Neue Rezeptideen in Shops - 692 Produkte

Empfehlungen von dooyoo Mitgliedern zum Thema "Rezept"

friedel1910 Einfrieren: ... weiter geht es mit den "Hausfrauenberichten"... OOOOOOOOOO EINFRIEREN OOOOOOOOOO ist eine gute Methode zur Vorratshaltung. Auch wenn Vorratshaltung nicht mehr so wichtig ist wie vielleicht vor 100 Jahren (als man natürlich noch nicht einfrosten konnte, sondern sich noch mit anderen Methoden begnügen musste), so sollte man sie doch nicht ganz außer Acht lassen. Vielleicht erlauben das Wetter oder der e...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Winterzeit... Nicht nur draußen kann man frieren von friedel1910

Kuchenrezepte Shops - neue Rezeptideen in Shops

Rezept - Schwedische Rezepte
18 Testberichte
Rezept /
Polnische Rezepte
14 Testberichte
Rezept /
Rezept - Jugoslawische  Rezepte
14 Testberichte
Rezept /
Japanische Rezepte
17 Testberichte
Rezept /
Rezept - Israelische Rezepte
5 Testberichte
Rezept /
Irische Rezepte
14 Testberichte
Rezept /
Rezept - Niederländische Rezepte
13 Testberichte
Rezept /
Finnische Rezepte
7 Testberichte
Rezept /
Rezept - Englische Rezepte
19 Testberichte
Rezept /
Dänische Rezepte
12 Testberichte
Rezept /
Rezept Empfehlungen 1 ... 12 13 14 15 16 17 18 19 ... zurück vor
dooyoo-Ergebnisse 131 - 140 von 692

"Rezept" Empfehlungen von dooyoo Mitgliedern

Wasio Zucchini-Rezepte
... - Piccata auf Tomatenkompott mit Rucolapesto und Nudeln Zutaten 1 Zucchini 2 Eier 80gr. frisch gerieben Parmesan 1 Zwiebel 1 Zehe Knoblauch 2 EL Olivenöl 8 Tomaten 1 Zweig Thymian 400gr. Nudeln 100ml Olivenöl 1 Bund Rucola 2 EL Pinienkerne 1 Zehe Knoblauch 2 EL frisch geriebener Parmesan Salz/Pfeffer/Zucker Zubereitung Zucchini putzen und in ½ cm dünne Scheiben schneiden. Eier in einer Schüssel verquirlen, den Parmesan zufügen und vermengen. Die Zucchinischeiben darin wenden und in einer beschichteten Pfanne von beiden Seiten mit etwas Olivenöl (je 1 Minute) braten. Würzen. Zwiebel abziehen und in Würfel schneiden. Knoblauch abziehen und etwas andrücken. T...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Die 48ste von Wasio

Talulah Gulasch
... geht auch rasend schnell in vegan. :-) Hier mein Rzept, das man aber jederzeit mit weiterem Gemüse, Gewürzen etc. noch abwandeln kann, je nach eigenen Geschmacksvorlieben.....: Zutaten: ====== Pro Person: - Je nach Gefrässigkeit und Gemüsemenge 1/3 bis 1/2 Packung "VIANA PAPRIKA VEGGIE GULASCH" - eine halbe mittelgrosse rote oder braune Zwiebel - 1/3 bis 1/2 Rote Paprika Schote - ca. 20 ml Bratöl (Olivenöl oder Rapsöl) oder mehr, je nach Bürzelumfang und Zustand der Pfannenbeschichtung - halber gehäufter Esslöffel Weizenmehl - 60 ml fertige Gemüsebrühe (oder 60 ml Wasser und entsprechende Menge Gemüsebrühpulver) Optional: -Pfeffer gemahlen, ...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Gulasch geht auch rasend schnell in vegan. :-) von Talulah

friedel1910 Käsesalat
... diesem Bericht möchte ich zwei Rezepte für... OOOOOOOOOO KÄSESALAT OOOOOOOOOOO vorstellen. * Rezept Nr. 1 * Am Silvesterabend gab es wieder reichlich zu essen. Eine der Speisen war ein... Dahingehend ziemlich gewagt, dass ich das Rezept zum ersten Mal probiert habe. So was ist ja immer etwas risikobehaftet, ohne vorherigen Test es gleich bei Bewirtung von Gästen auf den Tisch zu bringen. Aber so viel vorab: Der Käsesalat ist gelungen. OOO Zutaten OOO 400 g Butterkäse 175 g Mandarinenspalten (kleine Konserve) 1 Tasse Walnusshälften bzw. -stücke 1 Kästchen Kresse ½ Tasse Mayonnaise ½ Tasse Naturjoghurt Salz Pfeffer Zucker Zitrone OOO Zubereitung OOO - Den Butte...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Das hat allen geschmeckt von friedel1910