Rezept > Rezepttyp Kuchen / Torten - 62 Produkte

Empfehlungen von dooyoo Mitgliedern zum Thema "Rezept"

Schnuppi3345 Torten: ... Jahr zu meinem Geburtstag habe ich meine Torte selbst gebacken. Schon mal vorneweg. Die Böden vor dem volllenden der Torte am Besten 2 Tage vorher backen. Hier das Rezept: Für den Bisquitboden benötigt ihr: 5 Ei(er) 130 g Zucker , ich hab Birkenzucker genommen, dann hat er weniger Kalorien 1 Pck. Vanillinzucker ( mit frischer Vanilleschote schmeckt er besonderes intensiv ) 80 g Mehl ( Dinkelmehl ) , d...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Geburtstatgstorte von Schnuppi3345

Kuchen / Torten Rezept

Rezept - Torten
277 Testberichte
Rezept /
Blechkuchen
261 Testberichte
Rezepttyp: Kuchen / Torten
Rezept - Rührkuchen
208 Testberichte
Rezepttyp: Kuchen / Torten
Obstkuchen
182 Testberichte
Rezept /
Rezept - Modekuchen
176 Testberichte
Rezept /
Weihnachtsrezepte
146 Testberichte
Rezept /
Rezept - Käsekuchen
59 Testberichte
Rezepttyp: Kuchen / Torten
Mohnkuchen
4 Testberichte
Rezepttyp: Kuchen / Torten
Rezept - Rumkugeln
5 Testberichte
Rezepttyp: Kuchen / Torten
Bienenstich
9 Testberichte
Rezepttyp: Kuchen / Torten
Rezept Kuchen / Torten Empfehlungen 1 2 3 4 5 6 vor
dooyoo-Ergebnisse 1 - 10 von 62

"Rezept" Empfehlungen von dooyoo Mitgliedern

Schnuppi3345 Blechkuchen
... kennt das nicht, Samstag Abend, 19 Uhr und für Sonntag haben sich Gäste angekündigt. Mit leeren Händen und nur einer Tasse Kaffee will man schließlich auch nicht dastehen, also muss ein schneller Kuchen her. Meine Oma hat diesen hier auch immer gemacht. Er ist super einfach und wirklich sehr schnell zubereitet. Was ihr dafür braucht: 1 Pack. Blätterteig 2-3 große Äpfel 2 Esslöffel Zucker ( für Diabetiker geht auch Birkenzucker ) ggf. etwas Zimt und gestiftete Mandeln / Mandelblättchen 1 Eigelb 200 ml Sahne Blätterteig auf einem Backblech ausrollen. Äpfel schälen und in 1 cm dicke scheiben Schneiden. Auf dem Blätterteig gleichmäßig verteilen und den Zucker...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Fast schon fix und fertig von Schnuppi3345

KeinSignal Käsekuchen
... mit Himbeeren Zutaten: - 200 g Zucker - 150 g Margarine - 4 Eier - 1 kg Magerquark - 1 Beutel Puddingpulver Vanille - 100 g Himbeeren (Frisch oder TK) - Puderzucker - Springform (24 cm Durchmesser) - "Fett" zum einfetten (Margarine, Butter etc.) Zubereitung: Der Backofen muss auf 200 °C (Umluft: 180°C) vorgeheizt werden. Den Zucker und die Margarine mit einem Mixer schaumig schlagen. Dann die Eier unterrühren. Nun den Magerquark und das Puddingpulver zufügen und zu einer glatten Creme verrühren. Danach die Quarkcreme in eine gefettete Springform geben und die Himbeeren darauf verteilen. Nun die Masse im vorgeheizten Backofen ca. 60 Minuten back...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Käsekuchen mit Himbeeren von KeinSignal

clauschi Käsekuchen
... und gleichzeitig Streusel: 250 g Mehl, 200 g weiche Butter, 150 g Zucker, 1 P Vanillezucker, 100 gemahlene Mandeln und fein geriebene Schale 1 Orange oder Zitrone (oder Zitronenaroma) Belag: 1 kg Quark (Fett- oder Magerstufe), 300 g Zucker, 250 g Butter, 1 P Vanillepuddingpulver, 2 EL gehobelte Mandeln (oder Haselnüsse), 100 g Rosinen, 5 Eier, 5 EL Orangen- oder Aprikosenlikör Zubereitung: Teig/Streusel: Alle Zutaten mitder Hand zu Streuseln verarbeiten. 2/3 auf den Boden einer Springform (etwa 25 cm Durchmesser) geben und festdrücken, sodass ein Kuchenboden entsteht. Restliche Streusel kühl stellen. Springformen gibt es mit spezieller Anti Haft Beschichtung Quar...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Käsekuchen mit Streuseln von clauschi