Stabo XR - 2000
Handscanner von Stabo - Stabo XR - 2000 Scanner

Neuester Testbericht: ... grosser Bandbreite) für den UKW-Rundfunk sowie den Fernsehton. LSB und USB (Einseitenband im unteren bzw. oberen Seitenband) für Sprech- un... mehr

Handscanner von Stabo
Stabo XR - 2000

Coopolino79

Name des Mitglieds: Coopolino79

Produkt:

Stabo XR - 2000

Datum: 13.10.08

Bewertung:

Vorteile: Sehr vielseitig, dekct ganzen Frequenzbereich ab

Nachteile: nicht für Anfänger

Heute stell ich Euch einen High- Tech. Scanner XR 2000 von stabo vor. Einen Handscanner nach dme neuesten Stand der Technik erworben, der hinsichtlich Empfangseigenschaften, Bedienungskomfort und Ausstattung seinesgleichen sucht! Schaut ihn Euch mal an.

Empfangsbereich von 531 kHz bis 2,039 Mhz. Der XR 2000 erfasst lückenlos den gesamten Frequenzbereich von der Mittelwelle 531 kHz zur GHz-Frequenz von 2,039 MHz. Er lässt sich sogar - bei Empffang mit eingeschränkten technischen Daten- ab Langwelle 100 KHz abstimmen.

Alle Senderarten
**************
Der Scanner bietet die Demodulation aller Sendearten, die in diesem grossen Frequenzbereich hauptsächlich vorkommen:
AM (Amplitudenmodulation, umschaltbare Bandbreite) für Rundfunk unter 30 MHz und Flugfunk oberhalb von 30 MHz, FM-schmal (Frequenzmodulation mit kleiner Bandbreite) für Sprechfunk ab etwa 26 MHz.
FM-breit (Frequenzmodulation mit grosser Bandbreite) für den UKW-Rundfunk sowie den Fernsehton.
LSB und USB (Einseitenband im unteren bzw. oberen Seitenband) für Sprech- und Datenfunk- vorwiegend unter 30 MHz, vereinzelt aber auch oberhalb von 30 MHz und CW für Telegrafie.

Flexible Abstimmschritte
********************
Für die Abstimmung und den automatischen Frequenz-Suchlauf stehen 18 wählbare Abstimmschritte zwischen 50 Hz und 125 kHz zur Verfügung, um je nach Frequenzbereich, Sendeart und Funkdienst Stationen exakt zu finden.

Spektrum-Display mit Marker
***********************
Das Spektrum-Display bietet Euch eine aktuelle Übersicht über bis zu 1.600 KHz im Bereich von +/- 800 KHz um die aktuelle Empfangsfrequenz herum entgeht Euch keine Aktivität. Und mit einem elektronischen Zeiger (Marker) könnt Ihr direkt auf Frequenzen dieses Bereiches abstimmen.

Umschalten für Duplex-Verkehr
*************************
Wenn zwei Gesprächspartner auf jeweils unterschiedlichen Frequenzen senden (wie es beim Verkehr über Telaisfunkstellen der Fall ist), so könnt Ihr mit der Duplex-Funktion auf Knopfdruck zwischen diesen beiden Frequenzen hin- und herschalten.

20 Frequenzbänder
****************
Der Suchlauf kann in bis zu 20 Frequenzbändern erfolgen, deren Eckfrequenzen Ihr selbst eingeben können

1000 Speicherplätze
*****************
Der XR 2000 bietet 1000 Speicherplätze in 20 Gruppen zu jeweils 50 Stück. Das schafft- etwa beim Speichersuchlauf mit seinen verschiedenen Varianten -den richtigen Durchblick auf allen Kanälen.

Ferritantenne für Mittelwelle
***********************
Für leistungsstarke Mittelwellen-Empfang ist eine Ferritantenne eingebaut, die sich abschalten lässt.

TECHNISCHE DATEN
******************
Frequenzbereich: 531 kHZ (abstimmbar ab 100 kHz) bis 2,039 GHz

Sendearten: FM-schmall (FM), FM-breit (W-FM), AM-schmal (N-AM), AM-breit (AM), LSB, USB, CW

Abstimmschritte: 50 Hz, 100 Hz, 200 Hz, 500 Hz, 1 KHz, 5 kHz, 6,25 kHz, 8 kHz, 9 kHz, 10 kHz, 12 kHz, 15 kHz, 20 kHz, 25 kHz, 30 kHz, 50 kHz, 100 kHz und 125 kHz: die wählbaren Abstimmschritte hängen von der eingestellten Sendeart ab.

Speicherplätze: 1000 in 20 Gruppen zu 50 Kanälen

Ausblend-Speicher: 500

Prioritätskanäle: 10

Programmierbare Frequenzbereiche: 20

Suchlauf-Tempo: 30 Abstimmschritte/Speicherplatz pro Sekunde

Fazit
****
Benutze den Handscanner schon ziemlich lange weil ich mich extrem für Flugfunk intressiere. Er ist ein sehr gutes Gerät das sich immer lohnt. Es ist speziell denen empfohlen die schon einige Erfahrungen mit solchen Geräten gemacht haben. Es ist wirklich ein sehr fortschrittliches Gerät und mit der Bedienung eigentlich sehr komplex. Man muss schon wissen genau wie man es bedient. Aber es hat ja dazu noch eine sehr gute Bedienungsanleitung dabei.

Fazit: Sehr guter Kauf

Verarbeitung:    
Zuverlässigkeit:    
Bedienkomfort:    
Laufgeräusche:    
Geschwindigkeit:    
Scanqualität: