Santiago de Compostela (Spanien)

Santiago de Compostela (Spanien) Reiseziele international

Kurzbeschreibung:Kontinent: Europa / Land: Spanien / Lage: südwestliches Europa / Region: Galizien / Stadt: Santiago de Compostela

Neuester Testbericht: ... auf den Weg - ganz im Gottvertrauen, dass ihm sowieso nichts passieren kann, weil Wunder täglich am Jakobsweg passieren. ... mehr

 ... Außerdem ist er körperlich bestens vorbereitet, weil die gefühlten drei Ausflüge in die heimische Hügelwelt waren Hochleistungstraining par excellence und Blasen sind ja ohnehin etwas, das er nur vom Hörensagen kennt - bis sich diese gleich am Anfang ihren Weg auf Sohlen und Zehen bahnen und Hirschler dadurch ermöglichten, auch seine chirurgischen Fähigkeiten drastisch zu erweitern. Im Grunde wäre so ein Buch schnell geschrieben: Essen - Gehen - Schlafen, viel mehr macht ein Pilger von außen gesehen nicht, aber es geh...mehr

Hier günstig kaufen

Santiago de Compostela (Spanien) Testberichte

Testberichte zu Santiago de Compostela (Spanie ...

sunflower76
Santiago de Compostela (Spanien): Bom Caminho - von Lissabon nach Santiago de Compostela (2802 Wörter)
von - geschrieben am 09.07.17 (Sehr hilfreich, 13 Lesungen)
Bewertung:

Mangels vorhandenem Produkt habe ich mich entschlossen, den Bericht hier zu veröffentlichen, weil es am ehesten in diese Kategorie passt, bitte stört euch nicht daran! ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ ****HIMMEL, HERRGOTT, PORTUGAL**** ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ ist das zweite Reiseerlebnisbuch von Herbert Hirschler, der sich auch in diesem Band wieder auf die Suche nach dem Grab des Apostels Jakobus macht. Gut, suchen muss man nicht lange, denn mutmaßlich liegt es in Santiago de Compostela. Und in diese Stadt in Spanien führen viele Wege aus den unterschiedlichsten Himmelsrichtungen - allesamt werden sie "Jakobsweg" genannt. In ...

el+flamenco
Romantik pur! (222 Wörter)
von - geschrieben am 18.05.00, geändert am  18.05.00 (Sehr hilfreich, 91 Lesungen)
Bewertung:

Galicia - Santiago de Compostela ist zum richtigen Zeitpunkt ein wahres Goldgrübchen (allerdings gibt es natürlich viele Touristen!!)! Ich war vor einem 3/4 Jahr in Santiago, genauer gesagt Ende August/Anfang September 1999. Nichts ahnend sind meine Freundin und ich erstmal so durch Galizien gegondelt, bis wir von La Coruna nach Santiago fuhren!! Abends kamen wir an und wurden von einer romantischen Stadt überrascht. Hervorgehoben durch diverse Lichtspiele. Der Blick auf die Kathedrale ist sowieso einzigartig, jedoch ist sie zu dieser Zeit bunt angestrahlt (einfach faszinierend)! Nebenbei ist in diesem Zeitraum auch Straßentheater - leider weiß ich die genauen Termine ...

soeren+puerschel
Santiago de Compostela (Spanien): Santiago- Wallfahrtszeit! (305 Wörter)
von - geschrieben am 25.04.00, geändert am  25.04.00 (Hilfreich, 55 Lesungen)
Bewertung:

Die im Nordwesten Spaniens gelegene Stadt beeindruckt durch ihren mittelalterlichen Touch. Wenn man Glueck hat erlebt man das Wallfahrtsspektakel live, dann werden in der Kathedrale riesige, ca. 1.5 m grosse, WEirauchgefaesse geschwenkt, und zwar in der ganzen Kirche. Ist schon ein ziemlich beeindruckendes SChauspiel, wenn man einen Messdiener an einer Kordel haengen sieht, die das Gefaess in der Luft von der einen Seite der Kathedrale zur anderen Seite schwingen laesst. Sehr dynamisch. Ich wuerde sagen, muss man gesehen haben. Man muss ja nicht gleich hinpilgern, ist naemlich doch schon ganz schoen weit von der einen Seite Spaniens auf die andere, oder fast, es gibt ...

Ähnliche Produkte wie Santiago de Compostela (Spanie ...

Roquetas de Mar (Spanien) - sonne

Ampuriabrava (Spanien) - Urlaub pur 1200 km entfernt

L'Estartit (Spanien) - Feinsandiger Strand L'Estartit liegt in einer Sackgasse

Kantabrien (Spanien) - gutes essen erreichbarkeit

Baskenland (Spanien) - Schöne Strände, superfreundliche Menschen! Bilbao ist hässlich

Extremadura (Spanien) - viele Sehenswürdigkeiten, nicht überlaufen, preiswert

Mehr Produkte aus der Kategorie Reiseziele international
Alle diese Vorteile und Nachteile stammen aus Testberichten der dooyoo Mitglieder.
Mdina (Malta)
sehenswert
ich habe entdeckt
Syrakus (Sizilien)
Sehenswürdigkeiten aus 2700 Jahren
nichts
Frastanz (Österreich)
Roermond (Niederlande)
Ideale Besichtigungsmöglichkeiten
.....
St. Kilda (Schottland)Western Cape (Südafrika)
Afrika entdecken leicht gemacht.
Nach wie vor besonders sicheres Reiseland.
Kolymbia (Rhodos)
gemütlicher Ferienort
nur für Menschen die es ruhiger mögen
Kopalino (Polen)2. Arrondissement (Paris)
sehe ich erst, wenn die Passagen alle renoviert sind und so wieder ihrem ursprünglichen Zweck dienen
teilweise ziemlich eingestaubtes Ambiente
Rasalbar (Ägypten)
alles