Reactine Duo Retard-Tabletten 28 St
Reactine Duo Retard-Tabletten 28 St im Testbericht

Produkttyp: Pfizer Consum. Schnupfenmittel

Testberichte zu Reactine Duo Retard-Tabletten ...

Alexandra
Kurzbewertung zu Reactine Duo Retard-Tabletten 28 St
von Alexandra - geschrieben am 10.03.14
Bewertung:

Hallo ich leide sehr stark unter verschiedenen Pollen- und dadurch bedingten Kreuzallergien.
Da ich mal wieder verzweifelt, augentränend und niesend im Internet gesurft habe bin ich auf Reactine Duo gestoßen, da ich nur gutes gelesen habe bin ich direkt zur Apotheke gefahren und habe mir das Medikament gekauft.
Als ich zuhause war habe ich eine Tablette eingenommen. Schon nach kurzer Zeit merkte ich, dass irgendwas komisch war. Ich begann zu schwitzen und mein Blutdruck stieg extrem hoch.
Ich fühlte mich unwohl, unruhig und bekam Atemnot bzw hyperventilierte.

Ich kann mir das nur durch das entahltende Ephedrin erklären, da ich sonst noch nie Probleme mit irgendwelchen Allergiemitteln hatte

Peter+aus+Schorndorf
Kurzbewertung zu Reactine Duo Retard-Tabletten 28 St
von Peter aus Schorndorf - geschrieben am 27.04.13
Bewertung:

Jedes Jahr immer das gleiche Leid mit den pollen.Bei mir ist die pollenstaub Allergie auf der Skala 1-10 bei etwa 8.Die Nase läuft die augenbindehaut ist sehr gereizt.
Ich habe schon etliche Antiallergika ausprobiert und war überwiegend enttäuscht über die wirksamkeit diverser Mittel,bis ich zufälligf auf Reactine Duo Retard gestossen bin.Die Wirkung schlägt sofort an (etwa 1 std nach einnahme)man merkt richtig,wie die Wirkung einsetzt.Leider finde ich die nebenwirkungen nicht so gut.Sehr starke Mundtrockenheit,sensibilitätsstörungen traten auf(kribbeln Armoberrücken,und an anderen Körperstellen,Herzrasen(Puls bei 100/min),zeitweise schwindel in etappen,aufgeregt sein,allgemeines unwohl,starke schlafstörungen.
Wie gesagt,die Wirkung dieses Mittels ist hervorragend,aber wer mit starken Nebenwirkungen zu kämpfen hat,sollte eher davon lassen und auf ein Anderes Produkt zurückgreifen.
Die andere sache ist,dass dieses Produkt bei langer einnahme abhängig macht,dies ist auf den Inhaltstoff zurückzuführen das die nase befreit.

Grottenoelmchen
Reactine Duo Retard-Tabletten 28 St: Allergiefrei durch den Sommer (386 Wörter)
von - geschrieben am 23.01.13 (Sehr hilfreich, 1816 Lesungen)
Bewertung:

Heute möchte ich einen Bericht über Reactine Duo veröffentlichen. Bei mir ist es so, ich bekomme immer Mitte März, ja man kann fast die Uhr danach stellen, eine Allergie. Ich habe schon einige Tests durchgeführt, aber die Allergie ist wohl nicht so stark, um eine Desensibilisierung vorzunehmen. Also brauche ich irgendwelche Hilfsmittel, damit es ...

heike79
werd ich dieses Jahr wieder brauchen (406 Wörter)
von - geschrieben am 22.01.13 (Sehr hilfreich, 321 Lesungen)
Bewertung:

Hallo Ihr Lieben, vor zwei drei Jahren begann es und so musste ich im Frühling immer mit etwas Schnupfen zurecht kommen. Eine Freundin empfahl mir die folgenden Tabletten und so probierte ich sie aus. Da es so stark nicht ist, so wollte ich es erst damit probieren bevor ich mich beim Hausarzt einem Allegietest zur Verfügung ...

constantnation
Reactine Duo Retard-Tabletten 28 St: Heuschnupfen, auf Nimmer Wiedersehen... (596 Wörter)
von - geschrieben am 16.11.12 (Sehr hilfreich, 436 Lesungen)
Bewertung:

Reactine Duo Retard-Tabletten 28 Stück +++KAUFGRUND+++ Ich habe des öfteren im Sommer Schnupfen, der sich einfach mal bemerkbar macht, dann aber nach einiger Zeit auch wieder verschwindet. Und da es während der Zeit in der ich den Schnupfen habe schon nervig sein kann, und ich wenn ich mal im Garten sitze teilweise alle ...

Dieter68
Testbericht zu Reactine Duo Retard - Tabletten (172 Wörter)
von - geschrieben am 28.04.12 (Hilfreich, 460 Lesungen)
Bewertung:

Hallo, meine Erfahrungen mit diesem Medikament sind eher gering und neu. Ich habe es gekauft als ich nach einem natürlichen Medikamen t keine Verbesserung spürte, das Resultat: Garnicht mal so schlecht! Man nimmt die Tabletten einmal am Tag und sie Verteilt sich im Körper , dazu kommt man kann sie Ganz einfach einnehmen , da ...

timmey2
Reactine Duo Retard-Tabletten 28 St: Leider starke Nebenwirkungen bei mir (597 Wörter)
von - geschrieben am 31.08.11, geändert am  25.01.12 (Sehr hilfreich, 1396 Lesungen)
Bewertung:

//ALLGEMEIN// Ich leide ja unter Allergien. Im Frühjahr waren es mehr Pappeln, Gräser und Birke und jetzt im Spätsommer ist es meist eine Mischung aus Hausstaub und allem Rest. Naja, das bedeutet auch, dass ich überwiegend eben Tabletten nehmen muss, woran ich mich auch schon gewöhnt habe. Ich habe in diesem Jahr was gefunden, was mich ...

Tonga1
Reactine Duo Retard-Tabletten (443 Wörter)
von - geschrieben am 30.08.11 (Sehr hilfreich, 361 Lesungen)
Bewertung:

************************************************************* Reactine Duo Retard-Tabletten ************************************************************* Die letzten Wochen abe ich stark unter einer Mischung aus Heuschnupfen und Erkältung gelitten. Kein Wunder bei diesen Wetter. Allerdings wundert es ...

Student1985
Reactine Duo Retard-Tabletten 28 St: Ich sage dem Heuschnupfen den Kampf an (332 Wörter)
von - geschrieben am 14.06.11 (Sehr hilfreich, 455 Lesungen)
Bewertung:

== Einleitung == Mich plagen zwei Allergien: Zum einen Hausstauballergie und zum anderen Heuschnupfen. Die Hausstrauballergie habe ich weitestgehend im Griff. Zu Problemen kommt es nur, wenn ich direkt mit Stuab in Berührung komme: z. B. beim Räumen im Keller. Sie äußert sich durch eine verstopfte Nase. Das fatale daran: Ich bekomme sehr ...

de-radkappe
Ein Starkesmittel gegen Heuschnupfen! (200 Wörter)
von - geschrieben am 09.06.11 (Sehr hilfreich, 448 Lesungen)
Bewertung:

Hallo liebe Leser, Heute möchte ich einen Kurzbericht über mein Heuschnupfenmittel loswerden! Seitwann leide ich unter Heuschnupfen? Ich habe leider seit dem 8. Lebensjahr die Probleme mit Heuschnupfen die mittlerweile soweit gehen das ich vorallem im Frühjahr so heftige Niesatacken habe das es sich auf den ...

LucaLeandro
Reactine Duo Retard-Tabletten 28 St: .... Bleierne Müdigkeit .... (590 Wörter)
von - geschrieben am 20.05.11, geändert am  20.05.11 (Sehr hilfreich, 1183 Lesungen)
Bewertung:

Mein Mann leidet ja schon eine halbe Ewigkeit unter Heuschnupfen, aber derzeit hat er es mit den Tabletten von DHU ganz gut im Griff (siehe Bericht dazu!). Vorher hatte er andere Tabletten ausprobiert, von denen er aber nicht allzu angetan war. Diese möchte ich euch heute einmal genauer vostellen... === Reactine Duo ...

Markus1989
Kurzbewertung zu Reactine Duo Retard-Tabletten 28 St
von Markus1989 - geschrieben am 24.04.11
Bewertung:

Möchte es kurz machen:

Nebenwirkungen bei mir:

Eingeschlafene Gliedmaßen(auch der Hintern :D)
Nasenbluten
Benommenheit
Unwohlsein
starkes Schwitzen
Schwindel
heftige Müdigkeit - 13 Stunden nach der ersten Tablette durchgeschlafen

Der Heuschnupfen war allerdings wirklich für einige Zeit gegessen und die Nasenschleimhäute merklich abgeschwollen.

Empfehlung: ich bleibe beim "normalen" Cetirizin

Thomas
Kurzbewertung zu Reactine Duo Retard-Tabletten 28 St
von Thomas - geschrieben am 17.06.09
Bewertung:

Auch die Missbrauchsfähigkeit - oder besser klingend: die rekreativen Zwecke - kann man ansprechen. Ich hab mir die Reactine Duo ausschliesslich dafür besorgt, weil ich wusste, dass einerseits Cetirizin ein Antihistaminikum 2ter Generation ist und damit kaum müde macht und andererseits Pseudephedrin ein potentes Stimulanzium ist - zwar 4,5 mal schwächer als Ephedrin ... aber Ephedrin "knallt" schon bei 30mg.

Steigern lässt sich die Wirksamkeit noch durch "entretardieren", d.h. durch zerbröseln oder zerbeissen der Tablette, so dass alle Ingredenzien auf einen Schwung (und nicht über 6h verteilt) ins Blut gelangen.

Ich dachte mir, OK, Ephedrin bin ich schon längere Zeit nicht mehr gewohnt und hab mich deshalb erst mal auf zwei zerbissene Tabletten beschränkt. Das Ergebnis war enorm: 12 Stunden total aufgedreht mit keinerlei Appetit und das typische (angenehme) Kopfkribbeln und die (unangenehmen) Hodenschmerzen.

Fazit + ACHTUNG: das mit Sicherheit stärkste nicht verschreibungspflichtige Stimulanzium in der Apotheke.

cindykatze
Ein Produkt mit Wirkung (333 Wörter)
von - geschrieben am 17.05.09 (Sehr hilfreich, 5946 Lesungen)
Bewertung:

Seit nunmehr 25 Jahren leide ich unter Heuschnupfen. Die Beeinträchtigungen durch dieses Leiden sind erheblich, jedes Jahr fürchte ich mich vor dem Frühling und dem damit verbundenen Einsetzen der Beschwerden. Mittlerweile habe ich schon zahlreiche Produkte gegen Heuschnupfen ausprobiert, doch keines davon hatte eine annähernd so gute ...

Shabani%2C+Alireza
Reactine Duo Retard-Tabletten 28 St: reactine- vorsicht!!! (233 Wörter)
von Shabani, Alireza - geschrieben am 13.07.08
Bewertung:

Hi. Also ich nahm bis her immer etwas schwächere medikamente. dieses jahr war es jedoch so schlimm dass ich in die apotheke gekrochen bin und hab mir was stärkeres geben lassen also reactine duo. die apothekerin hat mir bestätigt dass die fahrtüchtigkeit nicht darunter leidet. 2-3 tage nach der einnahme ging es los: schwindel, kalterschweiß, ...

