Einmachen, Einkochen, Rezepte
Weintrauben herrliche Früchtchen - Einmachen, Einkochen, Rezepte Rezept

Neuester Testbericht: ... Beutel Gelfix (25g) 1.000 g Erdbeeren oder Kirschen oder Heidelbeeren 500 g normalen Haushaltszucker Zubereitung: ========= ... mehr

Weintrauben herrliche Früchtchen
Einmachen, Einkochen, Rezepte

Druss

Name des Mitglieds: Druss

Produkt:

Einmachen, Einkochen, Rezepte

Datum: 25.10.00, geändert am 25.10.00 (1924 Lesungen)

Bewertung:

Vorteile: Selbstgemacht

Nachteile: -

Damit sich kein Schimmel in der Marmelade bildet, müssen die Gläser absolut sauber sein. Am besten, man legt Gläser und Deckel vor dem Befüllen für ca. 5 Minuten in kochendes Wasser. Knackig saftige Weintrauben, nicht nur für die entschlackende Wirkung ein Genuss, auch delikate Mehlspeisen aus den Weinbeeren kann ich sehr empfehlen. Leider sind sie nicht unbegrenzt haltbar weshalb man daran sollte, sie so frisch wie möglich zu feinen Leckerbissen verarbeiten. Man nehme 1 kg dünnschalige kernarme Weintrauben (blau oder weiß) + ½ kg säuerliche Äpfel + 70 dag Kristallzucker + 1 ½ Packungen Geliermittel 1:2 + Saft un Schale von ½ Zitrone + 1 Packung Vanillezucker (ca. 2 Liter Marmelade). Trauben abzupfen. Äpfel vierteln, entkernen und kleinwürfelig schneiden. Trauben und Äpfel in einen Topf geben, mit Zucker bestreuen und 3 Stunden ziehen lassen. Früchte mit Geliermittel mischen und aufkochen. Vanillezucker, Titronensaft und –schale zugeben und Marmelade ca. 5 Minuten köcheln; den aufsteigenden Schaum mit einem Siebschöpfer entfernen. Marmelade eventuell durch ein Sieb passieren, nochmals aufkochen und heiß in Gläser füllen. Wohl bekomms!

Fazit: