Skistöcke - 333 Produkte
Skistöcke Test und Preisvergleich gesucht? Auf dooyoo finden Sie Markenskistöcke von Völkl, Salomon, Komperdell und Leki inklusive Produktinformationen, Testberichten und günstigen Preisen. Wintersportfreunde profitieren von unserem großen Angebot. Ob Ski
Alpin-Skistöcke, Langlaufskistöcke oder Skistöcke für Kinder, vergleichen Sie günstige Preise und machen Sie ein Schnäppchen. Informieren Sie sich über die Skistocklänge und Skistockgröße. Aluminium oder- Carbon-Skistock oder Skistock gebogen gesucht? Auf dooyoo finden Sie Test, Preisvergleich und Testberichte aus einer Hand.
mehr

Empfehlungen von dooyoo Mitgliedern zum Thema "Skistöcke"

Teichmolch Komperdell Powderlord Carbon: ... dooyoo Freunde! Heute möchte ich euch noch meine Skistöcke von Komperdell Powderlord Carbon vorstellen. Ich fahre ja schon lange Ski ,aber ohne Stöcke ,wie so manche das machen, geht garnicht. Die Stöcke brauche ich vorallem für meine Sicherheit, für den Antrieb , zum Lenken und um perfekt Wedeln zu können. Darum habe ich mich für die Komperdell endschieden ,all das bieten sie mir und sind auch noch schön lei...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Stöcke gehören dazu von Teichmolch

Skistöcke

Skistöcke - Leki Worldcup Racing GS
Marke: Leki / Skistöcke / - Griff: Trigger S (Giant Slalom) / Schlaufe: Trigger S (Vario) Rohrdurchmesser: Airfoil 18 mm / Rohrmaterial: Aluminium (HTS 6.5) / Teller: Alpine (Downhill) / Spitze: Carbide Tip / Gewicht: 512 g /
Fischer RC4 Worldcup SL JR
Marke: Fischer / Skistöcke /
Skistöcke - Fischer RC4 Carbon
Marke: Fischer / Skistöcke /
Leki Trekkingteller + Gewinde
Marke: Leki / Skistöcke /
Skistöcke - Komperdell Powder Pro Vario
Marke: Komperdell / Skistöcke /
Leki Tourstick Vario Carbon
Marke: Leki / Skistöcke / - Griff: Aergon (Tour Thermo Mid) / Schlaufe: Lock Security Strap (Neoprene) (60% Rubber, 40% Nylon) Rohrdurchmesser: 1816141414 mm / Rohrmaterial: Oberteil, 100% Carbon (Pure); Unterteil, Aluminium (HTS 6.5) Verstellsystem: Speed Lock Verstellbereich: 115 / 135 cm / Teller: ...
Skistöcke - Leki Tour Carbon 2
Marke: Leki / Skistöcke / - Griff: Aergon (Tour Thermo Long) / Schlaufe: Lock Security Strap (Neoprene) (60% Rubber, 40% Nylon) Rohrdurchmesser: 1614 mm / Rohrmaterial: Oberteil, Aluminium (HTS 6.5); Unterteil, verstärktes Carbon Verstellsystem: Speed Lock Verstellbereich: 105 / 150 cm / Teller: Touri...
K2 Power 8 FlipJaw
Marke: K2 / Skistöcke /
Skistöcke - Komperdell Carbon Pure white
Marke: Komperdell / Skistöcke /
Komperdell Nationalteam Carbon Super-G
Marke: Komperdell / Skistöcke / Kategorie: Renn
Skistöcke Empfehlungen 1 2 3 4 5 6 7 8 ... vor
dooyoo-Ergebnisse 1 - 10 von 333


"Skistöcke" Empfehlungen von dooyoo Mitgliedern

Lupo2107 Fischer RC 3
... zusammen meine Leserinnen und Leser! Heute möchte ich euch ein weiteres Produkt vorstellen, welches ich auf der Skipiste benutze. Man braucht ihn zwar nicht unbedingt, denn auch viele Personen sind ohne Stöcke unterewegs, allerdings bin ich der Meinung, dass man schon mit Stöcke fahren sollte. Sie sollten dann allerdings auch eingesetzt werden und nicht wie bei vielen zu beobachten ist, dass sie ganz ohne Stockeinsatz fahren. Heute möchte ich euch meine Skistöcke von Fischer vorstellen. *Hersteller* Fischer Sports GmbH Fischerstr. 8 A-4910 Ried im Innkreis *Kaufort und Preis* Diese Skistöcke habe ich mir vor knapp drei Jahren über Amazon.de gekauft und ...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Für die Piste ;) von Lupo2107

constantnation Atomic Uni Skistöcke
... Uni Skistöcke +++KAUFGRUND+++ Ich habe natürlich Ski daheim, ich fahre auch damit. Und wenn man Ski fährt macht es Sinn sich mit Stöcken die Piste runter zu schwingen, da man so einfach ein besseres Gefühl hat, man ist in den Schwüngen einfach etwas dynamischer und kann auch besser fahren. Ich habe mich vor 3 Jahren für günstige Skistöcke entschieden, die Atomic Uni Schistöcke, die preislich sehr günstig sind, ich glaube ich habe damals gut 30Euro bezahlt, was schon sehr günstig ist. Und ja, die habe ich mir mal gekauft, da ich einfach größere brauchte, meine alten waren noch aus den Mitte-2000ern, als ich noch im Wachstum war, und die waren einfach zu kurz, d...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Günstig, aber keinesfalls schlecht... von constantnation

templerthomas Leki Skiing XS Vario
... Zu meiner großen Freude gibt es seit Mitte der Woche Schnee bei uns in Vorarlberg. So kann ich im Land bleiben wenn ich am Wochenende Skifahren will. Und natürlich ging es heute zum ersten Mal mit meiner Tochter auf die Piste. Dabei wurden auch gleich die neuen Skistöcke ausprobiert. Zu Beginn braucht ein Kind freilich keine Skistöcke und auch meine Tochter fuhr die letzten 2 Jahre ohne Skistöcke. Ist das Können aber besser und/oder das Kind älter so sind Skistöcke auch für Kinder Pflicht. Meine Wahl fiel auf die Leki Skiing XS Vario Skistöcke. Das hat mehrere Gründe. Leki meint zu m eigenen Produkt (Zitat) : LEKI setzt neue Maßstäbe in Punkto Haltekraft f...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Dieses Jahr im Einsatz von templerthomas