Alchemist
Kurzbewertung zu Reactine Duo Retard-Tabletten 28 St
von Alchemist - geschrieben am 12.06.08
Bewertung:

Starker Helfer gegen Heuschnupfensymptomatik

Zunächst enthält Reactine Duo wie viele Standartpräperate auch, 5mg Cetirizindihydrochlorid. Dieser Wirkstoff ünterdrückt die allergischen Symptome in der Regel für 10-12 Std.
Hinzu kommen aber noch 120 mg Pseudoephedrinhydrochlorid, und die haben es in sich. Pseudoephedrinhydrochlorid ist ein Epherdrin-Derivat und steht auf der Dopingliste. Daher für professionelle Sportler nicht zu empfehlen. Es wirkt gefässverängend und regt den Kreislauf an. Dadurch schwellen die Schleimhäute ab und das allgemeine Wohlbefinden kann sich verbessern. Bei empfindlichen Personen können aber auch Nervosität und Bluthochdruck entstehen. Die von mänchen Testern beklagte Müdigkeit konnte ich bei mir nicht feststellen. Bei regelmässiger Einnahme von Reactine duo ensteht schnell eine Toleranz gegenüber dem Pseudoephedrinhydrochlorid und die intensität der Wirkung nimmt ab.

Fazit:

Ich kann die Einnahme von Reactine duo nur als Ergänzung zu einer "normalen" Therapie empfehlen. An Tagen wo die allergischen Symptome besonders stark auftreten.
(Empfehlung: Verpackungsbeilage lesen, Nebenwirkungen)

Mondlicht1957
Reactine Duo Retard-Tabletten 28 St: Im Krieg mit den Pollen (1618 Wörter)
von - geschrieben am 03.05.08, geändert am  21.04.10 (Sehr hilfreich, 3571 Lesungen)
Bewertung:

Wer ist heute eigentlich nicht betroffen von irgendwelchen Allergien? Am schlimmsten ist es im Moment mit den Pollen. Vor allem hatte ich letztens auch gehört, dass der Pollenkalender wegen den extremen Wetterveränderungen definitiv überarbeitet werden muss. So hat man inzwischen nicht mal mehr eine genaue Richtlinie, was uns was auf die Nerven ...

e.e.
Endlich den Sommer wieder geniesen (168 Wörter)
von e.e. - geschrieben am 07.03.08
Bewertung:

Also ich hatte früher Medikamente mit dem Wirkstoff Loratadin eingenommen, aber da hatte ich als Nebenwirkung Appetitanregungen und fühlte mich recht schlapp. Auch eine Hyposensibilisierung über 4 Jahre hat mir nicht wirklich was gebracht, klar sind die Symptome etwas besser geworden, aber aufgrund der milden Witterung die wir im Moment haben, ist ...

gruna
Kurzbewertung zu Reactine Duo Retard-Tabletten 28 St
von - geschrieben am 12.04.07, geändert am  12.04.07
Bewertung:

Bei mir hat das Medikament zwar gewirkt aber nach einer Woche einen ganz heftigen Ausschlag (wundenartig) auf dem Gesicht verursacht. Sieht ziemlich erschreckend aus. Nach dem absetzten von dem Medikament ist alles sofort besser geworden, wobei bestimmt davon Narben bleiben werden

gruna
Kurzbewertung zu Reactine Duo Retard-Tabletten 28 St
von gruna - geschrieben am 12.04.07, geändert am  12.04.07
Bewertung:

Bei mir hat das Medikament zwar gewirkt aber nach einer Woche einen ganz heftigen Ausschlag (wundenartig) auf dem Gesicht verursacht. Sieht ziemlich erschreckend aus. Nach dem absetzten von dem Medikament ist alles sofort besser geworden, wobei bestimmt davon Narben bleiben werden

Ergebnis1 - 20von 22
Berichten zu Reactine Duo Retard-Tabletten 28 St
  • Seite:
  • 1
  • 2