Canon Canoscan 3000
Einfacher geht es nicht!!! - Canon Canoscan 3000 Scanner

Produkttyp: Canon Scanner

Neuester Testbericht: ... für den gelegentlichen Gebrauch sucht, kann sich ohne Probleme für den Canon CanoScan 3000 entscheiden.... mehr

Einfacher geht es nicht!!!
Canon Canoscan 3000

Zebralady

Name des Mitglieds: Zebralady

Produkt:

Canon Canoscan 3000

Datum: 02.06.06

Bewertung:

Vorteile: Einfache Handhabung, vielseitig, Preis Ok

Nachteile: ????

Hallo Computerfreunde!

Wir haben uns vor 3 Jahren diesen Flachbrettscanner zugelegt. Er hat damals bei Quelle 99,- Euro gekostet. Und wir sind sehr zufrieden mit diesem Gerät.

Mit dem Gerät kann man Scannen, man kann Kopien machen, und man kann Bilder auch direkt als Anhang einer E-mail verschicken.

Die Installation mit der CD ist kinderleicht. Bis auf ein paar "ja" Klicke ist da selbst nicht viel zu erledigen......also auch für Leute die nicht soviel Ahnung davon haben.

Auf der Installations-CD sind folgende Programme enthalten:

1) ScanGear - Scannertreiber
2) CanoScan Toolbox - Scan-Dienstprogramm
3) ArcSoft PhotoStudio - Bildbearbeitungsprogramm
4) ArcSoft PhotoBase - Bildverwaltungsprogramm
5) ScanSoft OmniPage SE - OCR-Programm (Optische Zeichenerkennung)
6) Adobe Acrobat Reader - Leseprogramm für PDF-Dateien
7) Handbücher

Die Bedienung ist ebenso sehr einfach, denn am Gerät sind 3 Tasten:
Scan, Copy, E-Mail

Mit der Copy-Taste kann ich nach dem einscannen des Dokumentes auch direkt ausdrucken (sofern ein Drucker vorhanden und installiert ist).
Mit der Mail-Taste kann ich das eingescannte Bild oder Dokument auch sofort als Anhang einer Mail verschicken.

Also wie Ihr lest, alles nur mit ein paar wenigen Klicks.

Beim Scannen kann ich den Vorlagentyp aussuchen.
Foto: Farbe 300 dpi
Zeitschrift: Farbe 150 dpi
Zeitung: Schwarzweiß 300 dpi
Dokument: Graustufen 300 dpi

Nach dem einscannen kann ich die Bilder auch noch direkt bearbeiten wie zum Beispiel:
Kratzer entfernen, Farbreduzierung, altes Foto daraus machen, Helligkeit und Kontrast ändern, vergrößern und verkleinern, umrahmen und vieles mehr.
Nun noch ein paar Technische Daten lt. Handbuch:

Typ: Flachbrettscanner
Scannerelement: 6-Zeilen-Farb-CCD
Lichtquelle: Kaltkathoden - Leuchtstofflampe
Optische Auflösung: 1200 x 2400 dpi
Wählbare Auflösung: 25-9600 dpi
Scan - Bit - Tiefe:
-Farbe: 16-Bit (Eingabe) / 8-Bit (Ausgabe)pro Farbe
-Graustufe: 16-Bit (Eingabe) / 8-Bit (Ausgabe)
Scangeschwindigkeit: 4 ms/Zeile (600 dpi), 8 ms/Zeile (1200 dpi)
Vorscanngeschwindigkeit: ca. 8 Sekunden
Schnittstelle: USB 2.0 Hi-Speed, USB (USB 1.1 - äquivalent)
Max. Dokumentgröße: A4 / Letter: 216 x 297 mm
Betriebsumgebung:
-Temperatur: 10 - 35 Grad
-Luftfeuchtigkeit: 10% - 90% relative Luftfeuchtigkeit
Stromversorgung: Netzteil (100/120/230/240 V)
Stromaufnahme: In Betrieb: max. 15 W, Standby: 5 W (bei Benutzung des mitgelieferten Netzteils)
Abmessung: 257 x460 x61 mm
Gewicht: ca. 2,4 kg

So, ich denke hiermit wäre dann das wichtigste dazu gesagt.

Zum Schluß noch:
Einfach Bedienung, einfache Installation, meiner Meinung nach nicht teuer.
Das Gerät hat bis jetzt immer zu unserer vollsten Zufriedenheit gearbeitet und wir hoffen das es uns noch lange erhalten bleibt. Ich kann den Scanner wirklich nur empfehlen.
Und nicht vergessen, das Gerät ist auch für Leute geeignet die nicht soviel Erfahrung mit Computergeräten haben.

Es ist eine Überlegung wert sich den Scanner anzuschaffen!!!!

Fazit: Das Gerät bekommt 5 Sterne, hat es einfach verdient!!!

Verarbeitung:    
Zuverlässigkeit:    
Bedienkomfort:    
Laufgeräusche:    
Geschwindigkeit:    
Scanqualität: