Gigaset A510A
Unsere Verbindung ist Mobil - Gigaset A510A Schnurloses Telefon

Produkttyp: Siemens Schnurlostelefone

Unsere Verbindung ist Mobil
Gigaset A510A

Darkrider9999

Name des Mitglieds: Darkrider9999

Produkt:

Gigaset A510A

Datum: 08.10.16

Bewertung:

Vorteile: s.B.

Nachteile: s.B.

== Siemens Gigaset A510A ==


Mittlerweile ist dieses schnurlose Telefon aus dem Hause Siemens schon über 5 Jahre bei uns im Haushalt aktiv und hat auch mit dem Einzug gleich gleich Drillinge mitgebracht. Warum und wie es dazu kam, erfahrt ihr in diesem Bericht.


== Warun dieses Telefon und wie teuer ist es ? ==


Das war eigentlich eher ein Spontankauf bei mir, denn ich hatte zwar schon ein schnurloses Telefon, aber das war ein No Name Gerät und fing an zu zicken und da ich mit meinen Kids beim Media Markt am stöbern war, fiel mir dieses Telefon ins Auge.
Es befand sich in den Angebotskisten dort und wurde für 35 Euro angeboten. Normalpreis ist damals eigentlich 49,95 Euro gewesen.
Aber das war noch nicht alles, wenn man zu dem Telefon noch die 3 weiteren Endgeräten kaufen würde, wurde es zu einem Gesamtpreis von 79 Euro angeboten. Ich hätte mirsonst später die Endgeräte eh nachgekauft, aber so habe ich dann doch einiges gespart und alles in eins gehabt.
Zweiter Grund war dann also, das man bis zu 3 weitere Endgeräte mit dem Telefon verbinden konnte und diese auch noch zu einem weiteren Angebotspreis gleich erhalten hat.
Dritter Grund war dann noch, das das Telefon über einen Anrufbeantworter verfügt.
Vierter Grund für meinen Kauf war dann, das nun endlich jeder bei uns so sein eigenes Telefon hat und man auch durch die interne Rufoption auch mal schnell den anderen erreichen kann, ohne groß durch das Haus rufen zu müssen.


=== Hergestellt wird es von ===


Gigaset Communications GmbH
Hansaallee 299
40549 Düsseldorf

E-Mail: impressum@gigaset.com
Tel.: +49 (0) 2871 / 912 912



=== Das Telefon im Praxistest und meine Meinung dazu ===


'''Optisch''' ist das Telefon und der Anrufbeantworter in schlichtem Schwarz gehalten, aber wer gerne Farbe mag, muss auch hier nicht verzichten, denn das Display kann man in 4 verschieden Farbtöne einstellen. Wir haben es so gehandhabt, das wir jedes Gerät in einer eigenen Farbe habe. So hat jeder von uns gleich immer das richtige Telefon für sich und kann sich dort seine eigenen Nummern einspeichern.
Folgende Farben stehen zur Auswahl:

* Blau
* Pink
* Grün
* gelb (geht meiner Meinung nach eher ins orange)


Die '''Display''' Beleuchtung geht nach kurzer Zeit bei Nichtnutzung aus und stellt sich in den sogenannten Ruhemodus ab. Im Ruhemodus wird die Funkleistung um 100% reduziert und somit ist der Verbrauch ja auch geringer.

Das '''Telefon''' selber ist 15,4cm x 5cm groß und liegt somit auch gut in der Hand. Das Display ist auch mit seinen 3,2cm x 3,4cm (1,8 Zoll) sehr übersichtlich und ausreichend. Man kann alles recht gut lesen und zudem sind auch die Tasten nicht zu klein gehalten. Also auch wenn man etwas grössere Finger hat, ist die Bedienung kein Problem. Trotz dem schlichten Design ist es irgendwie auch sehr modern.

Ein ganz besonders guter Pluspunkt für das Gerät ist, das man '''verpasste Anrufe''' direkt mit Blinken einer Taste auf dem Telefon angezeigt bekommt. Falls die Nummer im Telefon gespeichert ist, wird hier auch der Name des verpassten Anrufes, mit drücken der blinkenden Taste, angezeigt. Ansonsten steht da nur die Telefonnummer oder Externer Anruf, falls die Nummer nicht übertragen wird.

Falls der '''Anrufbeantworter''' eingeschaltet ist, können da naütrlich die Anrufer auch ihre Nachricht dort hinterlassen. Der Anrufbeantworter verfügt über eine Aufnahmezeit von 25 Minuten. Beim Abhören wird auch mit der Nachricht immer die Anrufzeit mit angesagt. Das finde ich gut, denn so weiß ich immer, wie aktuell der Anruf war, da ich meine Listen und Nachrichten nicht immer gleich lösche.
Bei dem Anrufbeantworter kann man wählen, ob man eine vorinstallierte Ansage oder seine eigene nehmen möchte. Wir haben hier einfach mal alle zusammen drauf gequatscht, denn das ist irgendwie lustiger und auch persönlicher.

Damit man auch nicht immer den gleichen langweiligen''' Klingelton''' hat, hat man bei diesem Gerät eine Auswahl von 20 verschiedenen Klingeltönen. Man kann sogar zu bestimmten Nummern einen sogenannten VIP Ton angeben. So hört man dann schon am Klingeln, wer es ist und kann entscheiden, ob man ran gehen möchte oder nicht. Ist manchmal ganz praktisch, wenn man mit bestimmten Leuten nicht so gerne telefonieren mag.

Um das Gerät in Betrieb zu nehmen, sollte man zuerst das Akku ganz aufladen und bei der Erstinbetriebnahme dauert es ca. 10 Stunden. Später dauert es dann ca 1,5 bis 2 Stunden, bis das Akku wieder vollständig aufgeladen ist. Im Telefon befinden sich zwei AAA Akkus und die haben auch bei uns bis jetzt, nach über 5 Jahren, noch keinerlei Schwächen angezeigt. Also ich denke, die überleben mich noch.

Bei der ersten Anwendung muss man sich auch beim Anrufbeantworter entscheiden, ob man einen vorinistallierten Text oder einen eigenen wählt. Anschließend nur noch Datum, Uhrzeit und Klingelton einstellen und es ist schon fast eingerichtet. Anschließend kann man natürlich auch noch die Display Farbe, Sprache, Telefoneinstellungen und Eco Modus oder Eco Modus + Art für den eigenen Gebrauch anpassen.

'''Was ist Eco Modus oder Eco Modus + ?'''

_Diese Funktion ist im Auslieferungszustand nicht aktiv, also wenn gewünscht bitte aktivieren._

* Eco Modus + = nach Gesprächsende schaltet die Basistation die Funkleistung ab. Es bewirkt keine Reduzierung der Sendeleistung während des Gespräches

* Eco Modus = Es wird die max. Sendeleistung der Basiststation und der Handgeräte reduziert. Die Reichweite wird eingeschränkt.


Die gesamte '''Reichweite''' des Telefones beträgt im Freien 300 Meter und in geschlossenen Räumen 50 Meter. Das ist auch vollkommen ausreichend und man kann so eigentlich immer ohne Ton- oder Verbindungsverluste im ganzen Haus und im Garten telefonieren. Es liegt natürlich auch immer mit an der Größe des Hauses und des Gartens, aber ich rede hier von einem normalen Einfamilienhaus mit normaler Gartengröße.

Die '''Gesprächszeit''' bei diesem Gerät beträgt 20 Stunden und so kann man echt sehr lange intensive Gespräche führen, wenn man möchte. Wenn das Akku anfängt schwach zu werden, wird man durch ein Piepsignal informiert. Man muss dann aber nicht in Panik verfallen, denn das Piepen kommt öfter vor und man kann locker noch 10 Minuten mit regelmäßigem Piepen, telefonieren. Dann sollte man das Telefon allerdings wieder auf die Station legen zum Aufladen. Die Standby Zeit beträgt bei dem Gerät 220 Stunden. Das ist natürlich mal ne lange Zeit.

Man hört seinen Gesprächspartner auch klar und deutlich und auch bei der Freisprechfunktion kann ich nichts zu meckern finden. Selbst da kann man alles gut hören und so wie meine Gesprächspartner immer sagen, hören sie mich auch gut, wenn ich durch das Zimmer laufe und das Telefon über die Freisprechfunktion nutze.

Das '''Telefonbuch''' in dem Gerät verfügt über einen Speicherplatz für 150 Nummern und Namen, ich denke das ist vollkommen ausreichend und ich habe bei mir eigentlich nur wichtige Nummern gespeichert, wie z.B. Arzt, Schule und so, denn alle Freunde habe ich im Handy gespeichert.

Das Telefon ist wirklich sehr gut von der Qualität und auch über die ganzen Jahre hin, hatten wir keinen einzigen Ausfall oder sonst irgendeine Störung an dem Gerät. Da wir ja nun 4 Handgeräte haben, kann man auch mit den Internen Anrufen sich einige Wege ersparen. Ist immer ganz praktisch, wenn man mal die Kinder zu sich rufen möchte. Die Benutzung allgemein ist sehr einfach und auch der Anrufbeantworter ist ohne großes Wissen gut zu bedienen. Ganz besonders gut finde ich, das man das Telefon, wenn man nachts nicht gestört werden möchte, auch einfach ruhig stellen kann. Man stellt es somit in den '''Nachtmodus''' und keiner kann einen mit Anrufen um den Schlaf bringen. Ich habe diese Funktion aber erst zweimal genutzt, aber es ist gut zu wissen, das es sie gibt.

Das Telefon verfügt weiterhin auch über eine '''Weckfunktion''', also man kann sich damit morgens auch aus dem Bett werfen lasen, wenn man es möchte. Dafür nutze ich aber meistens mein Handy, da ich im Schlafzimmer kein Telefon stehen habe.


=== Mein Fazit ===


Also wer ein Telefon sucht, welches er ohne zu studieren, einfach bedienen kann, ist hier genau richtig. Es ist einfach und dennoch modern gehalten und hat alles, was ein Telefon braucht. Selbst zum normalen Kaufpreis von 49,95 Euro, für das Einzelgerät mit Anrufbeantworter, würde ich es mir kaufen, denn das ist es allemal wert. Die Endgeräte kann man hinterher auch noch dazu kaufen, falls Bedarf besteht. Also von mir definitv eine Kaufempfehlung und volle Punktzahl da es uns nach über 5 Jahren immer noch ohne irgendeine Störung begleitet.


=== Hier nochmal die technischen Details in Kurzform ===


'''Telefonmerkmale'''

Norm für schnurlose Telefone DECTGAP
Anrufservices Voice Mail, Caller ID, Call Transfer
Anruferkennungstyp Rufnummernanzeige
Max. unterstützte Hörer 4
Wählertyp Tastatur
Position des Wählers Hörer
Wählerbetriebsarten Puls, Ton
Sprechanlage Ja
Lautsprechertelefon Ja
Menüvorgang Ja
Funktionsknöpfe Freisprechertaste, Wahlwiederholungstaste, Navigatortaste
Lautstärkeregelung Ja
Klingeleinstellung Ja
Klingelzeichen 20
Mehrstimmiger Klingelton Ja
Anzeigen Visuelle Klingel-Leuchtanzeige, Anzeige eingegangener Sprachnachrichten, Anzeige für Lautsprechertelefon
Beleuchtete Tastatur Ja
Zusätzliche Funktionen Eingebaute Uhr, Alarm, Zeit-/Tagesstempel
Zusätzliche Merkmale Klangregler, Sparmodus, Nachtmodus, ECO-DECT

'''Telefonspeicher'''

Kapazität des Telefonbuchs 150 Namen und Nummern
Speicher für angewählte Nummern 10
Speicher für Anruferkennung 25 Namen und Nummern
Anrufbeantwortersystem Digital
Aufnahmekapazität 25 Min.
Sprachansagen Ja

'''Anzeige'''

Typ LCD-Anzeige - einfarbig
Zeilenanzahl 3
Diagonalabmessung 4.6 cm ( 1.8" )
Bildschirmauflösung 96 x 64 Pixel
Anzeigeinformation Akkuanzeige, Anruflänge, Datum, Uhrzeit

'''Stromversorgung'''

Typ Stromversorgungsadapter - extern
Batterie 2 x Batterie - AAA Typ
Kapazität 550 mAh
Technologie Wiederaufladbar - NiMH

Gesprächszeit Bis zu 1200 Min.
Standby-Zeit Bis zu 220 Std.
Ladezeit 7 Stunde(n)

'''Abmessungen & Gewicht (Basis)'''

Breite 12.4 cm
Tiefe 13.4 cm
Höhe 3.6 cm
Gewicht 91 g

'''Abmessungen & Gewicht (Handset)'''

Breite 5 cm
Tiefe 2.8 cm
Höhe 15.4 cm
Gewicht 116 g

Fazit: Daumen hoch

Verarbeitung:    
Zuverlässigkeit:    
Bedienkomfort:    
Klangqualität:    
Funktionsvielfalt: