach einem neunen Handy gesucht. Ich wollte auf jeden Fall mal ein Touchscreen Handy haben und habe auch eines gefunden. Das Nokia 5800 XpressMusic ist einfach nur genial. Das Handy verfügt über ein Touchscreen Display. Die Kamera hat 3.2 Megapixel. Die Auflösung beträgt 640 x 360 Pixel. ...

hansdiode83
Nokia 5800 (608 Wörter)
von - geschrieben am 10.09.09 (Sehr hilfreich, 239 Lesungen)
Bewertung:

Habe mir vor kurzem das Nokia 5800 XpressMusic zugelegt und möchte nun ein bischen über meine Erfahrungen berichten: Im Paket waren folgende Sachen: - Nokia 5800 XpressMusic mit Stift - Akku BP-5J - Ladegerät AC-8E - Headset HS-45 und AD-54 - Micro-USB-Datenkabel CA-101 - microSDHC Speicherkarte MU-43 ...

Housmaster
Nokia 5800 XpressMusic: Nokia Express 5800 HOrror Handy (218 Wörter)
von - geschrieben am 25.08.09, geändert am  25.08.09 (Hilfreich, 455 Lesungen)
Bewertung:

Eins der schlimmsten handys da sman überhaupt anschaffen kann, zunächst muss man sagen das der Stift so bald dieser häufig genutzt wird ausleiert und es mal schnell passierenkann das man den stift verliert, bie in 5 monaten ganze 6 mal schon, ein neuer stift kostet 5 Euro. des weiteren muss man ständig neue Updates ziehen sonst kommt das handy ...

neufi2202
Mein erstes Touchscreen Handy (204 Wörter)
von - geschrieben am 23.08.09 (Hilfreich, 164 Lesungen)
Bewertung:

Wer regelmäßig und gern SMS versendet wird nicht so glücklich sein mit diesem Touchscreen Handy. Den Stick zu nutzen ist nicht allzu kompliziert, jedoch das geschriebene zu lesen bei schwarzer Schrift auf grauem Hintergund schon. Ohne Stick geht kaum etwas, wenn man es vorher so gewohnt war, vor allem nicht wenn man etwas dickere ( knubbelige ) ...

Dude23
Nokia 5800 XpressMusic: Nokia 5800 - ein besseres Handy hatte ich noch nicht (731 Wörter)
von - geschrieben am 21.08.09, geändert am  21.08.09 (Sehr hilfreich, 287 Lesungen)
Bewertung:

Ich besitze das Nokia 5800 XpressMusic nun seit knapp einem halben Jahr. Auf der Suche nach einem neuen Handy verglich ich es u.a. mit Apples iPhone und dem Samsung Omnia anhand verschiedener Testberichte und auch anhand des Datenblatts. Nun, ein halbes Jahr später, kann ich getrost behaupten, die richtige Wahl getroffen zu haben. Das ...

magic86
Das Nokia 5800 XpressMusic ;-) (376 Wörter)
von - geschrieben am 17.08.09 (Sehr hilfreich, 231 Lesungen)
Bewertung:

Das formschöne 109 gram leichte und 111 mm x 51,7 mm x 15,5 mm schmal 5800 XpresMusic mit Touchscreen-Benutzeroberfläche von Nokia bietet bei der einhändigen Bedienung eine taktile Rückmeldung. Im Lieferumfang ist das 5800 XpressMusic, ein Touch-Screen-Stift, der 1.320 mAh Li-Ionen-Standartakku (BL-5J), das Energiespar-Ladegerät AC-8E, ...

Ergebnis1 - 20von 35
Berichten zu Nokia 5800 XpressMusic
  • Seite:
  • 1
  • 2

Unabhängige Testergebnisse zu Nokia 5800 XpressMusic

Gesamtergebnis
teltarif.de - 1. April 2009
"Das 5800 XpressMusic ist der Versuch, eine möglichst junge, musikbegeisterte und nebenbei finanzstarke Käufergruppe anzusprechen: Teenager. Und die dürften wirklich begeistert sein. Das 5800 XpressMusic verfügt über 406 Stunden Standby- sowie 8,8 Stunden Sprechzeit. Das reicht, um unter Freunden die 'hippsten' YouTube-Videos vorzustellen und kurze Videoclips zu drehen..."
(Einzeltest Handy)
Keine Bewertung
Stiftung Warentest: test - 5/2009
Testsieger Smartphone. Telefonieren: 2,0. Kamera: 3,8. Musicplayer: 1,6. Internet: 2,6. Akku: 1,9.
(Im Test: 9 Smartphones zw. 2,1 und 2,7)
Gut
(2,1)
xonio.com - 6. Februar 2009
Testsieger Handy. "Und was taugt der Touchscreen? Gut, von der Qualität eines Apple iPhone ist das berührungsempfindliche Display des 5800 XpressMusic noch weit entfernt. Zumal es etwas träge auf den Finger-Tatsch oder die Stifteingabe reagiert. Positiv aber: Sie bekommen per kurzer Vibrationen eine spürbares Feedback bei Eingaben. Zudem wirkt die Anzeige sehr klar und kontrastreich..."
(Im Test: 10 Handys zw. 94,9 und 89,1 Punkten)
94,9 Punkte
Connect - 3/2009
"Neben einem Wiederholmodus und einer Zufallswiedergabe bietet der Player umfangreiche Einstellungsoptionen für den Klang. Zum Beispiel einen Balanceregler, einen Effekt, der mehr Raumklang bringen soll, sowie einen Bassbooster... Doch auch ohne Optimierung klingt das Handy hervorragend... Immerhin sind die Lautsprecher erstaunlich laut, ein U-Bahn-Abteil lässt sich damit problemlos beschallen..."
(Einzeltest Musik-Handy)

12/2008: Musikhandy. Nokias neues Touchscreen-Handy mit WLAN und HSDPA. 8-GB-Speicherkarte mitgeliefert, Touchscreen-Bedienung per Stift, Fingerspitze oder Fingernagel.
(Im Test: 5 Handys)
Gut
(419 von 500 Punkten)
Notebook, Organizer & Handy - 3-4/2009
"Tastenloses Vergnügen... Lagesensor schaltet Display um, Digicam dreht 16:9-Videos."
(Einzeltest Musik-Handy)
Referenz
cnet.de - 26. Februar 2009
Das berührungsempfindliche Display von Nokias erstem Touchscreen-Handy entspricht nicht den Erwartungen.
(Einzeltest Handy)
Sehr gut
(7,9 von 10 Punkten)
inside-handy.de - 27. Januar 2009
"Den Finnen ist mit dem Nokia 5800 XpressMusic ein gelungener Einstieg in den Touchscreen-Handymarkt geglückt... Ein integrierter FM-Transmitter würde dem Musik-Handy noch das Sahnehäubchen aufsetzen. Dies lässt sich zwar nicht per Firmware-Update nachrüsten, jedoch kann man dank des A2DP Bluetooth-Profils einen externen Bluetooth-FM-Transmitter nutzen..."
(Einzeltest Handy)
91%
golem.de - 6. Oktober 2008
"Was die Touchscreensteuerung betrifft, legt Nokia mit dem 5800 XpressMusic nicht den großen Wurf hin... Vor allem die Bildanzeigesoftware und der Webbrowser in Nokias Neuvorstellung erreichen nicht den Bedienkomfort, den vergleichbare Applikationen im iPhone bieten..."
(Einzeltest Handy)
Keine Bewertung