Skye

Skye Reiseziele international

Kurzbeschreibung:Insel.

Neuester Testbericht: ... Straßen entlang einen engen Inselarm, bis man mehrere Möglichkeiten hat Skye zu erkunden. Wir wählten zuerst die östliche ... mehr

 ... Küstenstrasse, wo man gleich einige imposante Natursehenswürdigkeiten zu sehen bekommt. Neben dem Einstieg in die Berge waren der Old man of Storr (einzelner, großer Nadelfelsen), Kilt Rock (rockähnlicher Klippenvorsprung mit Wasserfall) und einige weitere tolle Aussichtspunkte sehr lohnenswerte Rastpunkte. Auch das nette Fischerörtchen Portree ist einen Besuch wert, durch das wir nur durchfuhre n da uns auf der Insel unser Wetterglück etwas im Stich ließ. So nieselte oder regnete es den ersten Tag auf der Insel S...mehr

Hier günstig kaufen

Skye Testberichte

Testberichte zu Skye

MOFFt
Skye: DIE GRÜNE INSEL (729 Wörter)
von - geschrieben am 13.09.02, geändert am  13.09.02 (Sehr hilfreich, 111 Lesungen)
Bewertung:

... als solche werde ich wohl die schottische Insel Skye in Erinnerung behalten, die ich mir mit meiner Cousine im August dieses Jahres im Zuge unseres Schottland Urlaubes angesehen habe. =ALLGEMEINES=== Die Hebriden sind eine über 500 Inseln umfassende Inselgruppe an der Westseite (bei den Highlands) Schottlands. Unterteilt in die sogenannten inneren Hebriden (nahe der Küste) und die äußeren Hebriden (weiter entfernt) haben wir uns die wohl bekannteste (und ich glaube auch größte) Insel SKYE angesehen. Musste man Skye früher per Fähre ansteuern, kann man seit 1995 diese über eine Brücke über den Loch Alsh erreichen. Zwar muss man hier ...

Klopsie
Skye - ein Paradies auf Erden! (549 Wörter)
von - geschrieben am 20.05.02, geändert am  20.05.02 (Sehr hilfreich, 85 Lesungen)
Bewertung:

Früher konnte man die Insel "Skye" nur per Fähre erreichen, doch seit 1995 gibt es auch die Möglichkeit, direkt über eine Brücke zur Insel zufahren. Was wir dann auch gemacht haben. "Isle of Skye" bedeutet auf gälisch "geflügelte Insel" und sie ist 80 km lang und zwischen 5 und 35 km breit. Es leben dort ca. 8000 Menschen und die meisten verdienen ihr Geld als Fischer oder im Tourismusgewerbe. Den ersten Ort den wir auf "Skye" erreicht haben ist "Kyleakin" und von dort fährt man dann die Küste entlang auf der A 850. Der Blick auf das Meer ist wirklich fantastisch und wir hatten damals auch das totale ...

pe.werner
Skye - ein Leben im Nebel (298 Wörter)
von - geschrieben am 15.10.00, geändert am  15.10.00 (Sehr hilfreich, 36 Lesungen)
Bewertung:

Die meistbesuchte Hebrideninsel ist Skye. Durch die vor ca. fünf Jahren errichtete Brücke bei Kyleakin kann man jetzt problemlos auf die Insel fahren (Achtung Maut ca. 20,-- DM pro Überfahrt). Diese Investition rechnet sich allerdings denn nun hat man die Gelegenheit die einzigartige Schönheit der Insel zu erkunden. Hier gibt es z.B. die tolle Felsformation des Old Man of Storrs, der leider sehr häufig vom Nebel verdeckt wird, der Kilt Rock View mit einem ca. 100 Meter hohen Wasserfall und einem klasse Ausblick auf das Meer, oder das Museum of Island Life in der Nähe von Uig wo drei komplett eingerichtete Häuser das Leben vor über ...

willy977
Reise zu den Äusseren Hebriden (140 Wörter)
von - geschrieben am 01.06.00, geändert am  01.06.00 (Hilfreich, 42 Lesungen)
Bewertung:

Letztes Jahr verbrachte ich eine Woche auf den äusseren Hebriden. Zuerst mieteten wir ein Auto in Glasgow und fuhren vorbei an Eilean Castle (berühmte Burg kurz vor der Isle of Sky) nach Uig (Skye). Dort nahmen wir die Fähre nach Tappert (Lewis). Ein Auto ist besonders wichtig fürs Island Hopping sowie wie wir das gemacht haben. Zuerst waren wir Lewis und Harris, dann mit Fähre nach North Uist und South Uist sowie Benbicula. Die Fähre ist auch ganz wichtig. Bei den reisen sollte die Abfahrtszeit der Fähre immer beachtet werden, da es sonst zu unangenhemen Überraschungen kommen kann. Die Inseln sind sehr zu empfehlen. Die Landschaft ist sehr abwechslungsreich. ...

Sascha-E
prämierter PremiumberichtIsle of Skye (350 Wörter)
von - geschrieben am 20.02.00, geändert am  20.02.00 (Sehr hilfreich, 62 Lesungen)
Bewertung:

Im vergangenen Jahr verschlug es mich für eine knappe Woche im Rahmen meines dreiwöchigen Urlaubs auf die Isle of Skye. Ursprünglich war ich skeptisch, ob diese sehr ruhige Insel nach einer tollen Golf-Woche in den Borders und großartigen Tagen in Edinburgh nicht langweilig werden könnte. Das Gegenteil war der Fall: Diese Ruhe macht geradezu süchtig! Die Insel (inzwischen über eine Brücke direkt mit dem Festland verbunden und damit nicht mehr ausschließlich mit der Fähre erreichbar) hat im Grunde nur eine Hauptstrasse (rund um die Insel herum), alle anderen Strassen sind sogenannte "single road tracks" (Strassen mit nur einer Fahrspur), die ihre ...

Ähnliche Produkte wie Skye

London - es gibt viel zu sehen teuer

Orkney Islands - relativ schnell (2h) per Fähre zu erreichen, Landschaft, uralte Sehenswürdigkeiten, viele Inseln windig, teure Überfahrt, viele Inseln

North Uist

South Uist

Schottland - Der beste Whisky der Welt, Attemberaubende Landschaften und Sagenumwobene Castels, Die Highland Games ein echtes Highlight Enorm viel Alkohol

Shetland Islands - Wunderschöne Landschaft, faszinierende Geschichte, nette Leute Sehr schwer erreichbar

Mehr Produkte aus der Kategorie Reiseziele international
Alle diese Vorteile und Nachteile stammen aus Testberichten der dooyoo Mitglieder.
JosefstadtGlen NevisLand's End (England)
Falmouth
Noch unentdeckt
Schwer erreichbar
Salisbury, EnglandSaverne
Uzwil7. Arrondissement
zentrale Lage
sehr, sehr viele Touristen
1. Arrondissement
zentrale Lage
sehr viele Touristen
Röthis