Preiswerte Rezeptideen im Preisvergleich - 692 Produkte

Empfehlungen von dooyoo Mitgliedern zum Thema "Rezept"

clauschi Käsekuchen: ... und gleichzeitig Streusel: 250 g Mehl, 200 g weiche Butter, 150 g Zucker, 1 P Vanillezucker, 100 gemahlene Mandeln und fein geriebene Schale 1 Orange oder Zitrone (oder Zitronenaroma) Belag: 1 kg Quark (Fett- oder Magerstufe), 300 g Zucker, 250 g Butter, 1 P Vanillepuddingpulver, 2 EL gehobelte Mandeln (oder Haselnüsse), 100 g Rosinen, 5 Eier, 5 EL Orangen- oder Aprikosenlikör Zubereitung: Teig/Streusel: Alle...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Käsekuchen mit Streuseln von clauschi

Kuchenrezepte Shops - preiswerte Rezeptideen im Preisvergleich

Rezept - Plätzchen
128 Testberichte
Rezept /
Braten
98 Testberichte
Rezept / Ein Braten ist ein großes, zum Braten geeignetes Stück Fleisch oder auch das fertig gegarte Fleischstück.
Rezept - Alkoholfreie Getränke
103 Testberichte
Beschreiben Sie hier Ihr Rezept! - Alkoholfreie Getränke selber zubereiten? Rezepte für leckere Drinks, Säfte und vitaminreiche Getränke - das finden Sie hier. Lesen Sie Rezeptideen, Empfehlungen und Tipps rund um alkoholfreie Getränke.
Dips
138 Testberichte
Rezept /
Rezept - Bowle-Rezepte
76 Testberichte
Berichten Sie hier über Ihre besten Rezepte rund um das Thema Bowle. Die Bezeichnung wurde im 18. Jahrhundert dem englischen bowl = Napf entlehnt, das wiederum auf den altenglischen Ausdruck bolla = Schale zurückgeht. Heute stellt Schüssel die gängigste Übersetzung für den Begriff dar.
Kurzgebratenes
84 Testberichte
Rezept /
Rezept - Überbackenes
107 Testberichte
Schreiben Sie uns Ihre Tipps und Rezepte zu Aufläufen, Gratins und Überbackenem.
Kekse
92 Testberichte
Rezept /
Rezept - Chinesische Rezepte
93 Testberichte
Rezept /
Griechische Rezepte
78 Testberichte
Rezept /
Rezept Empfehlungen 1 2 3 4 5 6 7 8 ... zurück vor
dooyoo-Ergebnisse 31 - 40 von 692

"Rezept" Empfehlungen von dooyoo Mitgliedern

clauschi Teilchen
... Teilchen sind schnell und kostengünstig zubereitet. Besonders lecker werden diese Cookies mit getrockneten Früchten wie Zitronat, Orangeat, getrockneten Kirschen, getrockneten Apfel- oder Birnenstückchen, getrockneten Mangos, Dörrpflaumen, Trockenaprikosen etc. In nur 20 Minuten lassen sich rund 50 leckere Cookies herstellen. Aufbewahren kann man die vollständig abgekühlten Cookies mehrere Wochen lang in enem kühlen, trockenen Platz in Glasbehältern oder Blechdosen ... meist werden sie allerdings vorher weggefuttert ... Zutaten Haferflocken-Früchte Teilchen Drei Tassen Haferflocken Anderthalb Tassen Vollkornmehl Ein Teelöffel Zimt Ein halber Teelöffel Kardam...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Haferflocken Teilchen mit Früchten von clauschi

clauschi Brötchen
... das Originalrezept, wobei einige Zutaten möglicherweise ausschließlich online oder in speziellen Brasilienläden erhältlich sein werden: 500 g mittelalter Käse, gerieben (queijo meia cura, aus Minas) 400 g Maniokstärke süß (polvilho doce) 100 g Maniokstärke "sauer", d. h. ungesüßt, fermentiert (polvilho azedo) fermentiert) 1 Tasse Ölg 1 Tasse Milch 3 Eier Salz Zubereitung Milch und Öl zusammen aufkochen. Mit der Küchenmaschine, dem Handrührer oder einem Holzlöffel den geriebenen Käse und die beiden Maniokmehle verrühren, dann die Milch-Öl-Mischung zugeben, zuletzt die Eier und das Salz. Es muss eine geschmeide Masse entstehen, welche dann für 30 Minu...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Pão de queijo (Käsebrötchen) von clauschi

clauschi Brot
... Brotsorten werden bei uns häufig zu Hause gebacken, so auch Kartoffelbrot. Zutaten: 5 Tassen Mehl 2 EL Zucker 1 EL Salz 1 Beutel Trockenhefe oder 30 g frische Hefe 1 Tasse Milch 1 Ei 2 Tassen Olivenöl 2 Tassen Kartoffel, gekocht und durchgepresst 1 EL Rosmarin oder andere Gartenkräuter, je nach Geschmack (Zwiebel, Kümmel, Speckwürfel) Zubereitung In einer Schüssel Mehl, Trockenhefe, Zucker und Salz vermischen. In der Mitte eine Vertiefung machen. Milch, Wasser, Öl, Ei, Kartoffel und Kräuter hingeben, nach und nach mit dem Mehl verkneten, bis eine geschmeidige Masse entstehen. Zudecken und etwa 30 bis 60 Minuten ruhen lassen. Der Teig muss seine Größe verdop...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Pão de batata (Kartoffelbrot) von clauschi