Günstige Homeserver vergleichen - 2060 Produkte

Empfehlungen von dooyoo Mitgliedern zum Thema "Server"

Mangaia Fujitsu-Siemens Primepower 100: ... liebe Dooyoo-Mitglieder, heute möchte ich Euch ein Produkt aus der PRIMEPOWER-SERIE von Fujitsu-Siemens vorstellen. Nach der Fusion mit Fujitsu hat sich das neue Unternehmen entschlossen, die Siemens Produkte Reliant UNIX und die RM-Serie allmählich auslaufen zu lassen. Die neue Rechner -Architektur heißt PRIMEPOWER. Diese Rechner haben als gemeinsamen Nenner Ultra - Sparc - Prozessoren von Fijutsu-Siemens ...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Klein aber fein, Die PRIMEPOWER 100N von Mangaia

Home Server Bewertungen - günstige Homeserver vergleichen

Server - HP Netserver LPr
1 Testbericht
HP NetServer LPr - Rack - zweiweg - 2 x PIII 800 MHz - RAM 64 MB - keine Festplatte - CD - Monitor : keine(r) - Der Netserver LPr ist der ideale MiniRack Server für den Einsatz als Applikationsserver im 2 Tier Konzepten (Datenbankserver und Applikationsserver), dem Einsatz im Rahmen von Ko...
HP Netserver LC2000
2 Testberichte
HP NetServer LC2000 - Tower - zweiweg - 1 x PIII 667 MHz - RAM 128 MB - SCSI - Hot-Swap 3.5" - keine Festplatte - CD - RAGE IIC - Monitor : keine(r) - Rmkt - Der solide Server HP LC2000 bietet unternehmensweiten Arbeitsgruppen, Abteilungen und boomenden Kleinunternehmen die Zuverlässigkeit...
Server - IBM RS/6000 S80
1 Testbericht
Server
Gateway Server 7000
1 Testbericht
Server
Server - Asus ESC4000 G2
ASUS ESC4000 G2 - Server - Rack-Montage - 2U - zweiweg - RAM 0 MB - SATA - Hot-Swap 8.9 cm ( 3.5" ) - kein HDD - DVD-Writer - AST2300 - Gigabit LAN - Monitor : keiner.
Fujitsu PRIMERGY TX100 S3p
Server - Tower - 1-Weg Xeon E3-1220V2 / 3.1 GHz - RAM 16 GB - HDD 2 x 500 GB - DVD SuperMulti - ATI ES1000 - Gigabit LAN - Windows Server 2012 R2 Foundation - Monitor : keiner. - Der PRIMERGY TX100 S3p ist ideal für KMU. Er bietet zudem Hochverfügbarkeit (Dual-...
Server - HP ProLiant DL385p Gen8
Server - Rack-Montage - 2U - zweiweg - 1 x Third-Generation Opteron 6320 / 2.8 GHz - RAM 8 GB - SAS - Hot-Swap 6.4 cm ( 2.5" ) - kein HDD - Matrox G200 - Gigabit LAN - Monitor : keiner. - Top Value - Leistung und Flexibilität, die Ihre geschäftlichen Anforderungen...
HP ProLiant ML310e Gen8
Server - Tower - 4U - 1-Weg - 1 x Xeon E3-1270V2 / 3.5 GHz - RAM 2 GB - kein HDD - Matrox G200 - Gigabit LAN - Monitor : keiner. - Die HP ProLiant ML310e Gen8 Server-Serie umfasst ideale Server der Einstiegsklasse für wachsende Unternehmen und Unternehmen mit Zwei...
Server - Intel Server System
Server - Rack-Montage - 1U - 1-Weg - RAM 0 MB - SATA - Hot-Swap 8.9 cm ( 3.5" ) - kein HDD - ServerEngines Pilot III - Gigabit LAN - Monitor : keiner.
HP ProLiant BL420c Gen8
Server - Blade - zweiweg - RAM 0 MB - SATA/SAS - Hot-Swap 6.4 cm ( 2.5" ) - kein HDD - Matrox G200 - Monitor : none. - CTO - Der HP ProLiant BL420c Gen8 ist das Einstiegsmodell mit zwei Sockets und halber Bauhöhe des Blade-Server-Portfolios. Er ist für kostengünst...
Server Empfehlungen 1 2 3 4 5 6 7 8 ... zurück vor
dooyoo-Ergebnisse 21 - 30 von 2060

"Server" Empfehlungen von dooyoo Mitgliedern

SavGuard HP Netserver LC2000
... Dooyoos Wir haben vor gut einem Jahr uns 2 LC2000 gekauft. Einer wurde zur Datenbankmaschiene mit 2 Prozessoren und 768 MB Ram und der andere wurde zum Citrix Metaframeserver. Die Stabilität die die beiden Maschinen haben ist sehr gut, der DB Server ist in dem 1 Jahr nicht einmal abgestürzt. Der Citrix hatte mal ein paar Hänger, aber dort arbeiten ja auch User drauf. Geschwindigkeit: Ich finde die Geschwindigkeit des Raidkontrollers und der Maschiene nicht überragend. Er hat für 733 Mhz und 2 Proz natürlich eine gute Leistung aber, der Datendruchsatz läßt zu wünschen übrig. Aufbau: Der Aufbau der Server ist sehr gut, alles was gekühlt werden muß wir...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Der LC2000 und meine Erfahrungen von SavGuard

Dhoyer Dell PowerEdge 4300
... arbeite in meiner Firma mit dem Vorgängermodell PowerEdge 4300 und ich muß sagen das ich sehr zufrieden mit diesem System bin. Der Server wird bei uns seit März 2000 eingesetzt und es gab nicht einmal ein Problem mit einer Festplatte oder einer anderen Hardware. Unser Server ist ein Netware 5.1 Server mit einem Raid5 System mit 4x 9GB Festplatten. Das schöne dabei ist das mein Backupserver (Ein Dell PowerEdge 2300) die gleiche Hardware besitzt wie der 4300. Ich kann somit bei einem Ausfall der Harware des 4300 die Festplatten in den 2300 einbauen und habe sofort wieder ein laufendes System. Ein weiterer Vorteil sind das der Server mehrere Netzwerke integriert hat, so ...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Dell Server sind einfach spitze von Dhoyer

Coyu Cobalt RAQ Familie
... haben ca. 10 Websites laufen und waren bisher bei einem Provider, der es eigentlich gar nicht verdient hat, diesen Namen zu tragen... Unser neuer Provider gab uns den Tipp, doch einen eigenen Server zu kaufen, denn mit Cobalts RaQ-Servern sei sowas doch erschwinglich. Und tatsächlich: Für einige Tausend Mark haben wir nun einen Server stehen, der wirklich alles bietet, was das Herz begehrt. Und noch viel mehr: Alle Administrator- Funktionen lassen sich bequem übers Web steuern. Und der Clou: Jede neu angelegte virtuelle Site ist selbst administrierbar. Somit kann jeder Provider spielen. Der Server ist außerdem sehr schnell (was auch an der Anbindung liegt) un...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Wer will Provider spielen? von Coyu