HP Scanjet 4850
@Nicht mehr mein Neuer - aber immer noch attraktiv und flach gebaut@ - HP Scanjet 4850 Scanner

Produkttyp: Hewlett-Packard Scanner

Neuester Testbericht: ... meine Homepage aktualisiere (version4), ist mir mein "Scanni" (so nenne ich ihn liebevoll) dabei auch sehr hilfreich. Nur wer ... mehr

@Nicht mehr mein Neuer - aber immer noch attraktiv und flach gebaut@
HP Scanjet 4850

+rubio2000

Autor-Name: rubio2000

Produkt:

HP Scanjet 4850

Datum: 01.05.08, geändert am 25.04.11 (795 Lesungen)

Bewertung:

Vorteile: Schnell und vielseitige Nutzungsmöglichkeiten

Nachteile: Installation unter XP kann Probleme verursachen

@Einleitung@

Im Oktober/November 2006 (herje, wie doch die Zeit vergeht) gab mein Scanner seinen Geist auf und ich musste mich zwangsläufig nach einem neuen Gerät umschauen, das meinen "niederen" Bedürfnissen und vor allen Dingen meinem "klammen" Geldbeutel gerecht werden sollte.

Zur gleichen Zeit schafften wir auch in der Firma neue Scanner an. Sofort war ich von der Optik, der Leistung etc. sehr angetan. Nochmehr überzeugte mich die Marke HP. Aus jahrelanger guter Erfahrung mit meinem privaten Drucker aus dem Hause HP wusste ich, dass diese Geräte preislich wie qualitativ einfach nicht enttäuschen.

Also habe ich ein wenig im Internet recherchiert und Preise, Angebote etc. verglichen und mir das günstigste, akzeptabelste Angebot ausgesucht, meinen Scanner bestellt und hier nun die für Euch relevanten Daten/Erfahrungen:

@Hersteller@

Der Hersteller meines Scanners ist die Firma HP (Hewlett-Packard)
Die folgenden Angaben gelten für die Geschäftsaktivitäten der Hewlett-Packard Deutschland GmbH.
Herrenberger Str. 140
71034 Böblingen
http://welcome.hp.com/country/de/de/welcome.html

@Technische Daten@

HP ScanJet 4850 Photo Scanner - Flachbettscanner - 220 x 315 mm - 4800 dpi x 9600 dpi - Hi-Speed USB

*Typ*

Flachbett Farbscanner - Desktop-Gerät,
mit integrierten Durchlichtaufsatz,
Max. unterstützte Mediengröße: 220 x 315 mm
Breite: 50.5 cm - Tiefe: 30 cm -Höhe: 10 cm
Gewicht: 4.7 kg
Kompatibilität: PC, Mac

*Schnittstellen*
1 x Hi-Speed USB

*Medienhandhabung*

Max. Dokumentgröße: 220 mm x 315 mm
Unterstützter Medientyp: Normalpapier, Diapositive, Folie / Film
Art der Medienzufuhr: Manueller Einzug

*Verschiedenes*

Produktzertifizierungen: CE, UL, TUV GS, BSMI, GOST, cUL, EN 60950, EPA Energy Star, IEC 60950, UL 60950, CB, CCC, MIC

*Stromversorgung*

Stromversorgungsgerät: Netzteil - extern
Erforderliche Netzspannung: Wechselstrom 120/230 V ( 50/60 Hz )
Stromverbrauch im Betriebsmodus (Standby): 21 Watt

*Software / Systemanforderungen*

Erforderliches Betriebssystem: Microsoft Windows Millennium Edition, Microsoft Windows XP Home Edition, Microsoft Windows XP Professional, Apple MacOS X 10.2 oder später, Microsoft Windows 98/98 Second Edition
Peripheriegeräte / Schnittstellen: CD-ROM, SVGA-Monitor, USB-Anschluss
Details der Systemanforderungen: MacOS X 10.2 - RAM 128 MB - HD 250 MB
Windows 98/98SE/ME - Pentium II - 233 MHz - RAM 64 MB - HD 500 MB
Windows 2000/XP - Pentium II - 233 MHz - RAM 128 MB - HD 500 MB

*Umgebungsbedingungen*

Min Betriebstemperatur: 10 C
Max. Betriebstemperatur: 35 C
Zulässige Luftfeuchtigkeit im Betrieb: 15 - 80%

*Scanner*

Eingabetyp: Farb
Graustufentiefe: 8 Bit (256 Graufstufen)
Farbtiefe: 48-Bit-Farbe
Optische Auflösung: 4800 dpi x 9600 dpi
Scan-Elementtyp: CCD
Funktionen der Tasten im Bedienfeld: Scan, Kopie, Film scannen, Scan-to-Share
Scanner-Geschwindigkeitsangaben: 6 Sek./Scan - Vorschau
30 Sek./Scan - OCR - A4
Produktzertifizierungen: TWAIN

@Aussehen@

Der HP-Flachbettscanner ist von silberner Farbe und kann durchaus als attraktiv bezeichnet werden. Auf dem Deckel befinden sich die Bedienungstasten, das HP-Logo sowie ein Schriftzug, der den Scannernamen verrät. Im Onlinebetrieb leuchtet ein blaues Lämpchen auf. Auf der Rückseite (Scanner bitte einmal wenden), findet man die Gerätenummer und nochmals die Firmenbezeichnung. Hinten befinden sich der Ein- und Ausschalter, der USB- sowie Netzkabelanschluss. Der Scanner ist nicht wirklich sehr flach mit einer Höhe von fast 10 cm. Optisch sieht er aber klasse aus!

@Erwerb und Preis@

Bestellt habe ich meinen Scanjet 4850 bei Amazon.de zum (damaligen) sensationellen Preis von 99,00 Euro. Der UVP lag Mitte/Ende 2006 zwischen 179,00 Euro bis 109,00 Euro!

@Installation@

Auf dieses Thema möchte ich hier verstärkt eingehen, da ich der Meinung bin, das meine Erfahrungen diesbezüglich bestimmt hilfreich sein können und werden, ohne dem eigentlichen Testbericht über dem Scanner abträglich zu sein!!

Auch wenn es jetzt abendfüllend wird, die Installation ist mir nicht wirklich sofort gelungen, weil:

> mir lag eine falsche Software vor
> die Installations-CD war auf alle Sprachen der Welt ausgerichtet nur nicht auf DEUTSCH
> ich habe dies nicht bemerkt
> ich beging den unverzeihlichen Fehler, meinen PC mit dieser Software zu füttern
> da während der Installation keine Sprachauswahl getroffen werden kann
> mittlerweile sind unsere Computersysteme und die zu installierenden Programme so ausgerichtet, dass man(n)/frau/ich mit veraltertem DOS-Wissen NICHTS mehr ausrichten kann und unbedingt auf einen gut funktionierenden Support angewiesen ist
sowie (auf einen guten Lieferanten, der postum die (sprachlich) falsche Installations-CD in eine funktionierende deutschsprachige austaucht)!!!

Dieser super-gute, schnell funktionierende Support war seitens HP gegeben und nach einigen l a n g e n Tagen hin und her in Form von E-Mails, war ich endlich in der Lage, meinen Scanjet 4850 zu installieren und zu nutzen!!!!! An dieser Stelle nochmals meinen Dank an den deutschen HP-Support (insbesondere an Herrn Andreas Köhler)!!!

Also weiter mit der Installation:
Nachdem die Sprachbarriere gebrochen war, konnte ich den Scanner mittels der nun vorhandenen "richtigen" Software installieren und alles lief/läuft BESTENS!

@Was kann er?@

Er scannt und kopiert dicke Materialien (z.B. Bücher oder Zeitschriften), Dokumente, Papiere, Fotos, Filme/Filmstreifen, Rechnungen, Belege, o. ä.
Dank der vorhandenen Software und Assistenten können Bilder, Dokumente etc. professionell (?) bearbeitet werden und natürlich auch Texte eingescannt und per OCR Texterkennungstaste in einem beliebigen Textverarbeitungsprogramm (nach)bearbeitet werden. Und mittlerweile keine unbekannte Funktion mehr, kann ich per Tastendruck die entsprechend gescannten Bilder oder Dokumente per E-Mail versenden!

@Was schätze ich an diesem Scanner?@

- Hohe Auflösung und ausgezeichnete Bildqualität
- Hohe Scangeschwindigkeit bei Dokumenten, Fotos usw.
- Dias können gescannt werden
- Bücher können gescannt werden
- mehrere Fotos können in einem einzigen Arbeitsgang gescannt werden
- Scannen in vertikaler Position möglich
- Benutzerfreundliche Bedienung
- Akzeptable Höhe/Dicke des Scanners
- Guter Support des Herstellers
- Angesehene(r) Marke/Hersteller
- Zufriedenstellendes Softwarezubehör
- Preis (Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis)

@Fazit@

Trotz Installationsschwierigkeiten, bin ich sehr von meinem Scanjet 4850 angetan und nutze ihn sehr regelmäßig. Sei es für eine Kopie oder zum einscannen von Bildern, die ich für meine Erfahrungsberichte benötige (*grin*).

Besonders hervorheben möchte ich die Möglichkeit, auch Dias zu
scannen. Da ich zzt. gerade wieder einmal meine Homepage aktualisiere (version4), ist mir mein "Scanni" (so nenne ich ihn liebevoll) dabei auch sehr hilfreich. Nur wer SCANNT, weiß wie VIELFÄLTIG so ein Scanner ist und sein kann.

Der HP Scanjet 4850 verbindet eine überragende Scannauflösung mit eindrucksvollen Bildbearbeitungsfunktionen. Dokumente und größere Mengen von Fotos lassen sich problemlos digitalisieren. Über den integrierten Durchlichtaufsatz können bis zu vier Kleinbild-Dias oder sechs Negativ-Streifen in einem Durchgang gescannt werden.

Die vielen (von mir immer noch nicht ausprobierten, aber dennoch vorhandenen Funktionen meines Scanners) und die einfache Bedienung und Anwendung sowie der vorteilhafte USB-Anschluss veranlassen mich hier eine Fünf-Sterne-Bewertung zu hinterlassen!!!!

Tschö rubio2000 (schreibe auch bei Ciao)

Erfahrungen und Fazit by me - Recherche by http://welcome.hp.com/

Fazit: * * * * * Sterne!

Verarbeitung:    
Zuverlässigkeit:    
Bedienkomfort:    
Laufgeräusche:    
Geschwindigkeit:    
Scanqualität: