Satellitenfernsehen > Antenne / Typ Digital / Analog - 121 Produkte

Empfehlungen von dooyoo Mitgliedern zum Thema "Satellitenfernsehen"

karlheinz46 Nokia Mediamaster 9650 S: ... aus Wien! Heute waren wir wieder im Landhaus. Da haben wir Trooping The Color auf ORF2 Europa gesehen. Da habe ich den Mediamaster entstaubt und war ganz stolz, dass der schon 14 Jahre ohne Macken läuft. Leider hat er nie ein Betriebsupdate bekommen und läuft noch mit der Uraltsoftware. Manchmal stürzt dadurch ARD und Co ab, aber es gibt eine längliche Taste, mit der man das stoppen kann. Der Mediamaster ist ...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Mein alter Mediamaster sorgt für SAT-TV im Landhaus von karlheinz46

Digital / Analog Satellitenfernsehen

Satellitenfernsehen - Humax F2 1001
1 Testbericht
Satellitenfernsehen /
Echostar DSB-707 FTA
2 Testberichte
Satellitenfernsehen /
Satellitenfernsehen - Technisat DigiBox Beta 2
1 Testbericht
Satellitenfernsehen / integrierte BetaCrypt-Entschlüsselung, zwei CI-Schächte, AC3-kompatibel..
Hyundai HSS-730
1 Testbericht
Satellitenfernsehen /
Satellitenfernsehen - Topfield TF 4000 2TU/40 GB
1 Testbericht
MPEG-2 Digital & voll DVB kompatibel - 2x Ci-Slots (Alpha Crypt, Cryptoworks, viaccess, Seca, Conax, ...) - Eingangsfrequenz: 950 - 2150 MHz / Satellitenfernsehen / 2x LNB Eingang (F-Typ), 2x ZF Durchschleifausgang / 5000 Kanäle für TV- und Radio Programme
Topfield TF 3000 FEI
MPEG-2 Digital & voll DVB kompatibel - Eingangsfrequenz: 950 - 2150 MHz / Satellitenfernsehen / 1x LNB Eingang (F-Typ), 1x ZF Durchschleifausgang / 5000 Kanäle für TV und Radio Programme - Kanallistenbearbeitung - Favoritenliste - SCPC & MCPC empfangsfähig
Satellitenfernsehen - Nokia Mediamaster 9650 S
1 Testbericht
digitaler Satellitenreceiver - mit integriertem Twin-Kartenschacht - europäischem Free TV und europäischem Pay-TV - elektronischer Programmführer - vollständig MPEG2 und DVB kompatibel - Empfang von SCPC / Satellitenfernsehen /MCPC im KU+C Band
Hyundai HSS 1000 Irdeto Onboar
1 Testbericht
integriertes irdeto Modul - 2x Ci-Slots - Symbolrate 2-45Ms / Satellitenfernsehen /s - max 4000 programmierbare Kanäle (TV/Radio) - leicht zu bedienender EPG (Electronic Program Guide) - Flexibler Empfang für SCPC/MCPC und C/KU-band - Softwareupdate über Satellit und RS 232 C Schnittstelle - On Screen Graphik Me...
Satellitenfernsehen - Humax CI 5100 SAT
Satellitenreceiver - 4000 Programme, 2x CI-Steckplätze, 2x SCART (TV / Satellitenfernsehen /VCR), 1x Cinch Video, 2x Cinch Audio (L/R), Audio-Digitalausgang optisch (SP/DIF), UHF-Modulator, DiSEqC 1.0 & 1.2, OSD, EPG, RS-232, 0/12V out
Grundig STR-8150
Satellitenfernsehen / Stereo-SAT-Receiver mit 300 Programmplätze - DiSEqC 1.0. Tone Burst - Cinch-Buchse - Datalink - Timer-Programmierung Panda-Wegener-Lizenz - Vakuum Fluoreszenz-Anzeige
Satellitenfernsehen Digital / Analog Empfehlungen 1 2 3 4 5 6 7 8 ... vor
dooyoo-Ergebnisse 1 - 10 von 121


"Satellitenfernsehen" Empfehlungen von dooyoo Mitgliedern

lahr2006 Nokia d-box S
... ihr Lieben!== Früher war die D2 Box der Renner und war so teuer wie eine Dreambox heute ist, das war der Traum vieler Männer, auch der des meinen und hatte sich eine gekauft, zwischenzeitlich ist sie etwas aktualisiert und einigermaßen auf dem neusten Stand. Mit einer LINUX Neutrino Version versehen und einige Spielereien die den Mann zufrieden stellen. Was wir bezahlt hatten kann ich heute nicht mehr sagen und den Kaufort ist mir ebenfalls entfallen. ==D BOX 2 Nokia Sat== Unsere Box ist für den Satelliten empfang geeignet, es gibt noch welche die sind für den Kabelanschluss geeignet, sie ist für die heutige Zeit nicht die kleinste Box, aber immer noch etwas i...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Aus Alt mach Neu von lahr2006

telefonfreak Nokia d-box C
... D-Box wird seit Jahren nicht mehr hergestellt, sie ist nur noch auf Flohmärkten zu erhalten. Kostete sie neu 1200 DM, wird sie jetzt für ca. 30 Euro verkauft. Ich betreibe diese Box mit der Original-Software, so dass sie langsamer ist, als wenn ich Linux drauf installiere, nur traue ich mir das technisch nicht zu. Vorteil ist das große gut lesbare Display. Da ich gerne Satellitenradio höre, brauche ich so nicht das TV-Gerät einschalten, um einen Radiosender auszuwählen. Fernbedienung der D-Box und Verbindung per Cinch-Kabel zum Receiver reicht. Der Sendersuchlauf ist schnell, auch das Umschalten zwischen den einzelnen Sendern geht schnell. Teilweise hat die Box leid...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Nicht mehr auf der Höhe der Zeit von telefonfreak

Eminencia Nokia d-box C
... zu: - - - - - - - - - - - - - - - - - - NOKIA D-BOX (Kabel-Receiver) - - - - - - - - - - - - - - - - - - "My First Contact. With Pay-TV." Ich weiß auch nicht. Immer wenn ich hier über das sogenannte "Pay-TV" schreibe, komme ich mir vor, als würde ich über etwas Versautes, etwas Dreckiges, berichten. Dem ist aber nicht so! Himmel, nein, wenn ich von Pay-TV schreibe, dann meine ich nicht jene Hardcore-Filmchen, die man im Hotel gegen Bezahlung vorgesetzt bekommt, sondern ganz normale Programmpaket-Dienste wie Premiere, Arena, etc. Einige Jahre ist es nun schon her, seit ich erstmals damit in Kontakt kam, etwa sieben bis ...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: My First Contact. With Pay-TV. von Eminencia